UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA fördert Blinden-Futsal

Die UEFA unterstützt einige Futsal-Seminare des Internationalen Blindensport-Verbands (IBSA) an diesem Wochenende in England.

Spielszene von der Blinden-Europameisterschaft 2007
Spielszene von der Blinden-Europameisterschaft 2007 ©Cecifoot

Die UEFA unterstützt einige Futsal-Seminare, die vom Internationalen Blindensport-Verband (IBSA) ausgerichtet werden und an diesem Wochenende in England stattfinden. Der Internationale Blindensport-Verband erhielt dafür von der UEFA einen Wohltätigkeitsscheck in Höhe von einer Million Schweizer Franken (650.000 Euro), damit soll ein dreijähriges Entwicklungsprogramm im Blinden-Futsal finanziert werden.

Seminar in Hereford

Trainer und Schiedsrichter
Das von der IBSA in Zusammenarbeit mit dem Englischen Fußballverband (FA) im Royal National College von Hereford abgehaltene Seminar findet am Samstag und Sonntag statt. Die Teilnehmer erhalten von einem internationalen Team erfahrener Experten einen grundlegenden Einblick in die nötigen Qualitäten für Trainer und Schiedsrichter beim Blinden-Futsal.

Theorie und Praxis
Nach den zwei Tagen Schulung - theoretischer und praktischer Natur - sollen die Teilnehmer zu ihren Klubs und Organisationen zurückkehren, um ihre frisch gewonnenen Erkenntnisse an blinde Futsal-Spieler weiterzugeben.

Weitere Seminare

Für weitere Informationen zum IBSA-Futsal-Entwicklungsprojekt Europa kontaktieren Sie ibsa@ibsa.es.