Bewerbungsphase für das Volunteer-Programm der UEFA EURO 2020 eingeläutet

12 000 freiwillige Helfer für die Durchführung der EM-Endrunde 2020 gesucht

©Sportsfile

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der UEFA-Fußball-Europameisterschaft findet die Endrunde 2020 in einem einzigartigen Rahmen in zwölf Städten quer über den Kontinent statt. Genau ein Jahr vor Turnierbeginn hat nun das Bewerbungsverfahren für das Volunteer-Programm der EURO 2020 begonnen.

Die UEFA hat zusammen mit den zwölf ausrichtenden Nationalverbänden das vielfältigste Volunteer-Programm auf die Beine gestellt, das es im europäischen Fußball je gegeben hat. Insgesamt werden 12 000 Freiwillige benötigt, die beim Turnier eine breite Palette an Tätigkeitsbereichen von der Akkreditierung über Zeremonien, Transport, Medien, Ticketing und Match Operations bis hin zu Zuschauerdiensten abdecken werden.

„Die UEFA EURO 2020 ist ein einzigartiger Moment in der Geschichte des europäischen Fußballs und bietet Freiwilligen eine einmalige Gelegenheit, bei einem solchen Event mitzumachen“, so UEFA-Präsident Aleksander Čeferin. „Der Wert ehrenamtlicher Tätigkeiten für den Einzelnen und die Gesellschaft ist weithin anerkannt.  Es handelt sich um eine äußerst erfüllende Erfahrung, dank der eine maximale Zahl an Menschen aktiv in die EM-Endrunde 2020 – die größte länderübergreifende Sportveranstaltung Europas aller Zeiten und ein europaweites Fußballfest – eingebunden werden kann.“

„Das Volunteer-Programm der UEFA EURO 2020 verspricht ein aufregendes, vielfältiges Erlebnis, das jedermann offensteht“, ergänzte Turnierbotschafter Luís Figo. „Wie auch die zwölf ausrichtenden Nationalverbände zählen wir auf die Unterstützung ehrenamtlicher Helfer wie unserer Botschafter, um Fans und Besuchern ein herzliches Willkommen zu bereiten. Es wird die größte EM-Endrunde werden, die je organisiert wurde, und das Freiwilligen-Programm stellt ein Schlüsselelement dar. Die Bewerbungsphase läuft nun – jetzt besteht die Chance, sich einzubringen und Teil des Turniers zu werden.“

Bewerbungen für das Volunteer-Programm können über euro2020.com/volunteers oder eines der zwölf lokalen Volunteer-Portale der Ausrichterverbände (siehe unten stehende Liste) eingereicht werden. Die Kandidatinnen und Kandidaten müssen drei Bedingungen erfüllen: (i) fließend Englisch sowie die am ausgewählten Spielort gesprochene Landessprache sprechen, (ii) am 1. Mai 2020 das 18. Lebensjahr vollendet haben und (iii) (mindestens) an allen Spieltagen des ausgewählten Spielorts verfügbar sein.

Zwei weitere wichtige Kriterien sind Motivation und Teamgeist. Alle Bewerbungen werden sorgfältig geprüft; die vorausgewählten Kandidatinnen und Kandidaten werden zu einem Bewerbungsgespräch am ausgewählten Spielort eingeladen, wo sie ihre Verfügbarkeiten sowie ihre Motivation und Fähigkeiten näher erläutern und den von ihnen bevorzugten Tätigkeitsbereich genauer spezifizieren können. Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber werden in die offizielle EURO-2020-Volunteer-Community aufgenommen und können so mit ihren neuen Kolleginnen und Kollegen Kontakt aufnehmen, zusätzliche Fertigkeiten erwerben und einzigartige Erfahrungen sammeln.

Die praktische Umsetzung des Volunteer-Programms liegt in den Händen der zwölf Nationalverbände, die sich jeweils vor Ort um die Einstellung,  Schulung und Einteilung der freiwilligen Helfer während des Turniers kümmern.

Die bislang größte Endrunde der UEFA-Fußball-Europameisterschaft wird anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Wettbewerbs in folgenden Städten stattfinden: Amsterdam, Baku, Bilbao, Budapest, Bukarest, Dublin, Glasgow, Kopenhagen, London, München, Rom und St. Petersburg. Acht dieser Spielorte sind Hauptstädte und elf Stadien verfügen über eine Kapazität von mehr als 50 000 Plätzen.

 

Das Volunteer-Programm der UEFA EURO 2020 – jetzt bewerben!

UEFA EURO 2020 (UEFA)

euro2020.com/volunteers

Amsterdam (KNVB)

euro2020.knvb.nl

Baku (AFFA)

euro2020.affa.az

Bilbao (RFEF)

euro2020.rfef.es

Budapest (MLSZ)

euro2020.mlsz.hu

Bukarest (FRF)

euro2020.frf.ro

Dublin (FAI)

euro2020.fai.ie

Glasgow (SFA)

euro2020.scottishfa.co.uk 

Kopenhagen (DBU)

euro2020.dbu.dk

London (FA)

euro2020.thefa.com

München (DFB)

https://www.dfb.de/die-mannschaft/euro-2020/volunteers/

Rom (FIGC)

https://www.volontariroma2020.it/it/home/

St. Petersburg (RFS)

euro2020.rfs.ru

Oben