Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

UEFA beruft Treffen mit den Interessenträgern im europäischen Fußball ein

UEFA lädt Interessenträger ein, um die Reaktion des europäischen Fußballs auf die Ausbreitung des Coronavirus zu besprechen.

Neues UEFA-Logo
Neues UEFA-Logo ©UEFA.com

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus in Europa und der veränderten Lagebeurteilung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die UEFA heute Vertreter ihrer 55 Mitgliedsverbände, die Vorstände der Europäischen Klubvereinigung und der European Leagues sowie einen Vertreter der FIFPro eingeladen, am Dienstag, 17. März an einer Videokonferenz teilzunehmen, um die Reaktion des europäischen Fußballs auf die Ausbreitung des Coronavirus zu besprechen.

Die Gespräche betreffen alle nationalen und europäischen Wettbewerbe, einschließlich der EURO 2020.

Weitere Informationen werden im Anschluss an diese Gespräche bekanntgegeben.

Oben