UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Ab dem 25. Januar wird UEFA.com nicht mehr Internet Explorer unterstützen.
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Santa Coloma jubelt in Andorra

Der FC Santa Coloma hat einen Spieltag vor Saisonende die Meisterschaft in Andorra verteidigt, obwohl Mittelfeldspieler Óscar Sonejee einräumte: "Das war keine leichte Saison."

Santa Coloma in einem Spiel im Jahr 2009
Santa Coloma in einem Spiel im Jahr 2009 ©Andorran Football Federation

Der FC Santa Coloma hat durch einen 1:0-Sieg gegen UE Santa Coloma einen Spieltag vor Saisonende die Meisterschaft in Andorra verteidigt und damit zum insgesamt sechsten Mal den Titel geholt.

In der Vorrunde landete die Mannschaft noch hinter UE Sant Julià auf dem zweiten Platz, doch in den Play-offs lief sie großer Form auf. Beto Urbani köpfte gegen UE Santa Coloma das entscheidende Tor. Damit hat die Truppe der beiden Trainer Salva Estruch und Juli Fernández bereits vor der letzten Partie gegen Sant Julià den Titel in der Tasche.

Mittelfeldspieler Óscar Sonejee sagte: "Das war keine leichte Saison, nachdem uns unser alter Trainer Xavi Roura aus persönlichen Gründen verlassen hat. Doch dank Salva Estruch und Juli Fernández haben wir uns gefangen und konnten zusammen den Titel holen."