Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Koļinko Lettlands Fußballer des Jahres

Veröffentlicht: Samstag, 6. Dezember 2014, 15.50MEZ
Keeper Aleksandrs Koļinko vom FC Baltika Kaliningrad ist zu Lettlands Fußballer des Jahres gewählt worden, Jurģis Pučinskas von FK Ventspils sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Preis für den Besten Trainer.
von Mikhail Korolev
aus Riga
Koļinko Lettlands Fußballer des Jahres
Aleksandrs Koļinko hier in Aktion gegen die Türkei ©AFP/Getty Images
Veröffentlicht: Samstag, 6. Dezember 2014, 15.50MEZ

Koļinko Lettlands Fußballer des Jahres

Keeper Aleksandrs Koļinko vom FC Baltika Kaliningrad ist zu Lettlands Fußballer des Jahres gewählt worden, Jurģis Pučinskas von FK Ventspils sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Preis für den Besten Trainer.

Keeper Aleksandrs Koļinko vom FC Baltika Kaliningrad ist zu Lettlands Fußballer des Jahres gewählt worden, Jurģis Pučinskas von FK Ventspils sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Preis für den Besten Trainer.

In der vom Lettischen Fußballverband durchgeführten Wahl beteiligen sich Spieler, Trainer, Offizielle und Medienvertreter. Der 39-jährige Koļinko setzte sich dank seiner hervorragenden Leistungen in der Rückserie, als er den verletzten Andris Vaņins im Tor der Nationalmannschaft ersetzte, vor seinem Teamkollegen Artūrs Zjuzins und FK Liepājas Jānis Ikaunieks durch.

"Ich bin natürlich absolut begeistert, diesen Preis zum zweiten Mal zu gewinnen", erklärte Koļinko gegenüber UEFA.com. "Ich bin nicht mehr ganz so jung, deshalb denke ich in diesen Tagen nicht mehr an Preise, sondern daran, gesund genug zu sein, um am nächsten Tag trainieren zu können. Aber um wieder ernst zu sein, möchte ich denjenigen danken, die mir diese Ehre zuteilwerden lassen. Ich möchte auch meinen Teamkollegen danken, denn im Fußball kann man nichts alleine gewinnen. Der Erfolg kommt, wenn das ganze Team zusammensteht."

Ikaunieks, der im lettischen Oberhaus 23 Treffer erzielen konnte und vor kurzem im Alter von 19 Jahren sein erstes Länderspiel bestritt, wurde zum Besten Mittelfeldspieler und zum Besten Spieler der Liga gewählt. Weitere Preise gingen an Kaspars Ikstens (Bester Leeper), Kaspars Dubra (Bester Verteidiger) und Vladislavs Gutkovskis (Bester Stürmer).

Letzte Aktualisierung: 06.12.14 17.16MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/memberassociations/association=lva/news/newsid=2191731.html#kolinko+lettlands+fußballer+jahres