Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Großer Jubel bei Tre Penne

Veröffentlicht: Mittwoch, 30. Mai 2012, 9.22MEZ
"Wir haben im dritten Anlauf endlich gewonnen", so Trainer Stefano Ceci nach dem 1:0-Erfolg von SP Tre Penne über SP Libertas. Damit konnten sie erstmals in San Marino die Meisterschaft gewinnen.
Großer Jubel bei Tre Penne
Tre Penne hat am Dienstag erstmals die Meisterschaft in San Marino geholt ©Getty Images
Veröffentlicht: Mittwoch, 30. Mai 2012, 9.22MEZ

Großer Jubel bei Tre Penne

"Wir haben im dritten Anlauf endlich gewonnen", so Trainer Stefano Ceci nach dem 1:0-Erfolg von SP Tre Penne über SP Libertas. Damit konnten sie erstmals in San Marino die Meisterschaft gewinnen.

SP Tre Penne hat erstmals in der Vereinsgeschichte die Meisterschaft in San Marino geholt. Im Endspiel der Play-offs gewannen sie im Stadio Olimpico in Serravalle mit 1:0 gegen SP Libertas.

Entschieden wurde die Partie elf Minuten vor Schluss durch einen Treffer von Matteo Valli. Tre Penne brachte den Sieg über die Runden und konnte nach zwei Finalniederlagen in Folge erstmals jubeln: "Ich hatte Glück, dass ich den Ball im Strafraum bekam, aber es ist das wichtigste Tor in meiner Karriere", so der 25-jährige Valli.

In einer hart umkämpften Partie mit hohem Tempo hatte Libertas in der ersten Halbzeit die besseren Chancen, allerdings konnte Tre Pennes Torwart Fabio Macaluso mehrfach gut retten. Nach der Pause wurde er noch zwei Mal ernsthaft geprüft, das bessere Ende jedoch hatte Tre Penne.

"Wir haben im dritten Anlauf endlich gewonnen", so Tre Pennes Trainer Stefano Ceci, dessen Mannschaft nun in der Qualifikation zur UEFA Champions League spielen wird. "Es war hart, aber ich denke, wir haben den Sieg verdient. Ich bin überglücklich. Im Vergleich zu unseren letzten Endspielen haben wir jetzt mehr Erfahrung und dies hat heute den Unterschied ausgemacht."

Letzte Aktualisierung: 30.05.12 9.50MEZ

Verwandte Information

Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=smr/news/newsid=1803451.html#großer+jubel+tre+penne