Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Wink lässt Gibraltar träumen

Veröffentlicht: Dienstag, 29. Oktober 2013, 21.38MEZ
George Wink wird als erster Torschütze für Gibraltar in einem UEFA-Wettbewerb immer in Erinnerung bleiben, nachdem er in der U17-Qualifikation den ersten Treffer für den Verband erzielte.
von Khachik Chakhoyan
aus Jerevan
Wink lässt Gibraltar träumen
George Wink im Einsatz für Gibraltar ©Hakber
Veröffentlicht: Dienstag, 29. Oktober 2013, 21.38MEZ

Wink lässt Gibraltar träumen

George Wink wird als erster Torschütze für Gibraltar in einem UEFA-Wettbewerb immer in Erinnerung bleiben, nachdem er in der U17-Qualifikation den ersten Treffer für den Verband erzielte.

U17-Stürmer George Wink, der Gibraltars erstes Tor jemals in einem UEFA-Wettbewerb erzielte, freut sich auf die Zukunft.

Der jüngste Mitgliedsverband der UEFA debütierte Anfang des Monats auf U19-Ebene, und war nun in Armenien in der Qualifikationsrunde in Gruppe 7 der UEFA-U17-Europameisterschaft dabei. Obwohl man alle drei Gruppenspiele verlor, ging die Mannschaft von Stephen Head zweimal in Führung – gegen die Republik Irland und gegen Armenien. Wink, der beide Male das Tor erzielte, war stolz auf seine Treffer, doch trauerte er der verpassten Möglichkeit nach, mit der Mannschaft mehr zu erreichen – gewonnen wurde die Gruppe letztendlich von England.

"Natürlich wussten wir, dass es schwierig werden würde, da in unserer Gruppe einige sehr starke Mannschaften waren", sagte er. "Aber wir wollten punkten, dazu hat uns aber die Erfahrung gefehlt. Als Stürmer freue ich mich natürlich über zwei Tore, aber es wäre besser gewesen, wenn wir bessere Ergebnisse geholt hätten. Das Wichtigste ist es, dass wir jetzt die Möglichkeit haben, an allen UEFA-Turnieren teilzunehmen und das ist wirklich aufregend."

Head sah die Dinge trotz dreier Niederlagen ebenfalls pragmatisch und räumte ein, dass es etwas dauern werde, bevor Gibraltar mithalten kann. "Ich freue mich, dass Gibraltar nun Teil der UEFA-Familie ist", sagte er. "Wir müssen professioneller werden. Ich bin aber mit der Mannschaftsleitsung zufrieden. Ich bin sicher, dass die Erfahrung aus unserem ersten UEFA-Turnier in der Zukunft nützlich sein wird."

Letzte Aktualisierung: 30.10.13 10.47MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

https://de.uefa.com/memberassociations/news/newsid=2017142.html#wink+lasst+gibraltar+traumen