UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

FIFA und UEFA gemeinsam für Fairplay

Die UEFA unterstützt durch ihre Respekt-Kampagne bei den EM-Qualifikationsspielen am 2. und 6. September die Fairplay-Tage des Weltfußballverbands FIFA.

Die Respekt-Kampagne ist einer der elf Schlüsselwerte der UEFA
Die Respekt-Kampagne ist einer der elf Schlüsselwerte der UEFA ©UEFA.com

Die 15. FIFA-Fairplay-Tage haben begonnen - und in Europa hat sich die UEFA für ihre offiziellen Spiele mit ihrer Respekt-Kampagne der Initiative des Weltfußballverbands FIFA angeschlossen.

Die Kampagne erstreckt sich über die offiziellen internationalen Spieldaten in den nächsten Tagen, wo Qualifikationsspiele zur UEFA EURO 2012 und UEFA-U21-Europameisterschaft auf dem Programm stehen.

Die Respekt-Kampagne der UEFA, die bei UEFA-Veranstaltungen hohe Aufmerksamkeit erzielt, wurde 2008 ins Leben gerufen. Sie kooperiert mit Programmen, die sich gegen Gewalt, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Homophobie und für Fan-Unterstützung, interkulturellen Dialog, die Umwelt und humanitäre Hilfe einsetzen.