Letzte Aktualisierung 28/11/2019 14:37MEZ
UEFA Europa League: FC Krasnodar - FC Basel 1893 Pressemappen

UEFA Europa League - Saison 2019/20Pressemappen

FC KrasnodarFC KrasnodarStadium Krasnodar - KrasnodarDonnerstag, 28. November 2019
16.50MEZ (18.50 Ortszeit)
Gruppe C - Spieltag 5
FC Basel 1893FC Basel 1893
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
  • FedEx
  • Amstel
  • Kia
  • Enterprise Rent-A-Car
  • Hankook
/insideuefa/mediaservices/presskits/uefaeuropaleague/season=2020/round=2001150/day=5/session=2/match=2027890/library/_sidebar.html

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
19/09/2019GPFC Basel 1893 - FC Krasnodar5-0
BaselBua 9, 40, Zuffi 52, Vilhena 55 (ET), Okafor 79
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
FC Krasnodar000010010000100105
FC Basel 1893110000000000110050

FC Krasnodar - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

FC Krasnodar hat noch nicht gegen einen Klub aus dem Land des Gegners gespielt

FC Basel 1893 - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
31/10/2017GPFC Basel 1893 - PFC CSKA Moskva1-2
BaselZuffi 32; Dzagoev 65, Wernbloom 79
18/10/2017GPPFC CSKA Moskva - FC Basel 18930-2
MoskauXhaka 29, Oberlin 90
UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
14/03/2013AFFC Zenit - FC Basel 18931-0
ges: 1-2
St. PetersburgWitsel 30
07/03/2013AFFC Basel 1893 - FC Zenit2-0
BaselDíaz 83, A. Frei 90+4 (E)
UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
24/02/2011SFFC Spartak Moskva - FC Basel 18931-1
ges: 4-3
MoskauMcGeady 90+1; Chipperfield 15
17/02/2011SFFC Basel 1893 - FC Spartak Moskva2-3
BaselA. Frei 36, Streller 41; Kombarov 61, Dzyuba 70, Ananidze 90+2
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
30/09/20041. Rd.FC Basel 1893 - FC Akhmat Grozny2-0
ges: 3-1
BaselRossi 11, Kléber 89
16/09/20041. Rd.FC Akhmat Grozny - FC Basel 18931-1MoskauFedkov 38; Giménez 57
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
05/11/2002GP1FC Spartak Moskva - FC Basel 18930-2
MoskauRossi 18, Giménez 89
17/09/2002GP1FC Basel 1893 - FC Spartak Moskva2-0
BaselHakan Yakin 50, Rossi 55
UEFA Intertoto Cup
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
20/07/1996GPSC Rotor Volgograd - FC Basel 18933-2
WolgogradNiedergaus 15, Esipov 37, 60; Orlando 26, Giallanza 27
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
30/09/19701. Rd.FC Basel 1893 - FC Spartak Moskva2-1
ges: 4-4 AT
BaselSiegenthaler 48, Balmer 53; Khusainov 84
16/09/19701. Rd.FC Spartak Moskva - FC Basel 18933-2
MoskauOsianin 17, 66, Papaev 76; Odermatt 78, Benthaus 83
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
FC Krasnodar000010010000100105
FC Basel 1893750272230000147252615

Letzte Aktualisierung 26/11/2019 16:05MEZ

Ausgangslage Nur dieses Kapitel

Nach zwei Siegen gegen Trabzonspor hat Krasnodar wieder Hoffnungen, die Gruppe C zu überstehen. Am vorletzten Spieltag gibt es ein Heimspiel gegen Basel, das im Hinspiel zum Auftakt der Gruppenphase einen 5:0-Sieg feierte.

• Krasnodar gewann am 3. und 4. Spieltag die Partien gegen Trabzonspor: 2:0 im eigenen Stadion und 3:1 auswärts. Davor hatte man Niederlagen gegen Basel (0:5) und Getafe (1:2) kassiert. Die Schweizer sind nach zwei Erfolgen gegen die Spanier (1:0 A, 2:1 H) für die K.-o.-Runde qualifiziert. Basel hat jetzt zehn Punkte und liegt vier Zähler vor Krasnodar und Getafe, die sich am 6. Spieltag in Madrid gegenüberstehen.

Highlights: Basel - Krasnodar 5:0

Frühere Begegnungen
• Krasnodars erstes Duell mit einem Gegner aus der Schweiz endete mit einer empfindlichen Niederlage. Im St. Jakob-Park gingen die Russen am 1. Spieltag mit 0:5 unter. Es war die höchste Europapokal-Niederlage der Vereinsgeschichte. 

• Basel hat schon 14 Mal gegen russische Teams gespielt, sieben Partien wurden davon gewonnen, fünf verloren. Die Auswärtsbilanz gegen russische Mannschaften: 2 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen. Beim letzten Gastspiel in Russland buchte Basel durch ein 2:0 bei CSKA Moskva das Achtelfinal-Ticket in der UEFA Champions League 2017/18. Beim einzigen Auswärtsspiel in Russland davor gab es einen 2:0-Sieg gegen Spartak Moskva (erste Gruppenphase der UEFA Champions League 2002/03).

Hintergrund
Krasnodar

• Seit seinem Europapokal-Debüt in der Saison 2014/15 hat Krasnodar jedes Jahr in der UEFA Europa League gespielt, nur 2017/18 verpasste man die Gruppenphase. Durch den dritten Platz in der russischen Liga schaffte Krasnodar 2018/19 den Sprung in die Qualifikation der UEFA Champions League, wo man zunächst Porto besiegte (0:1 H, 3:2 A), dann aber in den Play-offs in Olympiacos (0:4 A, 1:2 H) seinen Meister fand.

• Krasnodar scheiterte bei der ersten Europapokalteilnahme 2014/15 bereits in der Gruppenphase der UEFA Europa League, doch in den folgenden drei Jahren erreichte man jeweils die K.o.-Runde, 2016/17 und 2018/19 zog man sogar ins Achtelfinale ein.

• Die Russen beendeten am 4. Spieltag mit dem Sieg gegen Trabzonspor eine Serie von fünf sieglosen Europapokal-Heimspielen in Folge. In der Gruppenphase der letzten Saison hatte man noch die volle Punktzahl vor eigenem Publikum geholt.

Basel schlägt Getafe

Basel
• Nachdem Basel zwischen 2009/10 und 2016/17 acht Jahre lang in Folge die Schweizer Liga dominiert hat, musste man sich die letzten zwei Jahre jeweils mit Platz zwei hinter Meister Young Boys zufrieden geben. Letzte Saison verpasste der FCB erstmals seit 15 Jahren die Gruppenphase eines Europapokals, nachdem man in der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League an PAOK scheiterte und anschließend auch in den Play-offs zur UEFA Europa League gegen Apollon Limassol den Kürzeren zog.

• Auch in dieser Saison verpasste man die Teilnahme an der UEFA Champions League, obwohl man in der zweiten Qualifikationsrunde die PSV Eindhoven ausschalten konnte. Doch in der folgenden Runde verlor Basel gegen den LASK aus Österreich deutlich mit 2:5. Daher nimmt der Schweizer Vizemeister nun an der Gruppenphase der UEFA Europa League teil, wie zuletzt 2015/16, als man immerhin das Achtelfinale erreichen konnte. In dieser Saison wird Basel zum dritten Mal in Folge die Gruppenphase der UEFA Europa League überstehen.

• Basel hat von den letzten sechs Auswärtsspielen in der Gruppenphase der UEFA Europa League keines verloren (4S, 2U). In der UEFA Champions League 2017/18 gab es drei Siege in vier Auswärtsspielen.

Basel - Trabzonspor 2:2

Verschiedenes
• Basels Emil Bergström spielte 2016 beim russischen Klub Rubin Kazan an der Seite von Krasnodars Ruslan Kambolov.

• Bergström ist schwedischer Nationalspieler, so wie das Krasnodar-Duo Marcus Berg und Viktor Claesson.

• Basels Trainer Marcel Koller führte Österreich in der Qualifikation zur UEFA EURO 2016 zu zwei 1:0-Siegen gegen Russland. Nach der Niederlage in Moskau wurde Russlands Nationaltrainer Fabio Capello gefeuert.

Die Trainer
• Murad Musaev ist inzwischen eine Art Krasnodar-Urgestein. 2017/18 führte er den Nachwuchs des Klubs in die K.o.-Phase der UEFA Youth League, wo man erst im Elfmeterschießen an Real Madrid scheiterte. Anschließend übernahm er im April 2018 als Interimscoach nach dem Rauswurf von Igor Shalimov die Profimannschaft. In diesem Sommer wurde er als neuer Cheftrainer bestätigt, nachdem er den Klub ins Achtelfinale der UEFA Europa League und auf Platz drei der russischen Liga geführt hatte.

• Koller absolvierte zwischen 1982 und der EURO '96 55 Länderspiele für die Schweiz, vorwiegend als Mittelfeldspieler. Der Züricher verbrachte seine gesamte Karriere bei seinem Heimatklub Grasshoppers und gewann mit GC sieben Meisterschaften und fünf Schweizer Pokale. Als Trainer holte er mit St Gallen und den Grasshoppers weitere Titel, ehe es ihn in die Bundesliga zu Köln und Bochum zog. 2011 wurde er Nationaltrainer Österreichs, das er zur UEFA EURO 2016 führte. Im August 2018 wurde er Cheftrainer in Basel, in seiner ersten Saison dort gewann er den Schweizer Pokal.

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2020/matches/round=2001150/match=2027890/prematch/background/index.html#fakten+krasnodar+basel

2019-11-27T02:02:42:975

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

FC Krasnodar
Gegründet: 2008
Spitzname: Byki (Die Bullen)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Keine

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
Achtelfinale
2017/18: Play-offs
2016/17:
Achtelfinale
2015/16:
Runde der letzten 32
2014/15: Gruppenphase
2013/14:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2012/13:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2011/12:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2010/11:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2009/10:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Sillamäe Kalev
24.07.14, UEFA Europa League, zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
5:1 bei Diósgyőr
31.07.14, UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde, Hinspiel
4:0 bei Sillamäe Kalev
27.07.14, UEFA Europa League, zweite Qualifikationsrunde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen Sparta Praha
25.02.16, UEFA Europa League, Sechzehntelfinale

• Höchste Auswärtsniederlage
0:5 beim FC Basel
19.09.19, UEFA Europa League, Gruppenphase

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Sillimäe Kalev (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
5:1 bei Diósgyőr (siehe oben)
4:0 bei Sillimäe Kalev (siehe oben)

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen Sparta Praha (siehe oben)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:5 beim FC Basel (siehe oben)

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2141291.html#fakten+klub+krasnodar

2019-11-27T02:02:42:428

FC Basel 1893
Gegründet:
1893
Spitzname:
Bebbi (Bezeichnung für die Einwohner von Basel)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 20 (2017)
Schweizer Pokal: 13 (2019)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
Play-offs (nach dem Aus in der zweiten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2017/18:
UEFA Champions League, Achtelfinale
2016/17:
UEFA Champions League, Gruppenphase
2015/16:
Achtelfinale (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2014/15:
UEFA Champions League, Achtelfinale
2013/14: Viertelfinale (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2012/13: Halbfinale (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2011/12:
UEFA Champions League, Achtelfinale
2010/11:
Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2009/10:
Gruppenphase

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
7:0 gegen Folgore
24.08.00, UEFA-Pokal, Qualifikationsrunde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
5:0 bei Fram Reykjavík
18.09.73, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
0:5 gegen Barcelona
22.10.08, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
0:7
bei Bayern München
13.03.12, UEFA Champions League, Achtelfinale, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
7:0 gegen Folgore (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
5:1 bei Folgore
10.08.00, Qualifikationsrunde, Hinspiel
4:0 bei Mattersburg
30.08.07, zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen Sporting CP
21.02.08, Runde der letzten 32, Rückspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:5 (n.V.) bei Valencia
11.04.14, Viertelfinale, Rückspiel

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=884310.html#fakten+klub+basel

2019-11-27T02:02:42:428

Kader Nur dieses Kapitel

FC Krasnodar - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Stanislav KritsyukRUS01/12/199028 - 1-1-1-13-16-
39Matvei SafonovRUS25/02/199920 - 3-3-16-8-11-
66Denis AdamovRUS20/02/199821 - ----------
71Sergei EshchenkoRUS01/03/200118 - ----------
Verteidiger
3Jón Gudni FjólusonISL10/04/198930 - 4-2-8-4-181
4Aleksandr MartynovichBLR26/08/198732 - 2-4-14119-39-
5Uroš SpajićSRB13/02/199326*4-4-13122-32-
6Cristian RamírezECU12/08/199425 - 3-4-14-15-27-
11Dmitri SkopintsevRUS02/03/199722 - 1---31--1-
40Andrey IvashinRUS30/06/199920 - ----------
44Sergei BorodinRUS30/01/199920 - ----------
61Ilya MartynovRUS25/01/200019 - ----------
98Sergei PetrovRUS02/01/199128 - 4-4-17228-421
Mittelfeldspieler
7Rémy CabellaFRA08/03/199029 - 3---2-6-16-
8Yuri GazinskiRUS20/07/198930 - ----1-311453
10WandersonBEL07/10/199425 - 4-1-102131242
14Kristoffer OlssonSWE30/06/199524 - 2-4-15115-381
21Younes NamliDEN20/06/199425 - 3-2-1012-5-
23Vyacheslav YakimovRUS05/01/199821 - ----------
31KaioBRA08/09/199524 - ----2-----
47Daniil UtkinRUS12/10/199920 - 113-1223-41
52Tonny VilhenaNED03/01/199524 - 4141152142323
53Aleksandr ChernikovRUS01/02/200019 - ----------
62Aleks MatsukatovRUS11/01/199920 - ----------
63Nikita SergeevRUS17/10/199920 - ----------
72Rustam KhalnazarovRUS20/07/200019 - ----------
74Eduard SpertsyanRUS07/06/200019 - ----------
77Ruslan KambolovRUS01/01/199029 - 3-3-15-9-15-
81Leon SabuaRUS01/09/200019 - ----------
89Dmitri StotskiRUS01/12/198929 - 2-2-11-10-12-
99Manuel FernandesPOR05/02/198633 - --31615297810
Stürmer
9AriRUS11/12/198533 - 1-3113330105920
17Ivan IgnatyevRUS06/01/199920 - 3-2112481132
33Marcus BergSWE17/08/198633 - 4-311243175923
67Maksim KutovoiRUS01/07/200118 - ----------
93Magomed SuleymanovRUS16/12/199919 - 424-164123196
Trainer
-Sergei MatveevRUS25/04/197247 - 4-4---4-8-
FC Basel 1893 - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Jonas OmlinSUI10/01/199425 - 4-3-14-3-13-
13Đorđe NikolićSRB13/04/199722 - --1-1-1-1-
44Jozef PukajSUI13/02/200019 - ----------
45Nils De MolSUI03/05/200118 - ----------
46Felix GebhardtGER01/03/200217 - ----------
Verteidiger
3Konstantinos Dimitriou GRE30/06/199920 - ----1-----
4Eray CömertSUI04/02/199821 - 414-1414-132
6Omar AlderetePAR26/12/199622 - 414-12-4-81
15Blás RiverosPAR03/02/199821 - 1-2-5-2-91
28Raoul PetrettaITA24/03/199722 - 2-4-12-4-16-
36Emil BergströmSWE19/05/199326 - ----4---2-
43Yves KaiserSUI30/04/199821 - --------1-
47Elis IsufiSUI21/05/200019 - ----------
Mittelfeldspieler
5Silvan WidmerSUI05/03/199326 - 4-4114241141
7Luca ZuffiSUI27/03/199029 - 41411221835610
8Zdravko KuzmanovićSRB22/09/198732 - ----3-435689
10Samuele CampoSUI06/07/199524 - 1-2-922-6-
11Noah OkaforSUI24/05/200019 - 3-2212-2262
14Valentin StockerSUI12/04/198930 - 4-3-1333157911
17Eric RamiresBRA10/08/200019 - ----1-----
20Fabian FreiSUI08/01/198930 - 4-42143323768
30Edon ZhegrovaKOS31/03/199920 - --1-711-52
32Yannick MarchandSUI09/02/200019 - ----------
33Kevin BuaESP11/08/199326 - 2-3215332162
34Taulant XhakaALB28/03/199128G2-4-14-19-541
Stürmer
9Ricky van WolfswinkelNED27/01/198930 - 31--3-29104923
18Julian VonmoosSUI01/04/200118 - ----------
19Afimico PululuFRA23/03/199920 - 3-2-6-2-6-
41Tician TushiSUI02/04/200118 - ----------
98Arthur CabralBRA25/04/199821 - --41844141
99Kemal AdemiSUI23/01/199623 - 313-1183-61
Trainer
-Marcel KollerSUI11/11/196059 - 4-4---15-29-

Letzte Aktualisierung 28/11/2019 09:50MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

FC KrasnodarSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
14/07/2019LigaFC Akhmat Grozny (A)N 0-1
20/07/2019LigaFC Ufa (A)S 3-2Namli 49, Vilhena 73, Tabidze 86 (ET)
27/07/2019LigaPFC Sochi (H)S 3-0Ignatyev 14, 42, Suleymanov 80
03/08/2019LigaFC Zenit (A)U 1-1Douglas Santos 80 (ET)
07/08/2019UCLFC Porto (H)N 0-1
10/08/2019LigaFC Rubin (H)S 1-0Ignatyev 17
13/08/2019UCLFC Porto (A)S 3-2Vilhena 3, Suleymanov 13, 34
17/08/2019LigaTambov (A)S 2-0Wanderson 2, Utkin 78
21/08/2019UCLOlympiacos FC (A)N 0-4
24/08/2019LigaFC Lokomotiv Moskva (H)U 1-1Suleymanov 42
27/08/2019UCLOlympiacos FC (H)N 1-2Utkin 10
01/09/2019LigaFC Ural Sverdlovsk Oblast (A)S 4-2Skopintsev 19, Ari 38, Utkin 80, Wanderson 82
15/09/2019LigaPFC Krylya Sovetov Samara (H)S 4-2Suleymanov 16, Olsson 48, Ryzhikov 57 (ET), Ari 67
19/09/2019UELFC Basel 1893 (A)N 0-5
22/09/2019LigaPFC CSKA Moskva (A)N 2-3Berg 57, 60
25/09/2019PokalFC Nizhny Novgorod (A)N 0-1
29/09/2019LigaFC Arsenal Tula (H)S 2-0Ari 38 (E), Suleymanov 63
03/10/2019UELGetafe CF (H)N 1-2Ari 69
06/10/2019LigaFC Spartak Moskva (H)S 2-1Berg 3, S. Petrov 20
20/10/2019LigaFC Dinamo Moskva (A)U 1-1Martynovich 35
24/10/2019UELTrabzonspor AŞ (A)S 2-0Berg 49, Vilhena 90+2
27/10/2019LigaFC Orenburg (H)U 1-1Manuel Fernandes 43
03/11/2019LigaFC Rostov (H)U 2-2Ignatyev 90+3, Spajić 90+5
07/11/2019UELTrabzonspor AŞ (H)S 3-1Serkan Asan 27 (ET), Manuel Fernandes 34, Ignatyev 90+3
10/11/2019LigaFC Lokomotiv Moskva (A)U 1-1Berg 45+2
24/11/2019LigaFC Arsenal Tula (A)S 2-1Vilhena 7, S. Petrov 25
28/11/2019UELFC Basel 1893 (H)
02/12/2019LigaTambov (H)
07/12/2019LigaPFC CSKA Moskva (H)
12/12/2019UELGetafe CF (A)
01/03/2020LigaFC Ufa (H)
08/03/2020LigaFC Spartak Moskva (A)
15/03/2020LigaPFC Sochi (A)
22/03/2020LigaFC Dinamo Moskva (H)
05/04/2020LigaFC Orenburg (A)
12/04/2020LigaFC Rostov (A)
19/04/2020LigaFC Zenit (H)
26/04/2020LigaFC Rubin (A)
03/05/2020LigaFC Ural Sverdlovsk Oblast (H)
10/05/2020LigaPFC Krylya Sovetov Samara (A)
17/05/2020LigaFC Akhmat Grozny (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1FC Zenit17123233939
2FC Lokomotiv Moskva171043271834
3PFC CSKA Moskva171034251633
4FC Krasnodar17962321933
5FC Rostov17935302730
6FC Spartak Moskva17647181622
7FC Dinamo Moskva17566141721
8FC Ural Sverdlovsk Oblast17557212920
9FC Arsenal Tula17548182319
10FC Orenburg17548212419
11FC Ufa17476141719
12PFC Krylya Sovetov Samara17539182118
13FC Akhmat Grozny17467122218
14FC Rubin1745891917
15Tambov175210202617
16PFC Sochi17359152414
FC Basel 1893Spiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
19/07/2019LigaFC Sion (A)S 4-1Al. Ajeti 22, Zuffi 52, Mitryushkin 72 (ET), Stocker 82
23/07/2019UCLPSV Eindhoven (A)N 2-3Al. Ajeti 45+1, Alderete 79
27/07/2019LigaFC St. Gallen (H)N 1-2Ademi 57
30/07/2019UCLPSV Eindhoven (H)S 2-1Cömert 8, Van Wolfswinkel 68
03/08/2019LigaFC Thun (A)S 3-2Widmer 43, F. Frei 58, Stocker 85
07/08/2019UCLLASK (H)N 1-2Zuffi 87
10/08/2019LigaServette FC (H)S 3-1Rouiller 4 (ET), Ademi 41, Bua 81
13/08/2019UCLLASK (A)N 1-3Ademi 80
17/08/2019PokalPully Football (A)S 4-1Bua 17, 48, 81, Campo 87 (E)
24/08/2019LigaNeuchâtel Xamax FC (A)S 3-0F. Frei 55, Ademi 70, Stocker 87
01/09/2019LigaFC Lugano (H)S 2-1Ademi 27, 48
14/09/2019PokalFC Meyrin (A)S 3-0Ademi 61, F. Frei 68, Stocker 85
19/09/2019UELFC Krasnodar (H)S 5-0Bua 9, 40, Zuffi 52, Vilhena 55 (ET), Okafor 79
22/09/2019LigaBSC Young Boys (A)U 1-1Widmer 5
25/09/2019LigaFC Zürich (H)S 4-0Cabral 9, Bua 51, Zhegrova 80, Campo 90
29/09/2019LigaFC Luzern (H)S 3-0Cabral 28, 58, Ademi 90+1
03/10/2019UELTrabzonspor AŞ (A)U 2-2Widmer 20, Okafor 80
06/10/2019LigaFC St. Gallen (A)U 0-0
19/10/2019LigaFC Thun (H)S 3-1Bua 50, Rapp 72 (ET), Zuffi 78
24/10/2019UELGetafe CF (A)S 1-0F. Frei 18
27/10/2019LigaFC Zürich (A)N 2-3Campo 15 (E), Cömert 48
30/10/2019PokalFC Stade-Lausanne-Ouchy (A)S 2-1F. Frei 76, Okafor 90+2
03/11/2019LigaNeuchâtel Xamax FC (H)U 1-1Ademi 74
07/11/2019UELGetafe CF (H)S 2-1Cabral 8, F. Frei 60
10/11/2019LigaFC Lugano (A)S 3-0Ademi 12, F. Frei 32, Cabral 90+4
23/11/2019LigaServette FC (A)N 0-2
28/11/2019UELFC Krasnodar (A)
01/12/2019LigaBSC Young Boys (H)
08/12/2019LigaFC Sion (H)
12/12/2019UELTrabzonspor AŞ (H)
15/12/2019LigaFC Luzern (A)
25/01/2020LigaBSC Young Boys (A)
01/02/2020LigaFC St. Gallen (H)
08/02/2020LigaFC Zürich (A)
15/02/2020LigaFC Thun (H)
22/02/2020LigaServette FC (H)
29/02/2020LigaFC Luzern (A)
03/03/2020PokalFC Lausanne-Sport (A)
07/03/2020LigaNeuchâtel Xamax FC (A)
14/03/2020LigaFC Sion (H)
21/03/2020LigaFC Lugano (A)
04/04/2020LigaNeuchâtel Xamax FC (H)
11/04/2020LigaFC Sion (A)
18/04/2020LigaBSC Young Boys (H)
25/04/2020LigaFC Zürich (H)
02/05/2020LigaServette FC (A)
09/05/2020LigaFC St. Gallen (A)
13/05/2020LigaFC Lugano (H)
17/05/2020LigaFC Thun (A)
21/05/2020LigaFC Luzern (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1BSC Young Boys151041382134
2FC Basel 189315933331530
3FC St. Gallen15924332029
4FC Zürich15735192624
5Servette FC15564211621
6FC Sion15528222917
7FC Lugano15447161816
8FC Luzern15438142115
9Neuchâtel Xamax FC15267182912
10FC Thun15231013329

Letzte Aktualisierung 26/11/2019 16:02MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

FC Krasnodar

  • UEFA Champions League - Dritte Qualifikationsrunde
    (07/08/2019)
    FC Krasnodar 0-1 FC Porto
    0-1 Sérgio Oliveira 89
    Safonov, Martynovich, Spajić, Ramírez, Cabella, Wanderson, Namli (66 Suleymanov), Berg (62 Ari), Vilhena, Kambolov (72 Fjóluson), S. Petrov
  • (13/08/2019)
    FC Porto 2-3 FC Krasnodar (ges: 3-3)
    0-1 Vilhena 3, 0-2 Suleymanov 13, 0-3 Suleymanov 34, 1-3 Zé Luís 57, 2-3 Díaz 76
    Safonov, Martynovich, Spajić, Ramírez, Cabella (80 Stotski), Wanderson, Berg (73 Ignatyev), Vilhena, Kambolov, Suleymanov (65 Fjóluson), S. Petrov
  • Play-offs
    (21/08/2019)
    Olympiacos FC 4-0 FC Krasnodar
    1-0 Guerrero 30, 2-0 Randjelovic 78, 3-0 Randjelovic 85, 4-0 Podence 89
    Safonov, Fjóluson, Spajić, Ramírez, Cabella (25 Olsson), Wanderson, Namli (58 Suleymanov), Berg (69 Ignatyev), Vilhena, Kambolov, S. Petrov
  • (27/08/2019)
    FC Krasnodar 1-2 Olympiacos FC (ges: 1-6)
    1-0 Utkin 10, 1-1 El Arabi 11, 1-2 El Arabi 48
    Kritsyuk, Fjóluson, Spajić, Wanderson, Olsson, Berg, Utkin (67 Ignatyev), Vilhena, Stotski, Suleymanov (32 Namli), S. Petrov (56 Skopintsev)
  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Gruppe C - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    FC Basel 1893431010310
    FC Krasnodar4202686
    Getafe CF4202446
    Trabzonspor AŞ4013381
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    FC Basel 1893 5-0 FC Krasnodar
    1-0 Bua 9, 2-0 Bua 40, 3-0 Zuffi 52, 4-0 Vilhena 55 (ET) , 5-0 Okafor 79
    Safonov, Martynovich, Spajić, Ramírez, Wanderson, Olsson (60 Namli), Ignatyev (67 Berg), Vilhena, Kambolov (46 Utkin), Suleymanov, S. Petrov
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    FC Krasnodar 1-2 Getafe CF
    0-1 Ángel 36, 0-2 Ángel 61, 1-2 Ari 69
    Safonov, Fjóluson (46 Ari), Martynovich, Spajić, Ramírez, Olsson (74 Utkin), Namli (70 Manuel Fernandes), Berg, Vilhena, Suleymanov, S. Petrov
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    Trabzonspor AŞ 0-2 FC Krasnodar
    0-1 Berg 49, 0-2 Vilhena 90+2
    Safonov, Martynovich, Spajić, Ramírez, Olsson, Berg (70 Ari), Vilhena, Kambolov (75 Fjóluson), Stotski (62 Manuel Fernandes), Suleymanov, S. Petrov
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    FC Krasnodar 3-1 Trabzonspor AŞ
    1-0 Serkan Asan 27 (ET) , 2-0 Manuel Fernandes 34, 3-0 Ignatyev 90+3, 3-1 Nwakaeme 90+4
    Kritsyuk, Martynovich, Spajić, Ramírez, Ari (66 Ignatyev), Olsson (77 Kambolov), Vilhena, Stotski, Suleymanov, S. Petrov, Manuel Fernandes (63 Utkin)
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    FC Krasnodar-FC Basel 1893
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    Getafe CF-FC Krasnodar

FC Basel 1893

  • UEFA Champions League - Zweite Qualifikationsrunde
    (23/07/2019)
    PSV Eindhoven 3-2 FC Basel 1893
    1-0 Bruma 14, 1-1 Al. Ajeti 45+1, 1-2 Alderete 79, 2-2 Lammers 89, 3-2 Malen 90+2
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi, Van Wolfswinkel, Stocker (66 Okafor), F. Frei, Al. Ajeti (89 Ademi), Balanta (90 Pululu), Xhaka
  • (30/07/2019)
    FC Basel 1893 2-1 PSV Eindhoven (ges: 4-4)
    1-0 Cömert 8, 1-1 Bruma 23, 2-1 Van Wolfswinkel 68
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi, Van Wolfswinkel, Stocker, F. Frei, Al. Ajeti, Balanta, Xhaka (81 Petretta)
  • Dritte Qualifikationsrunde
    (07/08/2019)
    FC Basel 1893 1-2 LASK
    0-1 Trauner 51, 0-2 Klauss 82, 1-2 Zuffi 87
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi, Van Wolfswinkel, Stocker (65 Ademi), Riveros, Pululu (75 Okafor), F. Frei, Balanta (76 Bua)
  • (13/08/2019)
    LASK 3-1 FC Basel 1893 (ges: 5-2)
    1-0 Ranftl 59, 1-1 Ademi 80, 2-1 Goiginger 89, 3-1 Raguz 90+4
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi (55 Bua), Okafor (64 Campo), Stocker, F. Frei, Balanta (86 Pululu), Petretta, Ademi
  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    FC Basel 1893 5-0 FC Krasnodar
    1-0 Bua 9, 2-0 Bua 40, 3-0 Zuffi 52, 4-0 Vilhena 55 (ET) , 5-0 Okafor 79
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi (81 Campo), Stocker (58 Okafor), F. Frei, Petretta, Bua, Xhaka, Cabral (66 Riveros)
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    Trabzonspor AŞ 2-2 FC Basel 1893
    0-1 Widmer 20, 1-1 Abdulkadir Parmak 26, 2-1 Sosa 78, 2-2 Okafor 80
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi (65 Okafor), Stocker, F. Frei, Petretta, Bua, Xhaka, Ademi (70 Cabral)
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    Getafe CF 0-1 FC Basel 1893
    0-1 F. Frei 18
    Nikolić, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi, Stocker (92 Pululu), F. Frei, Petretta, Bua, Xhaka, Ademi (69 Cabral)
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    FC Basel 1893 2-1 Getafe CF
    1-0 Cabral 8, 1-1 Mata 45 (E) , 2-1 F. Frei 60
    Omlin, Cömert, Widmer, Alderete, Zuffi, Riveros, F. Frei, Petretta, Zhegrova (88 Pululu), Xhaka (64 Campo), Cabral (73 Ademi)
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    FC Krasnodar-FC Basel 1893
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    FC Basel 1893-Trabzonspor AŞ

Letzte Aktualisierung 28/11/2019 14:37MEZ

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterBobby Madden (SCO)
  • Schiedsrichter-AssistentenDavid Roome (SCO) , Graeme Stewart (SCO)
  • Vierter OffiziellerKevin Clancy (SCO)
  • UEFA-DelegierterKonul Mehtiyeva (AZE)
  • SchiedsrichterbeobachterFritz Stuchlik (AUT)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumUEL-SpieleUEFA-Spiele
Bobby Madden25/10/19783166

Bobby Madden

Schiedsrichter seit: 2002
Erstligaschiedsrichter seit: 2008
FIFA-Abzeichen seit: 2010

Turniere: Keine

Endspiele
Keine

Spiele der UEFA Europa League, in denen Teams aus zumindest einem der Länder beteiligt waren

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
03/10/2013UELGPKRC GenkFC Thun2-1Genk
28/08/2014UELPOFC ZürichFC Spartak Trnava1-1St. Gallen
10/12/2015UELGPKKS Lech PoznańFC Basel 18930-1Poznan
15/03/2018UELAFOlympique LyonnaisPFC CSKA Moskva2-3Décines

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
29/10/2011U17QRFinnlandRussland1-3Mangualde
06/09/2013WMQRRusslandLuxemburg4-1Kasan
03/10/2013UELGPKRC GenkFC Thun2-1Genk
28/08/2014UELPOFC ZürichFC Spartak Trnava1-1St. Gallen
08/09/2015EUROQRLiechtensteinRussland0-7Vaduz
10/12/2015UELGPKKS Lech PoznańFC Basel 18930-1Poznan
15/03/2018UELAFOlympique LyonnaisPFC CSKA Moskva2-3Décines
24/10/2018UCLGPFC Lokomotiv MoskvaFC Porto1-3Moskau

Letzte Aktualisierung 27/11/2019 03:02MEZ

Legende

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • QUAL: Alle UEFA-Qualifikationsspiele
  • UEL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Europa League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UEL: Einsätze in der UEFA Europa League, von der 1. Runde bis zum Finale
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.