Letzte Aktualisierung 28/11/2019 19:18MEZ
UEFA Europa League: BSC Young Boys - FC Porto Pressemappen

UEFA Europa League - Saison 2019/20Pressemappen

BSC Young BoysBSC Young BoysStade de Suisse - BernDonnerstag, 28. November 2019
18.55MEZ (18.55 Ortszeit)
Gruppe G - Spieltag 5
FC PortoFC Porto
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
  • FedEx
  • Amstel
  • Kia
  • Enterprise Rent-A-Car
  • Hankook
/insideuefa/mediaservices/presskits/uefaeuropaleague/season=2020/round=2001150/day=5/session=2/match=2027873/library/_sidebar.html

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
19/09/2019GPFC Porto - BSC Young Boys2-1
PortoSoares 8, 29; Nsame 15 (E)
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
BSC Young Boys000010010000100112
FC Porto110000000000110021

BSC Young Boys - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
25/08/2011POBSC Young Boys - SC Braga2-2
ges: 2-2 AT
BernMayuka 61, Farnerud 81; Hélder Barbosa 24, Lima 78
18/08/2011POSC Braga - BSC Young Boys0-0Braga

FC Porto - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
10/03/2015AFFC Porto - FC Basel 18934-0
ges: 5-1
PortoBrahimi 14, Herrera 47, Casemiro 56, Aboubakar 76
18/02/2015AFFC Basel 1893 - FC Porto1-1BaselGonzález 11; Danilo 79 (E)
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
22/08/20013. QRGrasshopper Club Zürich - FC Porto2-3
ges: 4-5
ZürichPetrić 78, Chapuisat 87; Clayton 14, Capucho 43, Deco 80
08/08/20013. QRFC Porto - Grasshopper Club Zürich2-2PortoParedes 6, Hélder Postiga 59; Nuñez 50, Petrić 57
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
04/11/1992R2FC Porto - FC Sion4-0
ges: 6-2
PortoJorge Costa 50, Kostadinov 64, Domingos 85, Magalhães 86
21/10/1992R2FC Sion - FC Porto2-2SittenOrlando 54, Assis 59; Semedo 78, Couto 81
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
05/11/1980R2Grasshopper Club Zürich - FC Porto3-0
ges 3-2 (n.V.)
ZürichSulser 26, Koller 66, Pfister 118 Verl. (E)
22/10/1980R2FC Porto - Grasshopper Club Zürich2-0
PortoTexeira 36, Sousa 54
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
BSC Young Boys101020110000302134
FC Porto54104121000095312011

Letzte Aktualisierung 28/11/2019 19:18MEZ

Ausgangslage Nur dieses Kapitel

Die Young Boys empfangen Porto, wissend, dass sie mit einem Sieg über den ehemaligen Gewinner der UEFA Europa League in die Runde der letzten 32 einziehen würden. Gleichzeitig würde dies das Aus für Porto bedeuten. Sollten aber die Portugiesen gewinnen, kämen sie genauso auf sieben Punkte wie der Gastgeber.

• Der Schweizer Meister hat sich nach der Niederlage zum Auftakt der Gruppenphase in Portugal gut erholt gezeigt, gewann anschließend beide Heimspiele - 2:1 dank eines Tors in der Nachspielzeit gegen die Rangers, und dank zweier Elfmeter mit 2:0 gegen Feyenoord -, zudem gelang ein wichtiger Auswärtspunkt in Rotterdam. Porto hat drei Zähler weniger als die Gastgeber auf dem Konto, verlor beide Auswärtsspiele mit 0:2 und musste sich zuhause mit einem 1:1 gegen die Rangers zufrieden geben.

• Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten vor diesem Spiel in der engen Gruppe G. Die Youngs Boys kommen auf jeden Fall weiter, holen sie daheim alle drei Punkte gegen Porto, das wiederum mit einer Niederlage ausscheiden würde.

Frühere Begegnungen
• Am 1. Spieltag setzte sich Porto im Estádio do Dragão gegen die Young Boys mit 2:1 durch, beide Tore erzielte der brasilianische Stürmer Francisco Soares, für den Treffer der Schweizer sorgte Jean Pierre Nsamé per Elfmeter.

• Die Erfahrungen der Young Boys mit portugiesischen Mannschaften vor dieser Saison beschränkten sich auf ein Play-off-Duell mit Braga aus der Saison 2011/12, als man aufgrund der Auswärtstorregel (0:0 A, 2:2 H) aus der UEFA Europa League ausschied.

• Porto hat in den letzten drei Gastspielen in der Schweiz keine Niederlage kassiert (S1 U2), hat bei den Eidgenossen allerdings die allerersten beiden Begegnungen verloren. Die zweite davon 1984 im Finale des Pokals der Pokalsieger mit 1:2 in Basel gegen Juventus.

Hintergrund

Young Boys
• 2018/19 feierte das Team aus Bern seine 13. Schweizer Meisterschaft und verteidigte damit den Titel aus der Vorsaison erfolgreich, nachdem man zuvor 32 Jahre auf diesen Triumph warten musste. In der letzten Saison debütierten die Young Boys in der Gruppenphase der UEFA Champions League und schlugen sich gegen extrem starke Konkurrenz prächtig: gegen Juventus, Manchester United und Valencia gab es vier Punkte, was allerdings den letzten Platz nicht verhinderte.

• Letzte Saison hatte sich YB in den Play-offs der UEFA Champions League gegen Dinamo Zagreb durchgesetzt, diese Saison scheiterte man an gleicher Stelle knapp am serbischen Meister Crvena zvezda (2:2 H, 1:1 A). Damit nehmen die Schweizer zum sechsten Mal in ihrer Vereinsgeschichte an der Gruppenphase der UEFA Europa League teil. Zweimal - 2010/11 und 2014/15 - erreichte man die K.-o.-Runde, die letzten zweimal - 2016/17 und 2017/18 - scheiterte man in der Gruppenphase.

• Der Klub aus Bern hat 13 seiner 17 Heimspiele in der Gruppenphase der UEFA Europa League gewonnen. Obwohl sie im Stade de Suisse nur sieben Siege in den letzten elf Begegnungen landeten (U4 3N), haben sie in den letzten vier Begegnungen keine Niederlage erlitten (S3 U1).

Highlights: Rangers - Porto 2:0

Porto
• Letzte Saison belegte Porto in der Meisterschaft hinter Benfica Platz 2 und verlor im nationalen Pokalfinale gegen Sporting. In der UEFA Champions League scheiterte man erst im Viertelfinale am späteren Sieger Liverpool (0:2 A, 1:4 H).

• Der Versuch der 'Drachen', sich ein 24. Mal für die Gruppenphase der UEFA Champions League zu qualifizieren, endete in der dritten Qualifikationsrunde gegen Krasnodar. Nach einem 1:0-Sieg in Russland verlor Porto das Rückspiel vor eigenen Fans mit 2:3. Damit spielt das Team von Trainer Sérgio Conceição nun wieder in der UEFA Europa League. Nach dem bisher einzigen Auftritt in der Gruppenphase dieses Wettbewerbs in der Saison 2010/11 holte Porto prompt den Titel.

• Seither bestritt Porto in der UEFA Europa League 14 Spiele in diesem Wettbewerb, gewann davon nur drei und verlor sieben. Die Bilanz in der Gruppenphase der UEFA Europa League lautet: S6 U2 N2, wobei drei der fünf Auswärtsspiele gewonnen wurden. Ausnahmen sind die Niederlagen in Rotterdam und Glasgow.

Highlights: Young Boys - Rangers 2:1

  Verschiedenes
• Saidy Janko wurde vor der Saison 2018/19 von Porto verpflichtet, hat aber kein Spiel für die Portugiesen bestritten und ist aktuell an die Young Boys ausgeliehen.

• Miralem Sulejmani von den Young Boys spielte zwischen 2013 und 2015 für Portos Erzrivalen Benfica und gewann in dieser Zeit zwei Meisterschaften.

• Porto ist einer der drei Klubs, die die UEFA Europa League bei ihrem Debüt gewonnen haben, die anderen beiden sind Atlético Madrid (2009/10) und Chelsea (2012/13).  Zudem sind sie einer von drei ehemaligen Gewinnern der UEFA Europa League in der laufenden Gruppenphase. Die beiden anderen sind Sevilla und Manchester United.

• In den letzten beiden Partien der Schweizer Super League kamen die Young Boys nach einem Rückstand jeweils noch zu einem 4:3-Sieg – zu Hause gegen St. Gallen und auswärts gegen Sion. Derzeit liegen sie mit vier Punkten vor Basel an der Tabellenspitze.

Highlights: Feyenoord - Porto 2:0


Die Trainer
• Als Nachfolger von Adi Hütter trat Gerardo Seoane im Juli 2018 bei den Young Boys in große Fußstapfen, doch zeigte er sich dieser schweren Aufgabe gewachsen, holte mit YB erneut die Schweizer Meisterschaft und schaffte beim Debüt in der UEFA Champions League einen bemerkenswerten Heimsieg gegen Juventus. Seine aktive Karriere hatte er in Luzern gestartet, auch als Trainer debütierte er als Nachfolger von Markus Babbel im Januar 2018 bei seinem Heimatklub.

• Als Flügelstürmer in der portugiesischen Nationalmannschaft gelangen Sérgio Conceição zwölf Tore in 56 Spielen, darunter bei der UEFA EURO 2000 drei Treffer beim 3:0-Sieg gegen Deutschland. In seiner Vereinskarriere spielte er unter anderem für Lazio und gewann mit den Römern die Serie A. Mit Porto triumphierte er dreimal in der portugiesischen Liga. Im Juni 2017 wurde er bei seinem alten Klub als Cheftrainer vorgestellt, nachdem Nuno Espírito Santo den Klub verlassen hatte. Prompt führte er Porto 2017/18 zur Meisterschaft, im folgenden Jahr erreichte er mit seinem Team das Viertelfinale der UEFA Champions League.

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2020/matches/round=2001150/match=2027873/prematch/background/index.html#fakten+young+boys+porto

2019-11-27T02:19:55:780

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

BSC Young Boys
Gegründet: 1898
Spitznamen: YB, Die Gelb-Schwarzen

Erfolge in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 13 (2019)
Schweizer Pokal: 6 (1987)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League, wenn nichts anders angegeben)
2018/19:
UEFA Champions League, Gruppenphase
2017/18: Gruppenphase (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2016/17:
Gruppenphase (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2015/16:
 Play-offs (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2014/15:
Runde der letzten 32
2013/14:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2012/13:
 Gruppenphase
2011/12:
Play-offs
2010/11:
Runde der letzten 32 (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2009/10:
Dritte Qualifikationsrunde

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Slovan Bratislava
18.09.14, UEFA Europa League, Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
5:0 bei Limerick
31.08.60, Pokal der europäischen Meistervereine, Vorrunde

• Höchste Heimniederlage
0:5 gegen den Hamburger SV
02.11.60, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:6 bei Steaua Bucureşti
03.10.79, Pokal der Pokalsieger, erste Runde, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Slovan Bratislava (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
3:0 bei Midtjylland
23.08.12, Play-offs, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
1:4 gegen Everton
19.02.15, Runde der letzten 32, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
1:5 bei Lens
30.08.07, zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2394798.html#fakten+klub+young+boys

2019-11-27T02:19:54:749

FC Porto
Gegründet:
1893
Spitzname: Dragões (Drachen)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Europapokal (2): 1987, 2004
• UEFA-Pokal/UEFA Europa League (2): 2003, 2011
• Pokal der Pokalsieger: (1984)
• UEFA-Superpokal (1): 1987, (2003), (2004), (2011)
• Europa/Südamerika-Pokal (2): 1987, 2004

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 28 (2018)
Portugiesischer Pokal: 16 (2011)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League/UEFA-Pokal, wenn nicht anders angegeben)
2018/19: UEFA Champions League, Viertelfinale
2017/18: UEFA Champions League, Achtelfinale
2016/17: UEFA Champions League, Achtelfinale
2015/16: Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2014/15: UEFA Champions League, Viertelfinale
2013/14: Viertelfinale (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2012/13:
UEFA Champions League, Achtelfinale
2011/12: Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2010/11: Sieger
2009/10: UEFA Champions League, Achtelfinale

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
9:0 gegen Rabat Ajax
17.09.86, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
8:1 bei Portadown
03.10.90, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
0:5 gegen Liverpool
14.02.18, UEFA Champions League, Achtelfinale, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
1:6: Zweimal, zuletzt bei Bayern München
21.04.15, UEFA Champions League, Viertelfinale, Rückspiel
0:5: Zweimal, zuletzt bei Arsenal
09.03.10, UEFA Champions League, Achtelfinale, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
7:0 gegen Avenir Beggen
17.09.75, erste Runde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
5:2 bei Spartak Moskva
14.04.11, Viertelfinale, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
0:2 gegen Nantes
15.09.71, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4: Zweimal, zuletzt bei Manchester City
22.02.12, Runde der letzten 32, Rückspiel

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2039503.html#fakten+klub+porto

2019-11-27T02:19:54:749

Kader Nur dieses Kapitel

BSC Young Boys - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Marco WölfliSUI22/08/198237 - ----1-17-51-
26David von BallmoosSUI30/12/199424 - 2-4-15-9-20-
40Dario MarzinoSUI19/09/199623 - ----------
67Remo KilchhoferSUI12/11/200019 - ----------
71Valerio ZbindenSUI11/09/200118 - ----------
Verteidiger
3Frederik SørensenDEN14/04/199227*1-4-10-8-9-
4Mohamed Ali CamaraGUI28/08/199722 - --------4-
5Cédric ZesigerSUI24/06/199821 - 2-4-1024-6-
6Esteban PetignatSUI17/05/200019 - ----2-----
14Nicolas BürgySUI07/08/199524 - --2-1012-2-
21Ulisses GarciaSUI11/01/199623 - 1-4-1414-8-
23Saidy JankoSUI22/10/199524 - 2-4-14-5-12-
29Jordan LotombaSUI29/09/199821 - 2-3-12-6-111
60Pascal SchüpbachSUI11/04/200019 - ----------
62Lewin BlumSUI27/07/200118 - ----------
65Benjamin KabeyaSUI16/06/200118 - ----------
Mittelfeldspieler
7Marvin SpielmannSUI23/02/199623 - --118-1111
8Vincent SierroSUI08/10/199524 - 2-1-7-1-5-
10Miralem SulejmaniSRB05/12/198830 - 1---1-385797
11Gianluca GaudinoGER11/11/199623 - --3-1133-4-
13Nicolas Moumi NgamaleuCMR09/07/199425 - 2-3-13491253
16Christian FassnachtSUI11/11/199326 - 2-4111492233
20Michel AebischerSUI06/01/199722 - 2-4-15211-20-
28Fabian LustenbergerSUI02/05/198831 - 2-4-13-18-26-
30Sandro LauperSUI25/10/199623 - --------5-
35Christopher Martins PereiraLUX19/02/199722 - 1---4---1-
63Gabriele De DonnoSUI16/02/200217 - ----------
66Samuel KasongoSUI07/08/200217 - ----------
68Nico MaierSUI02/07/200019 - ----------
69Breston MalulaCOD31/10/200019 - ----------
70Fabian RiederSUI16/02/200217 - ----------
Stürmer
17Roger AssaléCIV13/11/199326 - 2142104106228
18Jean-Pierre NsameFRA01/05/199326 - 2-421515102202
19Felix MambimbiSUI18/01/200118 - --1-711-1-
61Samuel BalletSUI12/03/200118 - ----------
64Jonathan De DonnoSUI16/02/200217 - ----------
99Guillaume HoarauFRA05/03/198435 - 211-6-32185528
Trainer
-Gerardo SeoaneSUI30/10/197841 - 2-5---5-15-
FC Porto - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
31Diogo CostaPOR19/09/199920 - ----1-----
32Agustín MarchesínARG16/03/198831 - 2-4-10-4-6-
51Mouhamed MbayeSEN13/10/199722 - ----------
Verteidiger
2Tomás EstevesPOR03/04/200217 - ----------
3PepePOR26/02/198336 - 2-4-1017-1135
4Diogo LeitePOR23/01/199920 - ----1---1-
5Iván MarcanoESP23/06/198732 - 2-4-113403864
13Alex TellesBRA15/12/199226 - 2-4-1034-392
18ManafáPOR23/07/199425 - 1-3-8-3-4-
19Chancel MbembaCOD08/08/199425 - --1-7-1-123
24Renzo SaraviaARG16/06/199326 - 1-------1-
Mittelfeldspieler
6Bruno CostaPOR19/04/199722 - --1-2-1-4-
7Luis DíazCOL13/01/199722 - 21411024162
8Romário BaróPOR25/01/200019 - 1-1-3-1-2-
10Shoya NakajimaJPN23/08/199425 - 1-2-7-2-3-
15Mamadou LoumSEN30/12/199622 - ----1-----
16Mateus UribeCOL21/03/199128 - 1-4-9-4-5-
17Tecatito CoronaMEX06/01/199326 - 2-3-11-3-345
22DaniloPOR09/09/199128 - 2-4-10-5-391
25OtávioBRA09/02/199524*1-4-10-4-243
27Sérgio OliveiraPOR02/06/199227 - 21--1-6-192
Stürmer
9Vincent AboubakarCMR22/01/199227 - 1-----532917
11Moussa MaregaMLI14/04/199128 - 2-3-845-226
20Zé LuísCPV24/01/199128 - 213-106113256
29Francisco SoaresBRA17/01/199128 - 1-429142144
49Fábio SilvaPOR19/07/200217 - --3-513-3-
Trainer
-Sérgio ConceiçãoPOR15/11/197445 - 2-5---5-25-

Letzte Aktualisierung 28/11/2019 19:18MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

BSC Young BoysSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
21/07/2019LigaServette FC (H)U 1-1Moumi Ngamaleu 5
28/07/2019LigaNeuchâtel Xamax FC (A)S 1-0Moumi Ngamaleu 73
04/08/2019LigaFC Lugano (H)S 2-0Nsamé 15, 60
10/08/2019LigaFC St. Gallen (A)S 3-2Nsamé 12, 80, Garcia 31
16/08/2019PokalFC Etoile Carouge (A)S 1-0Nsamé 69
21/08/2019UCLFK Crvena zvezda (H)U 2-2Assalé 7, Hoarau 76 (E)
24/08/2019LigaFC Zürich (H)S 4-0Brecher 29 (ET), Nsamé 59, Moumi Ngamaleu 69 (E), Gaudino 77
27/08/2019UCLFK Crvena zvezda (A)U 1-1Ben Nabouhane 82 (ET)
01/09/2019LigaFC Luzern (A)U 2-2Nsamé 38 (E), Assalé 44
14/09/2019PokalFC Freienbach (A)S 11-2Nsamé 19 (E), 61, 71, Lustenberger 30, Moumi Ngamaleu 31, 33, Fassnacht 36, 65, Aebischer 50, Hoarau 79, Janko 83
19/09/2019UELFC Porto (A)N 1-2Nsamé 15 (E)
22/09/2019LigaFC Basel 1893 (H)U 1-1Nsamé 59
25/09/2019LigaFC Thun (A)U 1-1Gaudino 48
28/09/2019LigaFC Sion (H)S 3-2Aebischer 12, Nsamé 22, Fassnacht 56
03/10/2019UELRangers FC (H)S 2-1Assalé 50, Fassnacht 90+3
06/10/2019LigaFC Zürich (A)S 4-0Fassnacht 22, 76, Aebischer 64, Nsamé 90+3
19/10/2019LigaNeuchâtel Xamax FC (H)S 4-1Nsamé 33, Bürgy 49, Gaudino 52, Mambimbi 80
24/10/2019UELFeyenoord (H)S 2-0Assalé 14 (E), Nsamé 28 (E)
27/10/2019LigaFC Thun (H)S 4-2Moumi Ngamaleu 26, Nsamé 43, Assalé 50, 69
30/10/2019PokalFC Zürich (H)S 4-0Moumi Ngamaleu 8, Fassnacht 45, Sørensen 73, Nsamé 90+1
03/11/2019LigaServette FC (A)N 0-3
07/11/2019UELFeyenoord (A)U 1-1Spielmann 71
10/11/2019LigaFC St. Gallen (H)S 4-3Zesiger 23, 50, Fassnacht 30, Nsamé 80
24/11/2019LigaFC Sion (A)S 4-3Nsamé 1, 3, 29, Assalé 76
28/11/2019UELFC Porto (H)
01/12/2019LigaFC Basel 1893 (A)
07/12/2019LigaFC Luzern (H)
12/12/2019UELRangers FC (A)
15/12/2019LigaFC Lugano (A)
25/01/2020LigaFC Basel 1893 (H)
01/02/2020LigaFC Luzern (A)
08/02/2020LigaFC Sion (H)
15/02/2020LigaFC Lugano (A)
22/02/2020LigaFC St. Gallen (A)
29/02/2020LigaFC Zürich (H)
03/03/2020PokalFC Luzern (A)
07/03/2020LigaFC Thun (A)
14/03/2020LigaNeuchâtel Xamax FC (H)
21/03/2020LigaServette FC (A)
04/04/2020LigaFC Lugano (H)
11/04/2020LigaFC Thun (H)
18/04/2020LigaFC Basel 1893 (A)
25/04/2020LigaServette FC (H)
02/05/2020LigaFC Zürich (A)
09/05/2020LigaNeuchâtel Xamax FC (A)
13/05/2020LigaFC Luzern (H)
17/05/2020LigaFC Sion (A)
21/05/2020LigaFC St. Gallen (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1BSC Young Boys151041382134
2FC Basel 189315933331530
3FC St. Gallen15924332029
4FC Zürich15735192624
5Servette FC15564211621
6FC Sion15528222917
7FC Lugano15447161816
8FC Luzern15438142115
9Neuchâtel Xamax FC15267182912
10FC Thun15231013329
FC PortoSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
07/08/2019UCLFC Krasnodar (A)S 1-0Sérgio Oliveira 89
10/08/2019LigaGil Vicente FC (A)N 1-2Alex Telles 73 (E)
13/08/2019UCLFC Krasnodar (H)N 2-3Zé Luís 57, Díaz 76
17/08/2019LigaVitória FC (H)S 4-0Zé Luís 11, 20, 63, Díaz 64
24/08/2019LigaSL Benfica (A)S 2-0Zé Luís 22, Marega 86
01/09/2019LigaVitória SC (H)S 3-0Marega 14, 90+3, Marcano 88
15/09/2019LigaPortimonense SC (A)S 3-2Alex Telles 25 (E), Zé Luís 45, Marcano 90+8
19/09/2019UELBSC Young Boys (H)S 2-1Soares 8, 29
22/09/2019LigaCD Santa Clara (H)S 2-0Zé Luís 15, César 41 (ET)
29/09/2019LigaRio Ave FC (A)S 1-0Marega 12
03/10/2019UELFeyenoord (A)N 0-2
19/10/2019PokalSC Coimbroes (A)S 5-0Díaz 6, 68, Soares 8, Mbemba 12, Fábio Silva 81
24/10/2019UELRangers FC (H)U 1-1Díaz 36
27/10/2019LigaFC Famalicao (H)S 3-0Díaz 45, Soares 72, Fábio Silva 88
30/10/2019LigaCS Marítimo (A)U 1-1Pepe 85
03/11/2019LigaCD Aves (H)S 1-0Marcano 13
07/11/2019UELRangers FC (A)N 0-2
10/11/2019LigaBoavista FC (A)S 1-0Alex Telles 9
24/11/2019PokalVitória FC (H)S 4-0Mbemba 35, Fábio Silva 42, Mendes Júnior 56 (ET), Marega 59
28/11/2019UELBSC Young Boys (A)
02/12/2019LigaFC Paços de Ferreira (H)
08/12/2019LigaOs Belenenses (A)
12/12/2019UELFeyenoord (H)
15/12/2019LigaCD Tondela (H)
05/01/2020LigaSporting Clube de Portugal (A)
11/01/2020LigaMoreirense FC (A)
18/01/2020LigaSC Braga (H)
26/01/2020LigaGil Vicente FC (H)
02/02/2020LigaVitória FC (A)
09/02/2020LigaSL Benfica (H)
15/02/2020LigaVitória SC (A)
23/02/2020LigaPortimonense SC (H)
01/03/2020LigaCD Santa Clara (A)
08/03/2020LigaRio Ave FC (H)
15/03/2020LigaFC Famalicao (A)
22/03/2020LigaCS Marítimo (H)
05/04/2020LigaCD Aves (A)
11/04/2020LigaBoavista FC (H)
19/04/2020LigaFC Paços de Ferreira (A)
22/04/2020LigaOs Belenenses (H)
26/04/2020LigaCD Tondela (A)
03/05/2020LigaSporting Clube de Portugal (H)
10/05/2020LigaMoreirense FC (H)
17/05/2020LigaSC Braga (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1SL Benfica11100125430
2FC Porto1191122528
3FC Famalicao11731231624
4Sporting Clube de Portugal11623181220
5Vitória SC11443191416
6Rio Ave FC11434151315
7Boavista FC113629715
8CD Tondela11434111115
9SC Braga11434141515
10Gil Vicente FC1134491213
11CD Santa Clara1134471013
12Vitória FC112633712
13Moreirense FC11254131511
14CS Marítimo11254121711
15Os Belenenses1132681811
16Portimonense SC111558168
17FC Paços de Ferreira112277178
18CD Aves11101012263

Letzte Aktualisierung 27/11/2019 15:58MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

BSC Young Boys

  • UEFA Champions League - Play-offs
    (21/08/2019)
    BSC Young Boys 2-2 FK Crvena zvezda
    1-0 Assalé 7, 1-1 Degenek 18, 1-2 García 46, 2-2 Hoarau 76 (E)
    Von Ballmoos, Zesiger, Sierro (57 Fassnacht), Moumi Ngamaleu, Assalé, Nsamé, Aebischer (73 Hoarau), Garcia (67 Janko), Lustenberger, Lotomba, C. Martins Pereira
  • (27/08/2019)
    FK Crvena zvezda 1-1 BSC Young Boys (ges: 3-3)
    1-0 Vukanović 59, 1-1 Ben Nabouhane 82 (ET)
    Von Ballmoos, Sørensen, Zesiger (52 Fassnacht), Sierro (65 Sulejmani), Moumi Ngamaleu, Assalé (65 Hoarau), Nsamé, Aebischer, Janko, Lustenberger, Lotomba
  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Gruppe G - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    BSC Young Boys4211647
    Rangers FC4211537
    FC Porto4112364
    Feyenoord4112344
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    FC Porto 2-1 BSC Young Boys
    1-0 Soares 8, 1-1 Nsamé 15 (E) , 2-1 Soares 29
    Von Ballmoos, Sørensen, Zesiger, Sierro (69 Aebischer), Bürgy, Fassnacht (73 Gaudino), Assalé, Nsamé (60 Hoarau), Garcia, Janko, Lustenberger
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    BSC Young Boys 2-1 Rangers FC
    0-1 Morelos 44, 1-1 Assalé 50, 2-1 Fassnacht 90+3
    Von Ballmoos, Sørensen, Zesiger, Gaudino (73 Moumi Ngamaleu), Fassnacht, Assalé (67 Lotomba), Nsamé, Aebischer, Garcia, Janko, Lustenberger
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    BSC Young Boys 2-0 Feyenoord
    1-0 Assalé 14 (E) , 2-0 Nsamé 28 (E)
    Von Ballmoos, Sørensen, Zesiger, Moumi Ngamaleu, Fassnacht (86 Garcia), Assalé (66 Bürgy), Nsamé, Aebischer, Janko, Lustenberger (42 Gaudino), Lotomba
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    Feyenoord 1-1 BSC Young Boys
    1-0 Berghuis 18 (E) , 1-1 Spielmann 71
    Von Ballmoos, Sørensen, Zesiger, Moumi Ngamaleu (68 Spielmann), Fassnacht, Assalé (86 Mambimbi), Nsamé, Aebischer, Garcia, Lustenberger, Lotomba (68 Janko)
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    BSC Young Boys-FC Porto
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    Rangers FC-BSC Young Boys

FC Porto

  • UEFA Champions League - Dritte Qualifikationsrunde
    (07/08/2019)
    FC Krasnodar 0-1 FC Porto
    0-1 Sérgio Oliveira 89
    Marchesín, Pepe, Marcano, Romário Baró (55 Díaz), Marega, Alex Telles, Corona (85 Otávio), Wilson Manafá, Danilo, Sérgio Oliveira, Soares (74 Zé Luís)
  • (13/08/2019)
    FC Porto 2-3 FC Krasnodar (ges: 3-3)
    0-1 Vilhena 3, 0-2 Suleymanov 13, 0-3 Suleymanov 34, 1-3 Zé Luís 57, 2-3 Díaz 76
    Marchesín, Pepe, Marcano, Díaz, Nakajima, Marega, Alex Telles, Corona (86 Aboubakar), Danilo, Saravia (37 Zé Luís), Sérgio Oliveira (49 Uribe)
  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    FC Porto 2-1 BSC Young Boys
    1-0 Soares 8, 1-1 Nsamé 15 (E) , 2-1 Soares 29
    Marchesín, Pepe, Marcano, Díaz (66 Romário Baró), Marega (70 Wilson Manafá), Alex Telles, Uribe, Corona, Danilo, Otávio, Soares (81 Fábio Silva)
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    Feyenoord 2-0 FC Porto
    1-0 Toornstra 49, 2-0 Karsdorp 80
    Marchesín, Pepe, Marcano, Nakajima (53 Díaz), Marega, Alex Telles, Uribe, Wilson Manafá, Zé Luís (62 Soares), Danilo (81 Fábio Silva), Otávio
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    FC Porto 1-1 Rangers FC
    1-0 Díaz 36, 1-1 Morelos 44
    Marchesín, Pepe, Marcano, Díaz (63 Nakajima), Marega, Alex Telles, Uribe, Corona, Zé Luís (76 Soares), Danilo, Otávio (60 Bruno Costa)
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    Rangers FC 2-0 FC Porto
    1-0 Morelos 69, 2-0 S. Davis 73
    Marchesín, Pepe (49 Díaz), Marcano, Alex Telles, Uribe, Corona, Wilson Manafá, Mbemba, Danilo, Otávio (74 Fábio Silva), Soares (64 Zé Luís)
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    BSC Young Boys-FC Porto
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    FC Porto-Feyenoord

Letzte Aktualisierung 28/11/2019 19:18MEZ

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterTamás Bognar (HUN)
  • Schiedsrichter-AssistentenBalázs Buzás (HUN) , Péter Kóbor (HUN)
  • Vierter OffiziellerPeter Solymosi (HUN)
  • UEFA-DelegierterRonit Glasman (ISR)
  • SchiedsrichterbeobachterSokol Jareci (ALB)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumUEL-SpieleUEFA-Spiele
Tamás Bognar18/11/19782961

Tamás Bognar

Schiedsrichter seit: 1995
Erstligaschiedsrichter seit: 2006
FIFA-Abzeichen seit: 2009

Turniere: UEFA-U19-Europameisterschaft 2015, UEFA-U19-Europameisterschaft 2011

Endspiele
Keine

Spiele der UEFA Europa League, in denen Teams aus zumindest einem der Länder beteiligt waren

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
05/11/2015UELGPOs BelenensesFC Basel 18930-2Lissabon
20/10/2016UELGPFCSBFC Zürich1-1Bukarest
02/11/2017UELGPVitória SCOlympique de Marseille1-0Guimarães
23/11/2017UELGPFK PartizanBSC Young Boys2-1Belgrad
22/02/2018UELR32Sporting Clube de PortugalFC Astana3-3Lissabon
08/08/2019UELQR3Brøndby IFSC Braga2-4Brøndby

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
05/11/2015UELGPOs BelenensesFC Basel 18930-2Lissabon
20/10/2016UELGPFCSBFC Zürich1-1Bukarest
02/11/2017UELGPVitória SCOlympique de Marseille1-0Guimarães
23/11/2017UELGPFK PartizanBSC Young Boys2-1Belgrad
22/02/2018UELR32Sporting Clube de PortugalFC Astana3-3Lissabon
08/08/2019UELQR3Brøndby IFSC Braga2-4Brøndby

Letzte Aktualisierung 27/11/2019 03:19MEZ

Legende

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • QUAL: Alle UEFA-Qualifikationsspiele
  • UEL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Europa League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UEL: Einsätze in der UEFA Europa League, von der 1. Runde bis zum Finale
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.