Letzte Aktualisierung 08/11/2019 15:46MEZ
UEFA Europa League: VfL Wolfsburg - KAA Gent Pressemappen

UEFA Europa League - Saison 2019/20Pressemappen

VfL WolfsburgVfL WolfsburgVfL Wolfsburg Arena - WolfsburgDonnerstag, 7. November 2019
21.00MEZ (21.00 Ortszeit)
Gruppe I - Spieltag 4
KAA GentKAA Gent
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
  • FedEx
  • Amstel
  • Kia
  • Enterprise Rent-A-Car
  • Hankook
/insideuefa/mediaservices/presskits/uefaeuropaleague/season=2020/round=2001150/day=4/session=2/match=2027866/library/_sidebar.html

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
24/10/2019GPKAA Gent - VfL Wolfsburg2-2GentYaremchuk 41, 90+4; Weghorst 3, Victor 24
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
08/03/2016AFVfL Wolfsburg - KAA Gent1-0
ges: 4-2
WolfsburgSchürrle 74
17/02/2016AFKAA Gent - VfL Wolfsburg2-3
GentKums 80, K. Coulibaly 89; Draxler 44, 54, Kruse 60
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
VfL Wolfsburg110021100000321064
KAA Gent201110010000301246

VfL Wolfsburg - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

VfL Wolfsburg hat noch nicht gegen einen Klub aus dem Land des Gegners gespielt

KAA Gent - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Intertoto Cup
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
21/07/2001R3KAA Gent - SV Werder Bremen0-1
ges: 3-3 AT
GentHerzog 83 (E)
14/07/2001R3SV Werder Bremen - KAA Gent2-3
OldenburgAílton Gonçalves 27, 83; Oyawole 58, 72, Anic 87
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
06/11/1991R2Eintracht Frankfurt - KAA Gent0-1
ges: 0-1
FrankfurtVandenbergh 35
22/10/1991R2KAA Gent - Eintracht Frankfurt0-0Gent
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
VfL Wolfsburg110021100000321064
KAA Gent402232010000722389

Letzte Aktualisierung 05/11/2019 15:32MEZ

Ausgangslage Nur dieses Kapitel

Wolfsburg und Gent trennt in Gruppe I nicht viel: Beide Klubs sind noch ungeschlagen, haben an jedem Spieltag gleich viele Punkte gesammelt und trennten sich zuletzt im direkten Duell 2:2. Der Sieger dieser Partie hätte eine gute Ausgangslage für den Sechzehntelfinaleinzug.

• Beide Klubs starteten mit einem Sieg in ihre Gruppe und ließen dann jeweils ein Unentschieden folgen. Wolfsburg besiegte zunächst Olexandriya vor eigenen Fans mit 3:1 und holte dann ein 1:1 bei St-Étienne während Gent die Franzosen mit 3:2 schlug und in der Ukraine 1:1 spielte. Am dritten Spieltag war es mit Roman Yaremchuk dann ein Ukrainer, der beide Tore für Gent erzielte, nachdem Wout Weghorst und João Víctor Wolfsburg in Führung gebracht hatten.

Highlights: Gent - Wolfsburg 2:2

Frühere Begegnungen
• 2015/16 trafen die Teams im Achtelfinale der UEFA Champions League aufeinander; es war für beide Mannschaften die erste Teilnahme an der K.-o.-Phase. Das damals von Dieter Hecking trainierte Wolfsburg gewann beide Partien, 3:2 in Belgien und 1:0 zuhause.

• Dies sind zugleich auch die einzigen Duelle der Wölfe mit belgischen Klubs - abgesehen vom 3. Spieltag. Gent hat dagegen schon viermal gegen Klubs aus der Bundesliga gespielt, 1991/92 gewann man sowohl gegen Eintracht Frankfurt in der zweiten Runde des UEFA-Pokals (0:0 H, 1:0 A) als auch 2001 gegen Werder Bremen in der dritten Runde des UEFA-Intertoto-Pokals (3:2 A, 0:1 H).

Highlights: Wolfsburg - Olexandriya 3:1

Hintergrund
Wolfsburg

• Als Bundesliga-Sechster qualifizierten sich die Wölfe direkt für die Gruppenphase. Es ist der erste Europapokalauftritt, seit man 2015/16 das Viertelfinale der UEFA Champions League erreichen konnte.

• Für Wolfsburg ist es der zweite Auftritt in der Gruppenphase der UEFA Europa League, 2014/15 schafften die Niedersachsen es bis ins Viertelfinale, wo man an Napoli scheiterte. 2009/10 stieg man als Gruppendritter aus der UEFA Champions League in die UEFA Europa League ab und zog damals ebenfalls unter die letzten Acht ein.

• Wolfsburg erreichte also bei jedem seiner letzten drei Europapokalauftritte das Viertelfinale. Außerdem gewann der Klub alle fünf Heimspiele in der UEFA Champions League 2015/16 und hat in der UEFA Europa League insgesamt eine Heimbilanz von 6 Siegen, 1 Remis, 3 Niederlagen.

Highlights: Olexandriya - Gent 1:1

Gent
• Der letztjährige Fünfte der belgischen Liga und Pokalfinalist hat sich zum fünften Mal in Folge für den Europapokal qualifiziert und damit einen neuen Vereinsrekord aufgestellt.

• In den letzten zwei Jahren scheiterte Gent jeweils in der Qualifikation der UEFA Europa League, doch in dieser Saison besiegte man zunächst Viitorul aus Rumänien (6:3 H, 1:2 A), AEK Larnaca aus Zypern (1:1 A, 3:0 H) und in den Play-offs Rijeka aus Kroatien (2:1 H, 1:1 A). Die zwei vorigen Teilnahmen an der Gruppenphase waren unterschiedlich erfolgreich: 2010/11 schieden sie aus, 2016/17 erreichten sie das Achtelfinlae

• Gent hat nur ein Auswärtsspiel in der UEFA Europa League gewonnen (4U, 4N) - ein Last-Minute 1:0-Sieg bei Konyaspor am 6. Spieltag 2016/17, durch den sie die K.-o.-Phase erreichten. Seither gab es drei Auswärts-Remis.

Highlights: St-Étienne - Wolfsburg 1:1

Verschiedenes
• Vom letzten Duell beider Klubs in der Saison 2015/16 sind noch jeweils vier Spieler übrig geblieben: Koen Casteels, Robin Knoche, Maximilian Arnold und Josuha Guilavogui bei Wolfsburg und Laurent Depoitre, Nana Asare, Sven Kums und Brecht Dejaegere bei Gent. Kums erzielte damals im Hinspiel ein Tor.

• Der belgische U21-Nationaltorhüter Casteels startete seine Karriere einst bei Genk, kam dort aber vor seinem Wechsel zu Hoffenheim im Jahr 2011 zu keinem Einsatz im Profiteam.

• Gent-Kapitän Vadis Odjidja wechselte 2008/09 von Anderlecht zum Hamburger SV.

• Wolfsburg blieb in dieser Saison in den ersten 13 Spielen ungeschlagen, ehe es am 30. Oktober im DFB-Pokal eine deutliche 1:6-Heimniederlage gegen RB Leipzig setzte. Drei Tage später folgte gleich die nächste Pleite, in der Bundesliga mit 0:3 bei Borussia Dortmund.

Highlights: Gent - St-Étienne 3:2

Die Trainer
• Der Österreicher Oliver Glasner hat im Frühjahr 2019 einen Dreijahresvertrag als Nachfolger von Bruno Labbadia unterschrieben. Er kam im Sommer als österreichischer Vizemeister mit LASK Linz nach Wolfsburg, gerade einmal zwei Jahre zuvor hatte er die Linzer zum Aufstieg aus der zweiten Liga geführt. Der frühere Innenverteidiger verbrachte fast seine gesamte aktive Karriere bei Ried, wo er zweimal den österreichischen Pokal gewann (1998 und 2011). Zudem arbeitete er eine Saison als Trainer des Klubs, ehe er 2015 zum LASK ging.

• Jess Thorup war in seiner aktiven Zeit ein hochgewachsener Stürmer, der den Großteil seiner Karriere in Dänemark bei OB und Esbjerg spielte. Kurze Engagements hatte er auch in Deutschland, Österreich und Norwegen. Nach zwei Jahren als Trainer der dänischen U21-Nationalelf wurde er 2015 Chefcoach bei Midtjylland und führte den Klub aus Jütland 2017/18 zur Meisterschaft in der Superliga. 2018 lockte ihn dann Gent und prompt führte er den Klub in seinem ersten Jahr ins nationale Pokalfinale und auf Platz fünf der belgischen Liga.

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2020/matches/round=2001150/match=2027866/prematch/background/index.html#fakten+wolfsburg+gent

2019-11-6T02:27:39:546

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

VfL Wolfsburg
Gegründet:
1945
Spitzname: Die Wölfe

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 1 (2009)
DFB-Pokal: 1 (2015)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2017/18:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2016/17:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2015/16:
UEFA Champions League, Viertelfinale
2014/15:
Viertelfinale
2013/14:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2012/13:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2011/12:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2010/11:
In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2009/10:
Viertelfinale (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
5:1: Zweimal, zuletzt gegen Krasnodar
06.11.14, UEFA Europa League, Gruppenphase
4:0 gegen Cibalia
06.08.03, UEFA Intertoto Cup, Halbfinale, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
4:1 bei Cibalia
30.07.03, UEFA Intertoto Cup, Halbfinale, Hinspiel
3:0: Zweimal, zuletzt bei bei LOSC Lille
11.12.14, UEFA Europa League, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
1:4 gegen Napoli
16.04.15, UEFA Europa League, Viertelfinale, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4 bei Lens
03.08.05, UEFA Intertoto Cup, Halbfinale, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
5:1: Zweimal, zuletzt gegen Krasnodar (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
3:0 bei LOSC Lille (siehe oben)

• Höchste Heimniederlage
1:4 gegen Napoli (siehe oben)

• Höchste Auswärtsniederlage
1:4 bei Everton
18.09.14, Gruppenphase

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=871202.html#fakten+klub+wolfsburg

2019-11-8T14:46:02:609

KAA Gent
Gegründet:
1864
Spitzname: De Buffalos (Die Büffel)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• UEFA Intertoto Cup: (2006), (2007)

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 1 (2015)
Belgischer Pokal: 3 (2010)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Europa League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
 Play-offs
2017/18: Dritte Qualifikationsrunde
2016/17: Achtelfinale
2015/16: UEFA Champions League, Achtelfinale
2014/15: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2013/14: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2012/13: Dritte Qualifikationsrunde
2011/12: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2010/11: Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2009/10: Dritte Qualifikationsrunde

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Viitorul Constanța
28.07.16, UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei Cliftonville
14.07.07, UEFA Intertoto Cup, zweite Runde, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
1:7 gegen die Roma
06.08.09, UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde, Rückspiel
0:6 gegen Ajax
12.09.00, UEFA-Pokal, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
1:7 bei Paris Saint-Germain
01.08.01, UEFA Intertoto Cup, Halbfinale, Rückspiel

UEFA Europa League/UEFA-Pokal
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Viitorul Constanța (siehe oben)

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei Shkëndija
25.08.16, Play-offs, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
1:7 gegen die Roma (siehe oben)
0:6 gegen Ajax (siehe oben)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:5 bei Shakhtar Donetsk
20.10.16, Gruppenphase

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2267324.html#fakten+klub+gent

2019-11-8T14:46:02:609

Kader Nur dieses Kapitel

VfL Wolfsburg - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Koen CasteelsBEL25/06/199227 - --3---2-
12Pavao PervanAUT13/11/198731 - 3-7-3-3-
28Jannes TascheGER20/01/199920 - --------
30Niklas KlingerGER13/10/199524 - --------
35Lino KastenGER17/01/200118 - --------
36Phillip MenzelGER18/08/199821 - --------
Verteidiger
2WilliamBRA03/04/199524 - 2110-2121
5Jeffrey BrumaNED13/11/199127 - 3-5-14-34-
6Paulo OtávioBRA23/11/199424 - --------
15Jérôme RoussillonFRA06/01/199326 - 3-813-3-
19Kevin MbabuSUI19/04/199524 - 2-2-9-201
25John BrooksGER28/01/199326 - --5-----
31Robin KnocheGER22/05/199227 - 3-7-14-16-
32Marcel TisserandFRA10/01/199326 - 3-713-3-
39Tim SierslebenGER09/03/200019 - --------
Mittelfeldspieler
8Renato SteffenSUI03/11/199128 - 3-5-142295
10Yunus MallıTUR24/02/199227 - ----6181
13Yannick GerhardtGER13/03/199425 - 1-7-1-1-
23Josuha GuilavoguiFRA19/09/199029 - 3-10-131281
24Xaver SchlagerAUT28/09/199722 - --3-242282
27Maximilian ArnoldGER27/05/199425 - 31101111212
37Elvis RexhbecajGER01/11/199722 - --------
42Dominik MarxGER02/02/200019 - --------
43Julian JustvanGER02/04/199821 - --------
44Iba MayGER06/06/199821 - --------
Stürmer
7Josip BrekaloCRO23/06/199821 - 311023131
9Wout WeghorstNED07/08/199227 - 31105112152
11Felix KlausGER13/09/199227 - 1-10-2-2-
14Admir MehmediSUI16/03/199128 - 11611934211
22Lukas NmechaGER14/12/199820 - 3-5-3-3-
33Daniel GinczekGER13/04/199128 - --------
40João VictorBRA27/03/199425 - 219-2142
46Charles-Jesaja HerrmannGER08/02/200019 - --------
47Phillip KönigGER22/03/200019 - --------
Trainer
-Oliver GlasnerAUT28/08/197445 - 3---3-7-
KAA Gent - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
QUALUELLigaUELUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Thomas KaminskiBEL23/10/199227 - 6-3-13-3-12-
26Colin CoosemansBEL03/08/199227 - ----1-4-9-
45Thimoty MartinBEL27/03/200118 - ----------
Verteidiger
5Michael Ngadeu-NgadjuiCMR23/11/199028*5-3-133192352
14Alessio Castro-MontesBEL17/05/199722 - 4---81--4-
15Milad MohammadiIRN29/09/199326 - 1---5---1-
21Nana AsareGHA11/07/198633 - 613-9-9-363
23Mikael LustigSWE13/12/198632 - 6-3-9-3111146
28Dylan BronnFRA19/06/199524 - --1-5-1-1-
32Igor PlastunUKR20/08/199029 - 613-12210-341
76Timothy DerijckBEL25/05/198732 - ------17-231
Mittelfeldspieler
6Elisha OwusuFRA07/11/199722 - 6-3-12-3-9-
8Vadis OdjidjaBEL21/02/198930 - 6-3-13-312736
9Roman BezusUKR26/09/199029 - 2-1-83251373
10Giorgi Chakvetadze GEO29/08/199920 - --------4-
11Jean-Luc DompéFRA12/08/199524 - --1-6-3-7-
16Jonathan DavidCAN16/02/200019 - 623213732136
19Brecht DejaegereBEL29/05/199128 - 611-7-8-251
24Sven KumsBEL26/02/198831 - 1-3-7-12-332
33Louis VerstraeteBEL04/05/199920 - 4---4-3171
Stürmer
7Roman YaremchukUKR27/11/199523 - 543211732147
13Giorgi KvilitaiaGEO01/10/199326 - 1-3-7-81142
29Laurent DepoitreBEL07/12/198830 - 433111531166
31Yuya KuboJPN24/12/199325 - 421-6-122296
Trainer
-Jess ThorupDEN21/02/197049 - 6-3---11-45-

Letzte Aktualisierung 07/11/2019 10:28MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

VfL WolfsburgSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
12/08/2019PokalHallescher FC (A)S 5-3 n.V.Weghorst 44, Gerhardt 49, William 70, Knoche 92 Verl., Brekalo 94 Verl.
17/08/2019Liga1. FC Köln (H)S 2-1Arnold 16, Weghorst 60
25/08/2019LigaHertha BSC Berlin (A)S 3-0Weghorst 9 (E), Brekalo 82, Roussillon 90+1
31/08/2019LigaSC Paderborn 07 (H)U 1-1Brekalo 56
13/09/2019LigaFortuna Düsseldorf (A)U 1-1Weghorst 29
19/09/2019UELFC Olexandriya (H)S 3-1Arnold 20, Mehmedi 24, Brekalo 67
23/09/2019LigaTSG 1899 Hoffenheim (H)U 1-1Mehmedi 36
28/09/2019Liga1. FSV Mainz 05 (A)S 1-0Tisserand 9
03/10/2019UELAS Saint-Étienne (A)U 1-1William 15
06/10/2019Liga1. FC Union Berlin (H)S 1-0Weghorst 69
19/10/2019LigaRB Leipzig (A)U 1-1Weghorst 82
24/10/2019UELKAA Gent (A)U 2-2Weghorst 3, Victor 24
27/10/2019LigaFC Augsburg (H)U 0-0
30/10/2019PokalRB Leipzig (H)N 1-6Weghorst 89
02/11/2019LigaBorussia Dortmund (A)N 0-3
07/11/2019UELKAA Gent (H)
10/11/2019LigaBayer 04 Leverkusen (H)
23/11/2019LigaEintracht Frankfurt (A)
28/11/2019UELFC Olexandriya (A)
01/12/2019LigaSV Werder Bremen (H)
07/12/2019LigaSC Freiburg (A)
12/12/2019UELAS Saint-Étienne (H)
15/12/2019LigaVfL Borussia Mönchengladbach (H)
18/12/2019LigaFC Schalke 04 (H)
21/12/2019LigaFC Bayern München (A)
18/01/2020Liga1. FC Köln (A)
25/01/2020LigaHertha BSC Berlin (H)
01/02/2020LigaSC Paderborn 07 (A)
08/02/2020LigaFortuna Düsseldorf (H)
15/02/2020LigaTSG 1899 Hoffenheim (A)
22/02/2020Liga1. FSV Mainz 05 (H)
29/02/2020Liga1. FC Union Berlin (A)
07/03/2020LigaRB Leipzig (H)
14/03/2020LigaFC Augsburg (A)
21/03/2020LigaBorussia Dortmund (H)
04/04/2020LigaBayer 04 Leverkusen (A)
11/04/2020LigaEintracht Frankfurt (H)
18/04/2020LigaSV Werder Bremen (A)
25/04/2020LigaSC Freiburg (H)
02/05/2020LigaVfL Borussia Mönchengladbach (A)
09/05/2020LigaFC Schalke 04 (A)
16/05/2020LigaFC Bayern München (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1VfL Borussia Mönchengladbach10712211022
2Borussia Dortmund10541231119
3RB Leipzig10532251018
4FC Bayern München10532251618
5SC Freiburg10532191218
6FC Schalke 0410532171118
7Eintracht Frankfurt10523211517
8VfL Wolfsburg1045111817
9TSG 1899 Hoffenheim10523141317
10Bayer 04 Leverkusen10433151515
11Hertha BSC Berlin10325151711
12SV Werder Bremen10253172111
13Fortuna Düsseldorf10316121610
141. FC Union Berlin10316101510
151. FSV Mainz 051030710279
16FC Augsburg1014512247
171. FC Köln102179217
18SC Paderborn 071011811254
KAA GentSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
25/07/2019UELFC Viitorul (H)S 6-3Asare 4, Dejaegere 13, Kubo 35, 45, Yaremchuk 42 (E), 50
28/07/2019LigaR. Charleroi SC (A)U 1-1Ngadeu-Ngadjui 56
01/08/2019UELFC Viitorul (A)N 1-2Yaremchuk 38
04/08/2019LigaKAS Eupen (H)S 6-1Plastun 2, Ngadeu-Ngadjui 8, Bezus 33, 90, Yaremchuk 41 (E), David 90+2
08/08/2019UELAEK Larnaca FC (A)U 1-1Yaremchuk 26
11/08/2019LigaR. Excel Mouscron (A)N 1-2Depoitre 25
15/08/2019UELAEK Larnaca FC (H)S 3-0Depoitre 64, David 90+3, 90+6
18/08/2019LigaKV Oostende (H)S 2-0Yaremchuk 48, David 53
22/08/2019UELHNK Rijeka (H)S 2-1Depoitre 57, 71
29/08/2019UELHNK Rijeka (A)U 1-1Plastun 33
01/09/2019LigaCercle Brugge KSV (H)S 3-2Depoitre 11, David 24, 27
15/09/2019LigaKV Mechelen (H)S 3-0Yaremchuk 29, David 31, Depoitre 45+1
19/09/2019UELAS Saint-Étienne (H)S 3-2David 2, 43, Perrin 64 (ET)
22/09/2019LigaSV Zulte Waregem (A)U 2-2Yaremchuk 34 (E), 76
25/09/2019PokalKSC Eendracht Aalst (A)S 4-0Kvilitaia 9, 60, Kubo 70, Mbayo 84
28/09/2019LigaKV Kortrijk (H)S 2-0Ngadeu-Ngadjui 58, David 86
03/10/2019UELFC Olexandriya (A)U 1-1Depoitre 6
06/10/2019LigaClub Brugge (A)N 0-4
19/10/2019LigaWaasland-Beveren (H)S 2-0Yaremchuk 18, Depoitre 66
24/10/2019UELVfL Wolfsburg (H)U 2-2Yaremchuk 41, 90+4
27/10/2019LigaK. Sint-Truidense VV (A)U 0-0
31/10/2019LigaRSC Anderlecht (A)U 3-3Depoitre 25, Yaremchuk 85, Plastun 90+4
03/11/2019LigaR. Standard de Liège (H)S 3-1Bezus 48, David 85 (E), Castro-Montes 90
07/11/2019UELVfL Wolfsburg (A)
10/11/2019LigaKRC Genk (A)
21/11/2019LigaRoyal Antwerp (A)
24/11/2019LigaRoyal Antwerp (H)
28/11/2019UELAS Saint-Étienne (A)
01/12/2019LigaKV Kortrijk (A)
04/12/2019PokalR. Charleroi SC (A)
07/12/2019LigaSV Zulte Waregem (H)
12/12/2019UELFC Olexandriya (H)
15/12/2019LigaKV Oostende (A)
22/12/2019LigaClub Brugge (H)
26/12/2019LigaR. Standard de Liège (A)
18/01/2020LigaR. Excel Mouscron (H)
24/01/2020LigaKRC Genk (H)
31/01/2020LigaKV Mechelen (A)
07/02/2020LigaRSC Anderlecht (H)
14/02/2020LigaKAS Eupen (A)
21/02/2020LigaK. Sint-Truidense VV (H)
28/02/2020LigaCercle Brugge KSV (A)
06/03/2020LigaR. Charleroi SC (H)
13/03/2020LigaWaasland-Beveren (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1Club Brugge13103032433
2R. Standard de Liège14833281327
3KAA Gent13742281625
4KV Mechelen14734252224
5SV Zulte Waregem14644221722
6R. Charleroi SC13643201522
7Royal Antwerp13634262021
8KRC Genk13625181620
9R. Excel Mouscron14554191720
10K. Sint-Truidense VV13535122018
11RSC Anderlecht14455171717
12KAS Eupen14446132516
13KV Kortrijk14428222514
14KV Oostende14329152711
15Waasland-Beveren1414910297
16Cercle Brugge KSV14111211354

Letzte Aktualisierung 05/11/2019 15:32MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

VfL Wolfsburg

  • UEFA Europa League - Gruppenphase
    Gruppe I - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    KAA Gent3120655
    VfL Wolfsburg3120645
    AS Saint-Étienne3021452
    FC Olexandriya3021352
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    VfL Wolfsburg 3-1 FC Olexandriya
    1-0 Arnold 20, 2-0 Mehmedi 24, 2-1 Banada 66, 3-1 Brekalo 67
    Pervan, Brekalo (76 L. Nmecha), Weghorst, Gerhardt, Mehmedi (86 Steffen), Roussillon, Mbabu, Guilavogui, Arnold, Knoche, Tisserand (70 Bruma)
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    AS Saint-Étienne 1-1 VfL Wolfsburg
    1-0 Kolodziejczak 13, 1-1 William 15
    Pervan, William, Bruma, Brekalo (72 Victor), Weghorst (60 L. Nmecha), Klaus, Roussillon (83 Steffen), Guilavogui, Arnold, Knoche, Tisserand
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    KAA Gent 2-2 VfL Wolfsburg
    0-1 Weghorst 3, 0-2 Victor 24, 1-2 Yaremchuk 41, 2-2 Yaremchuk 90+4
    Pervan, William (46 Mbabu), Bruma, Brekalo (66 L. Nmecha), Steffen (80 Roussillon), Weghorst, Guilavogui, Arnold, Knoche, Tisserand, Victor
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    VfL Wolfsburg-KAA Gent
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    FC Olexandriya-VfL Wolfsburg
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    VfL Wolfsburg-AS Saint-Étienne

KAA Gent

  • UEFA Europa League - Zweite Qualifikationsrunde
    (25/07/2019)
    KAA Gent 6-3 FC Viitorul
    1-0 Asare 4, 2-0 Dejaegere 13, 2-1 Mladen 21, 3-1 Kubo 35, 4-1 Yaremchuk 42 (E) , 5-1 Kubo 45, 6-1 Yaremchuk 50, 6-2 Țîru 56, 6-3 Țîru 61
    Kaminski, Rosted (70 Mohammadi), Owusu, Yaremchuk, Odjidja, David, Dejaegere (62 Castro-Montes), Asare, Lustig, Kubo (62 Beridze), Plastun
  • (01/08/2019)
    FC Viitorul 2-1 KAA Gent (ges: 5-7)
    0-1 Yaremchuk 38, 1-1 Iancu 47 (E) , 2-1 Iancu 61 (E)
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Yaremchuk (88 Sylla), Odjidja, David, Dejaegere (57 Verstraete), Asare, Lustig, Kubo (59 Bezus), Plastun
  • Dritte Qualifikationsrunde
    (08/08/2019)
    AEK Larnaca FC 1-1 KAA Gent
    0-1 Yaremchuk 26, 1-1 Tričkovski 88
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Yaremchuk (62 Depoitre), Odjidja, David, Dejaegere (56 Verstraete), Asare, Lustig, Kubo (78 Castro-Montes), Plastun
  • (15/08/2019)
    KAA Gent 3-0 AEK Larnaca FC (ges: 4-1)
    1-0 Depoitre 64, 2-0 David 90+3, 3-0 David 90+6
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Yaremchuk (88 Verstraete), Odjidja, David, Dejaegere, Asare, Lustig, Depoitre (81 Castro-Montes), Plastun
  • Play-offs
    (22/08/2019)
    KAA Gent 2-1 HNK Rijeka
    0-1 Halilović 39, 1-1 Depoitre 57, 2-1 Depoitre 71
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Yaremchuk (83 Verstraete), Odjidja, David (89 Kubo), Dejaegere (63 Bezus), Asare, Lustig, Depoitre, Plastun
  • (29/08/2019)
    HNK Rijeka 1-1 KAA Gent (ges: 2-3)
    1-0 Puljić 32, 1-1 Plastun 33
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Odjidja, David, Dejaegere, Asare, Lustig, Kums (78 Castro-Montes), Depoitre (80 Kvilitaia), Plastun
  • Gruppenphase
    Spieltag 1 (19/09/2019)
    KAA Gent 3-2 AS Saint-Étienne
    1-0 David 2, 1-1 Khazri 38, 2-1 David 43, 3-1 Perrin 64 (ET) , 3-2 Kaminski 75 (ET)
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Yaremchuk (81 Bronn), Odjidja, David (94 Kvilitaia), Asare, Lustig, Kums (93 Dejaegere), Depoitre, Plastun
  • Spieltag 2 (03/10/2019)
    FC Olexandriya 1-1 KAA Gent
    0-1 Depoitre 6, 1-1 Sitalo 60
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu, Yaremchuk (89 Kubo), Odjidja, David, Asare, Lustig, Kums, Depoitre (85 Kvilitaia), Plastun
  • Spieltag 3 (24/10/2019)
    KAA Gent 2-2 VfL Wolfsburg
    0-1 Weghorst 3, 0-2 Victor 24, 1-2 Yaremchuk 41, 2-2 Yaremchuk 90+4
    Kaminski, Ngadeu-Ngadjui, Owusu (60 Bezus), Yaremchuk, Odjidja, David, Asare, Lustig, Kums (87 Dompé), Depoitre (73 Kvilitaia), Plastun
  • Spieltag 4 (07/11/2019)
    VfL Wolfsburg-KAA Gent
  • Spieltag 5 (28/11/2019)
    AS Saint-Étienne-KAA Gent
  • Spieltag 6 (12/12/2019)
    KAA Gent-FC Olexandriya

Letzte Aktualisierung 05/11/2019 15:47MEZ

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterMassimiliano Irrati (ITA)
  • Schiedsrichter-AssistentenMatteo Passeri (ITA) , Giacomo Paganessi (ITA)
  • Vierter OffiziellerFabio Maresca (ITA)
  • UEFA-DelegierterAurel Ionescu (ROU)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumUEL-SpieleUEFA-Spiele
Massimiliano Irrati27/06/197959

Spiele der UEFA Europa League, in denen Teams aus zumindest einem der Länder beteiligt waren

Keine solchen Spiele geleitet

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
28/03/2017U19ERSlowakeiDeutschland0-4Frankfurt

Letzte Aktualisierung 05/11/2019 15:33MEZ

Legende

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • QUAL: Alle UEFA-Qualifikationsspiele
  • UEL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Europa League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UEL: Einsätze in der UEFA Europa League, von der 1. Runde bis zum Finale
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.