Letzte Aktualisierung 30/11/2019 09:14MEZ
UEFA Europa League: Rosenborg BK - LASK Pressemappen

UEFA Europa League - Saison 2019/20Pressemappen

Rosenborg BKRosenborg BKLerkendal Stadion - TrondheimDonnerstag, 28. November 2019
21.00MEZ (21.00 Ortszeit)
Gruppe D - Spieltag 5
LASKLASK
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
  • FedEx
  • Amstel
  • Kia
  • Enterprise Rent-A-Car
  • Hankook
/insideuefa/mediaservices/presskits/uefaeuropaleague/season=2020/round=2001150/day=5/session=2/match=2027892/library/_sidebar.html

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
19/09/2019GPLASK - Rosenborg BK1-0
LinzHolland 45+3
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
Rosenborg BK000010010000100101
LASK110000000000110010

Rosenborg BK - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
08/11/2018GPRosenborg BK - FC Salzburg2-5
TrondheimAdegbenro 52, Jensen 62; Minamino 6, 19, 45, Gulbrandsen 37, Hovland 57 (ET)
25/10/2018GPFC Salzburg - Rosenborg BK3-0
SalzburgDabbur 34, 59 (E), Wolf 53
UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
25/08/2016PORosenborg BK - FK Austria Wien1-2
ges: 2-4
TrondheimGytkjær 59 (E); A. Grünwald 58, Kayode 69
18/08/2016POFK Austria Wien - Rosenborg BK2-1
WienA. Grünwald 51, Felipe Pires 53; Reginiussen 90+1
UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
22/11/2012GPRosenborg BK - SK Rapid Wien3-2
TrondheimChibuike 28, T. Elyounoussi 76, Prica 79; Schrammel 53, Boyd 66
20/09/2012GPSK Rapid Wien - Rosenborg BK1-2
WienKatzer 66; T. Elyounoussi 18, Dorsin 60
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
29/09/19931. Rd.FK Austria Wien - Rosenborg BK4-1
ges: 5-4
WienNarbekovas 12, Schmid 49, Zsak 73, Kogler 81; Dahlum 32
15/09/19931. Rd.Rosenborg BK - FK Austria Wien3-1
TrondheimTangen 27 (E), Leonhardsen 34, Løken 41; Zsak 32 (E)
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
02/10/19681. Rd.SK Rapid Wien - Rosenborg BK3-3
ges: 6-4
WienLindman 10, 80, Kaltenbrunner 17; Iversen 21, 32, 86
18/09/19681. Rd.Rosenborg BK - SK Rapid Wien1-3
TrondheimIversen 17; Bjerregaard 27, Kaltenbrunner 65, Grausam 88

LASK - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
02/08/20182. QRLillestrøm SK - LASK1-2
ges: 1-6
LillestromOlsen 79; Goiginger 35, Tetteh 65
26/07/20182. QRLASK - Lillestrøm SK4-0
LinzGoiginger 6, 70, Holland 45+1, Frieser 90+1
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
Rosenborg BK520361140000113171727
LASK220011000000330071

Letzte Aktualisierung 26/11/2019 16:05MEZ

Ausgangslage Nur dieses Kapitel

In allen bisherigen vier Spielen hat Rosenborg eine Niederlage kassiert und ist damit ohne Chance auf ein Weiterkommen in der Gruppe D. Der LASK könnte in Trondheim mit einem Sieg vorzeitig die K.-o.-Runde erreichen.

• Rosenborg ging in beiden Spielen gegen Sporting CP als Verlierer vom Platz (0:1 auswärts und 0:2 zuhause) und verspielte somit vorzeitig alle Chancen auf eine Teilnahme am Sechzehntelfinale. Zuvor hatten die Norweger auch gegen LASK (0:1 auswärts) und PSV Eindhoven (1:4 zuhause) verloren. Dagegen sieht es für die Österreicher gut aus. Trotz eines Rückstands gab es zuletzt ein 4:1 gegen die PSV in Linz. Zuvor hatte man sich in Eindhoven 0:0 getrennt. Der LASK hat aktuell sieben Punkte.

LASK - Rosenborg 1:0

• Dank des besseren direkten Vergleichs gegen die PSV hat der LASK das Sechzehntelfinale sicher, wenn man in Trondheim gewinnt und die Niederländer gleichzeitig auswärts gegen Sporting verlieren.

Frühere Begegnungen
• Die beiden Klubs standen sich bis zum ersten Spieltag noch nie in UEFA-Wettbewerben gegenüber. Der LASK setzte sich in Linz mit 1:0 durch.

• Der LASK hatte es zuvor erst einmal mit einem Gegner aus Norwegen zu tun und feierte dabei einen deutlichen Gesamtsieg: Lillestrøm wurde in der zweiten Qualifikationsrunde der letztjährigen UEFA Europa League mit 6:1 bezwungen (4:0 zu Hause, 2:1 auswärts).

• Auch Rosenborg traf letzte Saison auf einen Gegner aus Österreich und kassierte dabei zwei Niederlagen: In der Gruppenphase der UEFA Europa League verlor man gegen Salzburg auswärts mit 0:3 und zu Hause mit 2:5. Damit steht Rosenborgs Gesamtbilanz aus elf Spielen gegen österreichische Teams bei 3 Siegen, 1 Unentschieden und 7 Niederlagen - zuletzt gab es fünf Niederlagen in Folge.

Hintergrund
Rosenborg

• Rosenborg gewann letzte Saison zum zehnten Mal das Double in Norwegen, im Pokal war es der zwölfte und in der Liga der 26. Triumph - beides sind nationale Rekorde. In der Eliteserien war es der vierte Titelgewinn in Folge. Zudem absolvierte die Mannschaft 2018 insgesamt 14 Spiele auf europäischer Ebene, bis zur Endstation in der Gruppenphase der UEFA Europa League. Dort wurden die ersten fünf Partien verloren, ehe es am sechsten Spieltag ein 1:1-Unentschieden bei RB Leipzig gab.

• Der Klub aus Trondheim hat in den letzten 31 Spielzeiten 30 Mal an einem europäischen Wettbewerb teilgenommen, in der Gruppenphase der UEFA Europa League ist man zum sechsten Mal vertreten. Bei den ersten fünf Anläufen wurde der Einzug in die K.-o.-Runde bislang jedes Mal verpasst. Das letzte Mal, dass Rosenborg auf einem der ersten beiden Plätze in einer Europapokal-Gruppe landete, war 1999/2000 in der UEFA Champions League.

• Rosenborg stieg in dieser Saison in der ersten Qualifikationsrunde in die UEFA Champions League ein und schaltete dort Linfield, BATE Borisov und Maribor aus, ehe man in den Play-offs an Dinamo Zagreb scheiterte. Zwar blieben die Norweger dabei in allen Heimspielen ohne Niederlage, doch in der Saison davor hatte man alle drei Europa-League-Partien vor eigenem Publikum verloren. Wettbewerbsübergreifend steht Trondheim in der Gruppenphase jetzt bei sechs Heimpleiten in Folge und 14 Spiele ohne Sieg überhaupt (zuhause und auswärts).

LASK schlägt PSV deutlich

LASK
• Hinter Salzburg wurde der LASK letzte Saison Vizemeister in der österreichischen Bundesliga und nahm zudem zum ersten Mal seit 2000 an einem UEFA-Wettbewerb teil. Nach dem Sieg gegen Lillestrøm schied man in der nächsten Runde aufgrund der Auswärtstorregel gegen Beşiktaş aus (0:1 auswärts, 2:1 zu Hause).

• Der LASK stieg in dieser Saison in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League in den Europapokal ein und feierte dort einen 5:2-Gesamtsieg gegen die Schweizer von Basel (2:1 auswärts, 3:1 zu Hause). In den Play-offs gab es dann aber zwei Niederlagen gegen Club Brugge (0:1 zu Hause, 1:2 auswärts), so dass man in der Gruppenphase der UEFA Europa League weiterspielen musste.

• Sechs der letzten zehn Europapokal-Auswärtsspiele gingen verloren (2S, 2U).

Verschiedenes
• Rosenborg erlebt gerade eine Negativserie von 14 Spielen in der UEFA Europa League ohne Sieg (Qualifikation nicht mitgerechnet). Gibt es im nächsten Spiel keinen Dreier, würden die Norweger der Wettbewerbsrekord von Apollon Limassol aus der letzten Saison einstellen.

• Rosenborg kann diese Saison nicht zum fünften Mal in Folge Meister werden, Molde hat den Titel zwei Spieltage vor Schluss bereits unter Dach und Fach. Am letzten Spieltag der Tippeligaen trifft Rosenborg am Sonntag auf Ranheim und muss dabei unbedingt gewinnen sowie auf eine Niederlage des Tabellendritten Odd bei Haugesund hoffen, um auch nächste Saison in der UEFA Europa League dabei zu sein.

• LASK gehört zu den sechs Vereinen, die in dieser Saison ihr Debüt in der Gruppenphase der UEFA Europa League feierten. Außerdem handelt es sich dabei um Espanyol, Wolves, Olexandriya, Ferencváros sowie Wolfsberg.

• Der LASK hat die letzten sieben Spiele in der österreichischen Bundesliga gewonnen und liegt nur noch einen Punkt hinter Tabellenführer Salzburg.

• Rosenborg ist einer von drei Klubs, die bisher alle vier Gruppenspiele verloren haben. Beşiktaş (Gruppe K) und Astana (L) sind ebenfalls noch punktlos.

• Die Norweger haben in der UEFA Europa League mehr Niederlagen hinnehmen müssen als jeder andere Verein. Gegen Sporting gab es am 4. Spieltag die 25. Pleite (eine mehr als Rapid Wien).

• Rosenborgs Stürmer Alexander Søderlund steht vor seinem 50. Einsatz im Europapokal.

Die Trainer
• Eirik Horneland verbrachte den Großteil seiner aktiven Karriere bei Vard Haugesund und FK Haugesund in unteren Ligen Norwegens. Bei letzterem Verein wurde er Assistenztrainer, ehe er 2015 die norwegische U19-Nationalmannschaft übernahm. Am Ende des folgenden Jahres kehrte er als Cheftrainer zu Haugesund zurück und blieb zwei Jahre. Die zweite Saison brachte am Ende den vierten Platz in der Eliteserien und für Horneland mit 43 Jahren den Wechsel zum amtierenden Meister Rosenborg, wo er den niederländischen Interimstrainer Rini Coolen ersetzte.

• Der frühere Innenverteidiger Valérien Ismaël begann seine Karriere bei seinem Heimatverein Strasbourg, später in seiner Karriere spielte der Franzose sehr erfolgreich in Deutschland: Er konnte sowohl mit Werder Bremen als auch Bayern München das Double gewinnen. Bei seinem letzten Verein Hannover unternahm er dann auch seine ersten Schritte als Trainer, er betreute die Reservemannschaft. Bei Wolfsburg bekleidete er eine ähnliche Rolle, zwischenzeitlich arbeitete er kurzzeitig als Cheftrainer bei Nürnberg. Nach einem kurzen Abschnitt als Cheftrainer bei Wolfsburg, von Oktober 2016 bis Februar 2017, trat er im Mai 2019 seinen neuen Posten in Österreich als Cheftrainer des LASK an.

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2020/matches/round=2001150/match=2027892/prematch/background/index.html#fakten+rosenborg+lask

2019-11-27T02:13:15:028

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

Rosenborg BK
Gegründet:
1917
Spitzname:
Troillongan ("Die Troll-Kinder" im lokalen Dialekt)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• UEFA Intertoto Cup: 2008

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 26 (2017)
Norwegischer Pokal: 12 (2018)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League/UEFA-Pokal, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
Gruppenphase (nach dem Aus in der zweiten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2017/18: Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2016/17: Play-offs (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2015/16: Gruppenphase
2014/15: Dritte Qualifikationsrunde
2013/14: Zweite Qualifikationsrunde
2012/13: Gruppenphase
2011/12: Play-offs
2010/11: Gruppenphase
2009/10: Zweite Qualifikationsrunde

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg 
7:1 gegen Astana
08.08.07, UEFA Champions League, zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel
6:0: Zweimal, zuletzt gegen Ventspils
15.10.03, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
4:1 bei Ventspils
24.09.03, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel
3:0: Dreimal, zuletzt bei Crusaders
05.07.12, UEFA Europa League, erste Qualifikationsrunde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
0:4: Zweimal, zuletzt gegen Valencia
27.11.08, UEFA-Pokal, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
1:9 bei Hibernian
02.10.74, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg 
6:0: Zweimal, zuletzt gegen Ventspils (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
4:1 bei Ventspils (siehe oben)
3:0 bei Crusaders (siehe oben)

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen Valencia (siehe oben)

• Höchste Auswärtsniederlage
1:9 bei Hibernian (siehe oben)

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=1524607.html#fakten+klub+rosenborg

2019-11-30T08:14:48:420

LASK Linz
Gegründet: 1908
Spitzname: Die Athletiker aus Linz, Die Laskler

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 1 (1965)
Österreichischer Pokal: 1 (1965)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19: 
Dritte Qualifikationsrunde
2017/18: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2016/17:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2015/16:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2014/15: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2013/14: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2012/13:
 In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2011/12:
 In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2010/11:
 In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2009/10:
 In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
4:0 gegen Lillestrøm
26.07.18, UEFA Europa League, zweite Qualifikationsrunde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei B68 Toftir
23.06.96, UEFA Intertoto Cup, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
1:3 gegen Górnik Zabrze
15.09.65, Pokal der europäischen Meistervereine, Vorrunde, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:7 bei Újpest
28.09.77, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
4:0 gegen Lillestrøm (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
2:1 bei Lillestrøm
02.08.18, zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel
1:0: Zweimal, zuletzt bei Baník Ostrava
01.10.85, erste Runde, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
2:3 gegen Steaua București
28.09.99, erste Runde, Rückspiel
1:2: Zweimal, zuletzt gegen Dundee United
24.10.84, zweite Runde, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:7 bei Újpest (siehe oben)

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2624703.html#fakten+klub+lask

2019-11-30T08:14:48:420

Kader Nur dieses Kapitel

Rosenborg BK - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1André HansenNOR17/12/198929 - 8-4-28-21-50-
24Arild ØstbøNOR19/04/199128 - ----1-----
40Rasmus SandbergNOR23/04/200118 - ----------
Verteidiger
2Vegar HedenstadNOR26/06/199128 - 8-3-272131441
3Birger MelingNOR17/12/199424 - 8-4-27-14-371
4Tore ReginiussenNOR10/04/198633 - 8-3-243251706
16Even HovlandNOR14/02/198930 - 8-4-27310-341
19Gustav ValsvikNOR26/05/199326 - 1-1-1211-9-
41Sondre SkogenNOR13/08/200019 - ----------
44Waren KamanziNOR11/11/200019 - ----------
Mittelfeldspieler
5Đorđe DenićSRB01/04/199623 - ----8-6-8-
7Mike JensenDEN19/02/198831 - 724-2652218111
8Anders KonradsenNOR18/07/199029 - 753-202181446
10Pål André HellandNOR04/01/199029 - 622-1831114210
15Anders TrondsenNOR30/03/199524 - 6-3-21-12-242
20Edvard TagsethNOR23/01/200118 - --1-1-1-1-
22Gjermund ÅsenNOR22/05/199128 - 4-4-2214-8-
25Marius LundemoNOR11/04/199425 - 7-4-22110-27-
37Mikael Tørset JohnsenNOR04/07/200019 - ----2-----
42Joachim Knutset SolemNOR13/06/200019 - ----------
Stürmer
11Yann-Erik De LanlayNOR14/05/199227 - 5---17212-293
14Alexander SøderlundNOR03/08/198732 - 854-2781744917
17David AkintolaNGA13/01/199623 - 822-2052-102
23Bjorn JohnsenNOR06/11/199128 - --4-1054-72
28Samuel AdegbenroNGA03/12/199523 - 6-41194142225
34Erik BotheimNOR10/01/200019 - ----632-5-
35Emil Konradsen CeideNOR03/09/200118 - 3-1-9-1-4-
38Teodor HaltvikNOR09/04/200019 - ----------
39Filip BrattbakkNOR24/04/200019 - ----------
43Robin SkrogstadNOR28/08/200217 - ----------
Trainer
-Eirik HornelandNOR14/03/197544 - 8-4---4-16-
LASK - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Alexander SchlagerAUT01/02/199623 - 4-4-15-4-12-
24Tobias LawalAUT07/06/200019 - ----------
36Thomas GebauerAUT30/06/198237 - --------9-
Verteidiger
4Emanuel PogatetzAUT16/01/198336 - 4---5-291442
5Petar FilipovićGER14/09/199029 - --4-6113-21-
6Philipp WiesingerAUT23/05/199425*4-4-1414-8-
16Marvin PotzmannAUT07/12/199325*--4-11111-19-
17David SchneggAUT29/09/199821 - ----1-----
18Gernot TraunerAUT25/03/199227 - 413-1423-111
21Markus WostryAUT19/07/199227 - --1-6-1-81
26Reinhold RanftlAUT24/01/199227*414113441122
43Nemanja CelicAUT26/04/199920 - ----1-----
44David BumbergerAUT05/02/199920 - ----------
Mittelfeldspieler
7Rene RennerAUT29/11/199325 - 4-3-11-3-7-
8Peter MichorlAUT09/05/199524 - 4-4-1424-12-
19Valentino MüllerAUT19/01/199920 - ----41----
23Stefan HaudumAUT27/11/199425 - ----3-----
25James HollandAUS15/05/198930 - 4-4115141212
27Thomas GoigingerAUT15/03/199326 - 414-1454-124
28Dominik FrieserAUT09/09/199326 - 4-4115241123
Stürmer
9KlaussBRA01/03/199722 - 42421134284
14Yusuf OtubanjoNGA12/09/199227 - 2---2---81
20Samuel TettehGHA28/07/199623 - 4-3-1334-121
29Marko RaguzAUT10/06/199821 - 41411244182
33Thomas SabitzerAUT12/10/200019 - 1-1-7-1-2-
Trainer
-Valérien IsmaëlFRA28/09/197544 - 4-4---4-8-

Letzte Aktualisierung 28/11/2019 09:50MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

Rosenborg BKSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
31/03/2019LigaFK Bodø/Glimt (A)N 0-2
08/04/2019LigaOdds BK (H)U 1-1Helland 44
14/04/2019LigaStabæk Fotball (A)N 1-3Reginiussen 41
22/04/2019LigaStrømsgodset IF (H)U 0-0
28/04/2019LigaMolde FK (A)N 0-3
01/05/2019PokalRørvik (A)S 3-1Botheim 4, 58, Konradsen 51
05/05/2019LigaSarpsborg 08 FF (H)S 1-0Jensen 39
11/05/2019LigaLillestrøm SK (A)U 1-1Jensen 62
16/05/2019LigaFK Haugesund (H)N 0-2
19/05/2019LigaMjøndalen IF (H)S 3-2Reginiussen 27, De Lanlay 30, Søderlund 66
22/05/2019PokalTiller (A)S 3-0Botheim 57, Meling 62, Åsen 87
26/05/2019LigaSK Brann (A)S 1-0Akintola 88
16/06/2019LigaVålerenga Fotball (H)S 3-0Adegbenro 14, De Lanlay 66, Søderlund 86
19/06/2019PokalUllensaker/Kisa (A)S 2-1 n.V.Akintola 72, Adegbenro 102 Verl.
23/06/2019LigaTromsø IL (A)N 0-1
26/06/2019PokalAalesunds FK (H)U 1-1 (n.V., 4-5 elf) Reginiussen 82
29/06/2019LigaKristiansund BK (H)S 1-0Jensen 45+1 (E)
04/07/2019LigaRanheim (A)S 3-2Adegbenro 27, Akintola 51, Søderlund 88
10/07/2019UCLLinfield FC (A)S 2-0Jensen 22, Søderlund 69
13/07/2019LigaViking FK (H)S 5-1Hedenstad 36, Søderlund 40, 76, Konradsen 50, 84
17/07/2019UCLLinfield FC (H)S 4-0Konradsen 20, 51, Akintola 69, Helland 85
24/07/2019UCLFC BATE Borisov (A)N 1-2Konradsen 25
31/07/2019UCLFC BATE Borisov (H)S 2-0Helland 73 (E), Søderlund 85
03/08/2019LigaSarpsborg 08 FF (A)U 1-1Jensen 12
07/08/2019UCLNK Maribor (A)S 3-1Søderlund 50, 64, Jensen 71
10/08/2019LigaTromsø IL (H)S 5-2Botheim 11, 42, 64, Valsvik 20, Åsen 79
13/08/2019UCLNK Maribor (H)S 3-1Søderlund 53, Konradsen 61, 81
17/08/2019LigaOdds BK (A)U 1-1Hovland 60
21/08/2019UCLGNK Dinamo Zagreb (A)N 0-2
24/08/2019LigaStabæk Fotball (H)S 3-2Søderlund 28, Adegbenro 63, Helland 75 (E)
27/08/2019UCLGNK Dinamo Zagreb (H)U 1-1Akintola 11
01/09/2019LigaVålerenga Fotball (A)U 1-1Hedenstad 54
14/09/2019LigaLillestrøm SK (H)S 3-1Johnsen 25, 59, Adegbenro 53
19/09/2019UELLASK (A)N 0-1
22/09/2019LigaMjøndalen IF (A)S 2-1Søderlund 15 (E), Olsen Solberg 51 (ET)
28/09/2019LigaSK Brann (H)U 0-0
03/10/2019UELPSV Eindhoven (H)N 1-4Adegbenro 70
06/10/2019LigaFK Haugesund (A)N 1-2Johnsen 84
19/10/2019LigaKristiansund BK (A)U 2-2Akintola 21, Johnsen 56
24/10/2019UELSporting Clube de Portugal (A)N 0-1
27/10/2019LigaMolde FK (H)S 3-1Akintola 35, Hovland 41, Johnsen 82
01/11/2019LigaStrømsgodset IF (A)U 3-3Hovland 15, Jensen 73 (E), Glesnes 88 (ET)
07/11/2019UELSporting Clube de Portugal (H)N 0-2
10/11/2019LigaFK Bodø/Glimt (H)S 3-2Reginiussen 17, Helland 73 (E), Lundemo 90+5
24/11/2019LigaViking FK (A)U 2-2Akintola 36, Søderlund 52
28/11/2019UELLASK (H)
01/12/2019LigaRanheim (H)
12/12/2019UELPSV Eindhoven (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1Molde FK292054682965
2FK Bodø/Glimt291595624054
3Odds BK291577443652
4Rosenborg BK2913106503949
5Viking FK291289504144
6Kristiansund BK2911810403941
7SK Brann2910109313240
8Stabæk Fotball2910910373539
9FK Haugesund298138403637
10Vålerenga Fotball2981011394334
11Sarpsborg 08 FF2951410304029
12Strømsgodset IF297814395329
13Lillestrøm SK297814324729
14Tromsø IL298516385729
15Mjøndalen IF2951212375227
16Ranheim297616345227
LASKSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
20/07/2019PokalUnion Vöcklamarkt (A)S 6-2Klauss 4, 74, Frieser 50, 90+3, Michorl 56, Otubanjo 90+1
28/07/2019LigaSCR Altach (H)S 2-0Tetteh 7, Klauss 79
03/08/2019LigaFK Austria Wien (A)S 3-0Ramsebner 42, Trauner 86, Raguz 90+1
07/08/2019UCLFC Basel 1893 (A)S 2-1Trauner 51, Klauss 82
10/08/2019LigaFC Admira Wacker Mödling (A)S 1-0V. Müller 45+2
13/08/2019UCLFC Basel 1893 (H)S 3-1Ranftl 59, Goiginger 89, Raguz 90+4
17/08/2019LigaWSG Wattens (H)U 1-1Wiesinger 81
20/08/2019UCLClub Brugge (H)N 0-1
24/08/2019LigaSK Rapid Wien (A)S 2-1Raguz 23, 90+5
28/08/2019UCLClub Brugge (A)N 1-2Klauss 74 (E)
31/08/2019LigaWolfsberger AC (H)N 0-1
14/09/2019LigaSK Sturm Graz (A)S 2-0Goiginger 76, Klauss 77
19/09/2019UELRosenborg BK (H)S 1-0Holland 45+3
22/09/2019LigaFC Salzburg (H)U 2-2Goiginger 4, Frieser 18
25/09/2019PokalWiener Viktoria (A)S 4-1Michorl 14, Goiginger 46, 60, Raguz 74 (E)
28/09/2019LigaSKN St Pölten (A)S 3-0Potzmann 7, Frieser 38, Holland 50
03/10/2019UELSporting Clube de Portugal (A)N 1-2Raguz 16
06/10/2019LigaTSV Sparkasse Hartberg (A)S 2-1Ranftl 65, Michorl 69
19/10/2019LigaSV Mattersburg (H)S 7-2Trauner 10, Goiginger 24, 70, Ranftl 38, 74, Raguz 64, Tetteh 79
24/10/2019UELPSV Eindhoven (A)U 0-0
27/10/2019LigaSCR Altach (A)S 1-0Klauss 41
30/10/2019PokalSCR Altach (H)S 3-1Trauner 5, Frieser 30, Kobras 40 (ET)
03/11/2019LigaFK Austria Wien (H)S 2-0Ranftl 7, Filipović 64
07/11/2019UELPSV Eindhoven (H)S 4-1Ranftl 56, Frieser 60, Klauss 78, 82
10/11/2019LigaFC Admira Wacker Mödling (H)S 1-0Goiginger 30
23/11/2019LigaWSG Wattens (A)S 2-0Michorl 79, Tetteh 90+4
28/11/2019UELRosenborg BK (A)
01/12/2019LigaSK Rapid Wien (H)
07/12/2019LigaWolfsberger AC (A)
12/12/2019UELSporting Clube de Portugal (H)
15/12/2019LigaSK Sturm Graz (H)
08/02/2020PokalSK Sturm Graz (H)
15/02/2020LigaFC Salzburg (A)
22/02/2020LigaSKN St Pölten (H)
29/02/2020LigaTSV Sparkasse Hartberg (H)
07/03/2020LigaSV Mattersburg (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1FC Salzburg151230581439
2LASK15122131838
3Wolfsberger AC15933381730
4SK Rapid Wien15744291925
5SK Sturm Graz15735241724
6TSV Sparkasse Hartberg15735282824
7FK Austria Wien15447202816
8SKN St Pölten15357163814
9WSG Wattens15339173412
10SCR Altach153111223610
11FC Admira Wacker Mödling15249143310
12SV Mattersburg153111194410

Letzte Aktualisierung 26/11/2019 16:06MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

Rosenborg BK

  • UEFA Champions League - Erste Qualifikationsrunde
    (10/07/2019)
    Linfield FC 0-2 Rosenborg BK
    0-1 Jensen 22, 0-2 Søderlund 69
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Konradsen (72 Trondsen), Søderlund, Hovland, Akintola (61 De Lanlay), Åsen (70 Helland), Lundemo
  • (17/07/2019)
    Rosenborg BK 4-0 Linfield FC (ges: 6-0)
    1-0 Konradsen 20, 2-0 Konradsen 51, 3-0 Akintola 69, 4-0 Helland 85
    André Hansen, Hedenstad (46 Trondsen), Meling, Reginiussen, Konradsen (71 Ceide), Helland, De Lanlay, Søderlund (58 Akintola), Hovland, Åsen, Lundemo
  • Zweite Qualifikationsrunde
    (24/07/2019)
    FC BATE Borisov 2-1 Rosenborg BK
    1-0 Stasevich 5 (E) , 1-1 Konradsen 25, 2-1 Skavysh 51
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Konradsen, De Lanlay (77 Helland), Søderlund, Hovland, Akintola (64 Adegbenro), Lundemo
  • (31/07/2019)
    Rosenborg BK 2-0 FC BATE Borisov (ges: 3-2)
    1-0 Helland 73 (E) , 2-0 Søderlund 85
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Konradsen, Søderlund, Trondsen, Hovland, Akintola (70 Helland), Adegbenro (78 De Lanlay)
  • Dritte Qualifikationsrunde
    (07/08/2019)
    NK Maribor 1-3 Rosenborg BK
    0-1 Søderlund 50, 0-2 Søderlund 64, 1-2 Tavares 70, 1-3 Jensen 71
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen (14 Valsvik), Jensen, Søderlund (68 Helland), Hovland, Akintola, Åsen (80 Trondsen), Lundemo, Adegbenro
  • (13/08/2019)
    Rosenborg BK 3-1 NK Maribor (ges: 6-2)
    0-1 Vancaš Požeg 45+2, 1-1 Søderlund 53, 2-1 Konradsen 61, 3-1 Konradsen 81
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen (87 Trondsen), Konradsen (90 Ceide), Søderlund, Hovland, Akintola, Lundemo, Adegbenro (78 Åsen)
  • Play-offs
    (21/08/2019)
    GNK Dinamo Zagreb 2-0 Rosenborg BK
    1-0 Petković 8 (E) , 2-0 Oršić 28
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Konradsen, Søderlund, Hovland, Akintola (84 Helland), Lundemo, Adegbenro
  • (27/08/2019)
    Rosenborg BK 1-1 GNK Dinamo Zagreb (ges: 1-3)
    1-0 Akintola 11, 1-1 Gojak 71
    André Hansen, Hedenstad (84 Ceide), Meling, Reginiussen, Jensen, Konradsen, Søderlund, Hovland, Akintola (74 De Lanlay), Lundemo (74 Trondsen), Adegbenro
  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Gruppe D - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    Sporting Clube de Portugal4301749
    LASK4211637
    PSV Eindhoven4211877
    Rosenborg BK4004180
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    LASK 1-0 Rosenborg BK
    1-0 Holland 45+3
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Konradsen (87 Åsen), Søderlund, Hovland, Johnsen (73 Ceide), Lundemo (73 Trondsen), Adegbenro
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    Rosenborg BK 1-4 PSV Eindhoven
    0-1 Rosario 14, 0-2 Meling 38 (ET) , 0-3 Malen 41, 1-3 Adegbenro 70, 1-4 Malen 79
    André Hansen, Meling, Jensen, Trondsen (80 Tagseth), Hovland, Akintola, Valsvik, Åsen, Johnsen (59 Søderlund), Lundemo (62 Konradsen), Adegbenro
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    Sporting Clube de Portugal 1-0 Rosenborg BK
    1-0 Bolasie 70
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Søderlund, Hovland, Akintola (75 Konradsen), Åsen (81 Helland), Lundemo, Adegbenro (81 Johnsen)
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    Rosenborg BK 0-2 Sporting Clube de Portugal
    0-1 Coates 16, 0-2 Bruno Fernandes 38
    André Hansen, Hedenstad, Meling, Reginiussen, Jensen, Søderlund, Trondsen (78 Helland), Hovland, Åsen, Lundemo, Adegbenro (77 Johnsen)
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    Rosenborg BK-LASK
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    PSV Eindhoven-Rosenborg BK

LASK

  • UEFA Champions League - Dritte Qualifikationsrunde
    (07/08/2019)
    FC Basel 1893 1-2 LASK
    0-1 Trauner 51, 0-2 Klauss 82, 1-2 Zuffi 87
    Schlager, Wiesinger, Renner, Michorl, Klauss (83 Raguz), Ramsebner (16 Pogatetz), Trauner, Tetteh, Holland, Ranftl, Goiginger (63 Frieser)
  • (13/08/2019)
    LASK 3-1 FC Basel 1893 (ges: 5-2)
    1-0 Ranftl 59, 1-1 Ademi 80, 2-1 Goiginger 89, 3-1 Raguz 90+4
    Schlager, Pogatetz, Wiesinger, Renner, Michorl, Klauss (87 Raguz), Trauner, Tetteh (76 Frieser), Holland, Ranftl, Goiginger (94 Sabitzer)
  • Play-offs
    (20/08/2019)
    LASK 0-1 Club Brugge
    0-1 Vanaken 10 (E)
    Schlager, Pogatetz, Wiesinger, Renner (67 Raguz), Michorl, Klauss, Trauner, Tetteh (53 Frieser), Holland, Ranftl, Goiginger (83 Otubanjo)
  • (28/08/2019)
    Club Brugge 2-1 LASK (ges: 3-1)
    1-0 Vanaken 70, 1-1 Klauss 74 (E) , 2-1 Bonaventure 89
    Schlager, Pogatetz, Wiesinger, Renner, Michorl, Klauss, Trauner, Holland (90 Otubanjo), Ranftl, Goiginger (73 Raguz), Frieser (62 Tetteh)
  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    LASK 1-0 Rosenborg BK
    1-0 Holland 45+3
    Schlager, Filipović, Wiesinger, Renner (57 Potzmann), Michorl, Klauss, Tetteh (40 Frieser), Wostry, Holland, Ranftl, Goiginger (80 Raguz)
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    Sporting Clube de Portugal 2-1 LASK
    0-1 Raguz 16, 1-1 Luiz Phellype 58, 2-1 Bruno Fernandes 63
    Schlager, Filipović, Wiesinger, Michorl, Potzmann (72 Renner), Trauner, Holland, Ranftl, Goiginger, Frieser (80 Sabitzer), Raguz (55 Klauss)
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    PSV Eindhoven 0-0 LASK
    Schlager, Filipović, Wiesinger, Michorl, Potzmann, Trauner, Holland, Ranftl, Goiginger, Frieser (60 Tetteh), Raguz (71 Klauss)
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    LASK 4-1 PSV Eindhoven
    0-1 Schwaab 5 (E) , 1-1 Ranftl 56, 2-1 Frieser 60, 3-1 Klauss 78, 4-1 Klauss 82
    Schlager, Filipović, Wiesinger, Michorl, Potzmann, Trauner, Holland, Ranftl (81 Renner), Goiginger, Frieser (61 Klauss), Raguz (69 Tetteh)
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    Rosenborg BK-LASK
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    LASK-Sporting Clube de Portugal

Letzte Aktualisierung 26/11/2019 16:05MEZ

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterGiorgi Kruashvili (GEO)
  • Schiedsrichter-AssistentenZaza Menteshashvili (GEO) , Giorgi Elikashvili (GEO)
  • Vierter OffiziellerGeorgi Vadachkoria (GEO)
  • UEFA-DelegierterScilla Gennaro (ITA)
  • SchiedsrichterbeobachterJan Carlsen (DEN)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumUEL-SpieleUEFA-Spiele
Giorgi Kruashvili29/05/1986635

Spiele der UEFA Europa League, in denen Teams aus zumindest einem der Länder beteiligt waren

Keine solchen Spiele geleitet

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
23/11/2016UYLr_1/8.r2FC Kairat AlmatyFC Salzburg0-1Almaty
08/06/2017UEFA U21-EMQRÖsterreich2940803-0Ritzing

Letzte Aktualisierung 26/11/2019 16:06MEZ

Legende

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • QUAL: Alle UEFA-Qualifikationsspiele
  • UEL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Europa League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UEL: Einsätze in der UEFA Europa League, von der 1. Runde bis zum Finale
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.