UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Trainer erwerben UEFA-Pro-Lizenz

19 Trainer haben den ersten vom technischen Zentrum des Maltesischen Fußballverbands organisierten UEFA-Pro-Lizenzkurs erfolgreich abgeschlossen.

Der UEFA-Pro-Lizenzkurs auf Malta
Der UEFA-Pro-Lizenzkurs auf Malta ©Domenic Aquilina

Insgesamt 19 Trainer haben den ersten vom technischen Zentrum des Maltesischen Fußballverbands (MFA) organisierten UEFA-Pro-Lizenzkurs erfolgreich abgeschlossen.

Die Abteilung Trainerausbildung des Zentrums erhielt eine positive Bewertung von Dany Ryser, Mitglied des UEFA-Jira-Ausschusses, der die Prüfungen – die letzte Phase dieses anspruchsvollen 450-stündigen Kurses – überwachte.

Die erzielten Ergebnisse waren durchwegs hervorragend, ein Beleg für die harte Arbeit der Kandidaten und die hohe Qualität sämtlicher Trainerkurse der MFA. Ryser bestätigte, dass die maltesischen Trainer viel Kompetenz und Bereitschaft zu harter Arbeit zeigten, um die geforderten Standards zu erreichen. Die MFA gratulierte den neuen Pro-Lizenz-Trainern zu ihren Leistungen und überreichte ihnen und denjenigen Übungsleitern, die Ende Mai den UEFA-Elitejunioren-A-Lizenzkurs abgeschlossen haben, ihre Zertifikate.

Die MFA-Abteilung Trainerausbildung wird von Stephen Grima geleitet; Direktor des technischen Zentrums ist Robert Gatt.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in UEFA Direct Nr. 168.