Letzte Aktualisierung 23/10/2019 17:10MEZ
UEFA Champions League: Real Madrid CF - Club Brugge Pressemappen

UEFA Champions League - Saison 2019/20Pressemappen

Real Madrid CFReal Madrid CFEstadio Santiago Bernabéu - MadridDienstag, 1. Oktober 2019
18.55MEZ (18.55 Ortszeit)
Gruppe A - Spieltag 2
Club BruggeClub Brugge
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
OFFIZIELLE SPONSOREN DER UEFA CHAMPIONS LEAGUE
  • Nissan
  • PlayStation
  • Gazprom
  • PepsiCo
  • Banco Santander
  • Mastercard
  • Hotels.com
  • Heineken
/insideuefa/mediaservices/presskits/uefachampionsleague/season=2020/round=2001140/day=2/session=1/match=2027048/library/_sidebar.html

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
03/11/1976R2Club Brugge - Real Madrid CF2-0
ges: 2-0
BrüggeLe Fevre 19, Rubiñán 45 (ET)
20/10/1976R2Real Madrid CF - Club Brugge0-0Málaga
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
Real Madrid CF101010010000201102
Club Brugge110010100000211020

Real Madrid CF - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
12/11/2002GP1KRC Genk - Real Madrid CF1-1GenkSonck 86; Tote 21
25/09/2002GP1Real Madrid CF - KRC Genk6-0
MadridZokora 44 (ET), Míchel Salgado 45+1, Luís Figo 55 (E), Guti 64, Celades 74, Raúl González 76
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
16/10/2001GP1RSC Anderlecht - Real Madrid CF0-2
BrüsselRoberto Carlos 19, McManaman 35
26/09/2001GP1Real Madrid CF - RSC Anderlecht4-1
MadridCelades 49, Raúl González 51, 68, Solari 79; Dindane 33
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
14/03/2001GP2RSC Anderlecht - Real Madrid CF2-0
BrüsselDindane 85, Goor 90
05/12/2000GP2Real Madrid CF - RSC Anderlecht4-1
MadridMorientes 12, Luís Figo 23 (E), Iván Helguera 44, Roberto Carlos 73; Stoica 89
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
12/12/1984R3Real Madrid CF - RSC Anderlecht6-1
ges: 6-4
MadridSanchís 2, Butragueño 16, 47, 49, Valdano 28, 38; Arnesen 33
28/11/1984R3RSC Anderlecht - Real Madrid CF3-0
BrüsselVandenbergh 71 (E), Czerniatynski 72, Vercauteren 86
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
03/12/1969R2Real Madrid CF - R. Standard de Liège2-3
ges: 2-4
MadridVelázquez 22, Gento 48 (E); Pilot 8, Depireux 24, Galić 65
19/11/1969R2R. Standard de Liège - Real Madrid CF1-0
LüttichKostedde 41
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
09/03/1966VFReal Madrid CF - RSC Anderlecht4-2
ges: 4-3
MadridAmancio Amaro 14, 35, Gento 59 (E), 83; Jurion 87, Puis 89
23/02/1966VFRSC Anderlecht - Real Madrid CF1-0
BrüsselVan Himst 2
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
26/09/1962VRRSC Anderlecht - Real Madrid CF1-0
ges: 4-3
BrüsselJurion 85
05/09/1962VRReal Madrid CF - RSC Anderlecht3-3MadridZoco 14, Gento 30, Di Stéfano 48; Van Himst 37, Janssens 42, Stockman 80
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
12/04/1962HFR. Standard de Liège - Real Madrid CF0-2
ges: 0-6
LüttichPuskás 50, Del Sol 59
22/03/1962HFReal Madrid CF - R. Standard de Liège4-0
MadridDi Stéfano 24, Tejada 38, 79, Casado 47
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
28/11/19571. Rd.Real Madrid CF - Royal Antwerp FC6-0
ges: 8-1
MadridRial 2, 4, 41, Marsal 52, Kopa 79, Gento 89
31/10/19571. Rd.Royal Antwerp FC - Real Madrid CF1-2
Deurnede Backer 58; Di Stéfano 15, 61

Club Brugge - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
11/12/2018GPClub Brugge - Club Atlético de Madrid0-0Brügge
03/10/2018GPClub Atlético de Madrid - Club Brugge3-1
MadridGriezmann 28, 67, Koke 90+4; Groeneveld 39
UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
15/12/2010GPClub Brugge - Villarreal CF1-2
BrüggeKouemaha 28; Rossi 30, 34 (E)
30/09/2010GPVillarreal CF - Club Brugge2-1
VillarrealRossi 41, Gonzalo Rodríguez 56; Donk 45+2
UEFA Europa League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
25/02/2010SFValencia CF - Club Brugge3-0
ges 3-1 (n.V.)
ValenciaMata 1, Pablo Hernández 96 Verl., 117 Verl.
18/02/2010SFClub Brugge - Valencia CF1-0
BrüggeKouemaha 56
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
04/12/2008GPValencia CF - Club Brugge1-1ValenciaŽigić 60; Alcaraz 18
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
16/12/2004GPClub Brugge - Real Zaragoza1-1BrüggeČeh 67; Sávio 39
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
26/11/2003GP1RC Celta de Vigo - Club Brugge1-1VigoMostovoi 74; Lange 90+2
16/09/2003GP1Club Brugge - RC Celta de Vigo1-1BrüggeSæternes 84; Juanfran 50
UEFA Champions League
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
29/10/2002GP1Club Brugge - FC Barcelona0-1
BrüggeRiquelme 64
18/09/2002GP1FC Barcelona - Club Brugge3-2
BarcelonaLuis Enrique 5, Mendieta 40, Saviola 44; Simons 22 (E), Englebert 85
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
07/12/2000R3FC Barcelona - Club Brugge1-1
ges: 3-1
BarcelonaRivaldo 17 (E); Verheyen 26
23/11/2000R3Club Brugge - FC Barcelona0-2
BrüggeRivaldo 24, Kluivert 30
Pokal der Pokalsieger
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
02/11/1995R2Club Brugge - Real Zaragoza0-1
ges: 1-3
BrüggeDani García 90
19/10/1995R2Real Zaragoza - Club Brugge2-1
SaragossaAragón 28, Dani García 34; Staelens 73
Pokal der Pokalsieger
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
18/03/1992VFClub Brugge - Club Atlético de Madrid2-1
ges: 4-4 AT
BrüggeQuerter 41, Booy 65; Futre 10
04/03/1992VFClub Atlético de Madrid - Club Brugge3-2
MadridSchuster 30, Gomez 47, Futre 57; Verspaille 31, Beyens 43
UEFA-Pokal
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
20/04/1988HFRCD Espanyol - Club Brugge3-0
ges 3-2 (n.V.)
BarcelonaOrejuela 9, Losada 61, Pichi Alonso 119 Verl.
06/04/1988HFClub Brugge - RCD Espanyol2-0
BrüggeCeulemans 40, Gallart 69 (ET)
Pokal der europäischen Meistervereine
DatumPhaseSpielErgebnisSpielortTorschützen
15/03/1978VFClub Atlético de Madrid - Club Brugge3-2
ges: 3-4
MadridBenegas 21, Pina 31, 62; Cools 61, Lambert 68
01/03/1978VFClub Brugge - Club Atlético de Madrid2-0
BrüggeCourant 43, de Cubber 57
HeimAuswärtsmannschaftFinaleGesamt
Sp.SUNSp.SUNSp.SUNSp.SUNETKT
Real Madrid CF107211031600002010374623
Club Brugge125341204800002457122434

Letzte Aktualisierung 30/09/2019 10:46MEZ

Kader Nur dieses Kapitel

Real Madrid CF - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Alphonse AreolaFRA27/02/199326 - ----1-17-22-
13Thibaut CourtoisBEL11/05/199227 - --1-6-34-53-
26Diego AltubeESP22/02/200019 - ----------
30Javier BelmanESP04/10/199820 - ----------
Verteidiger
2Dani CarvajalESP11/01/199227 - --1-5-491552
3Éder MilitãoBRA18/01/199821 - --1-2-102102
4Sergio RamosESP30/03/198633 - ----7-1191112914
5Raphaël VaraneFRA25/04/199326 - --1-6-672702
6NachoESP18/01/199029 - ----2-322322
12MarceloBRA12/05/198831 - ----3-939979
19Álvaro OdriozolaESP14/12/199523 - ----2-3-91
23Ferland MendyFRA08/06/199524 - --1-2-9-16-
32Sergio LópezESP08/04/199920 - ----------
33Fran GarcíaESP14/08/199920 - ----------
34Manu HernandoESP19/07/199821 - ----------
35AdriESP26/02/199920 - ----------
39JaviESP02/05/199821 - ----------
40Víctor ChustESP05/03/200019 - ----------
Mittelfeldspieler
7Eden HazardBEL07/01/199128 - --1-3-4588316
8Toni KroosGER04/01/199029 - --1-719881109
10Luka ModrićCRO09/09/198534 - ----3-76510510
14CasemiroBRA23/02/199227 - --1-71535586
15Federico ValverdeURU22/07/199821 - ----4-4-4-
16James RodríguezCOL12/07/199128 - --1-5-525656
17Lucas VázquezESP01/07/199128 - --1-61343373
21Brahim DíazESP03/08/199920 - ------3-3-
22IscoESP21/04/199227 - ----2-658719
36MartínESP01/03/199920 - ----------
38Álvaro BravoESP04/02/199821 - ----------
41Marvin ParkESP03/07/200019 - ----------
42Miguel BaezaESP27/03/200019 - ----------
43Antonio BlancoESP23/07/200019 - ----------
Stürmer
9Karim BenzemaFRA19/12/198731 - --1-651136011761
11Gareth BaleWAL16/07/198930 - --1-5262208724
18Luka JovićSRB23/12/199721 - --1-6-2-1810
24Mariano DíazESP01/08/199326 - ------61153
25Vinícius JúniorBRA12/07/200019 - --1-515-5-
27RodrygoBRA09/01/200118 - ----11----
29Pedro RuizESP30/03/200019 - ----------
37FranchuARG12/05/199821 - ----------
Trainer
-Zinédine ZidaneFRA23/06/197247 - --1---34-36-
Club Brugge - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
22Ethan HorvathUSA09/06/199524 - ----2-3-22-
33Nick ShintonBEL10/05/200118 - ----------
88Simon MignoletBEL06/03/198831 - 4-1-6-7-30-
91Senne LammensBEL07/07/200217 - ----------
Verteidiger
2Eduard SobolUKR20/04/199524 - 3---6---18-
5Odilon KossounouCIV04/01/200118 - ----------
15Matej MitrovićCRO10/11/199325 - 3-1-4-4-22-
17Simon DeliCIV27/10/199127 - 411-711-281
18Federico RiccaITA01/12/199424 - 2-1-2-1-3-
21Dion CoolsBEL04/06/199623 - ----1-5-111
44Brandon MecheleBEL28/01/199326 - 1---5-7-37-
77Clinton MataANG07/11/199226 - 4-1-8-5-9-
92Ignace Van Der BremptBEL01/04/200217 - ----1-----
Mittelfeldspieler
3Éder BalantaCOL28/02/199326 - --1-2-13-23-
16Siebe SchrijversBEL18/07/199623 - 1---622-15-
19Thibault VlietinckBEL19/08/199722 - ----3-4-4-
20Hans VanakenBEL24/08/199227 - 431-84132377
25Ruud VormerNED11/05/198831 - 411-8-121503
26Mats RitsBEL18/07/199326 - 4-1-6-6-12-
90Charles De KetelaereBEL10/03/200118 - ----------
95Maxim De CuyperBEL22/12/200018 - ----------
96Mathias De WolfBEL21/02/200217 - ----------
97Thomas Van Den KeybusBEL25/04/200118 - ----------
Stürmer
7Amadou SagnaSEN10/06/199920 - ----------
9Jelle VossenBEL22/03/198930 - ----1-1134720
10Mbaye DiagneSEN28/10/199127 - --1-221-3-
11Krépin DiattaSEN25/02/199920 - 3-1-643-8-
14David OkerekeNGA29/08/199722 - 4-1-841-5-
35Percy TauRSA13/05/199425 - 3---62--3-
42Emmanuel BonaventureNGA15/11/199721 - 411-624-172
80Loïs OpendaBEL16/02/200019 - 311-6-6-111
Trainer
-Philippe ClementBEL20/03/197445 - 4-1---1-20-

Letzte Aktualisierung 01/10/2019 11:11MEZ

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • UEFA-DelegierterThura Win (ENG)

Schiedsrichter

Letzte Aktualisierung 29/09/2019 11:08MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

Real Madrid CFSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
17/08/2019LigaRC Celta de Vigo (A)S 3-1Benzema 12, Kroos 61, Lucas Vázquez 80
24/08/2019LigaReal Valladolid CF (H)U 1-1Benzema 82
01/09/2019LigaVillarreal CF (A)U 2-2Bale 45+1, 86
14/09/2019LigaLevante UD (H)S 3-2Benzema 25, 31, Casemiro 40
18/09/2019UCLParis Saint-Germain (A)N 0-3
22/09/2019LigaSevilla FC (A)S 1-0Benzema 64
25/09/2019LigaCA Osasuna (H)S 2-0Vinícius Júnior 36, Silva de Goes 72
28/09/2019LigaClub Atlético de Madrid (A)U 0-0
01/10/2019UCLClub Brugge (H)
05/10/2019LigaGranada CF (H)
19/10/2019LigaRCD Mallorca (A)
22/10/2019UCLGalatasaray AŞ (A)
26/10/2019LigaFC Barcelona (A)
30/10/2019LigaCD Leganés (H)
02/11/2019LigaReal Betis Balompié (H)
06/11/2019UCLGalatasaray AŞ (H)
10/11/2019LigaSD Eibar (A)
24/11/2019LigaReal Sociedad de Fútbol (H)
26/11/2019UCLParis Saint-Germain (H)
01/12/2019LigaDeportivo Alavés (A)
08/12/2019LigaRCD Espanyol (H)
11/12/2019UCLClub Brugge (A)
15/12/2019LigaValencia CF (A)
22/12/2019LigaAthletic Club (H)
05/01/2020LigaGetafe CF (A)
19/01/2020LigaSevilla FC (H)
26/01/2020LigaReal Valladolid CF (A)
02/02/2020LigaClub Atlético de Madrid (H)
09/02/2020LigaCA Osasuna (A)
16/02/2020LigaRC Celta de Vigo (H)
23/02/2020LigaLevante UD (A)
01/03/2020LigaFC Barcelona (H)
08/03/2020LigaReal Betis Balompié (A)
15/03/2020LigaSD Eibar (H)
22/03/2020LigaValencia CF (H)
05/04/2020LigaReal Sociedad de Fútbol (A)
12/04/2020LigaRCD Mallorca (H)
22/04/2020LigaRCD Espanyol (A)
26/04/2020LigaGetafe CF (H)
03/05/2020LigaAthletic Club (A)
10/05/2020LigaDeportivo Alavés (H)
13/05/2020LigaGranada CF (A)
17/05/2020LigaVillarreal CF (H)
24/05/2020LigaCD Leganés (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1Real Madrid CF743012615
2Granada CF742113614
3Club Atlético de Madrid74217414
4FC Barcelona7412161013
5Real Sociedad de Fútbol741212713
6Sevilla FC741210713
7Athletic Club73317312
8Villarreal CF7322181111
9Valencia CF723210119
10Real Valladolid CF7232789
11SD Eibar7223998
12Levante UD7223898
13CA Osasuna7151568
14Deportivo Alavés7223478
15Real Betis Balompié722310158
16Getafe CF714210117
17RC Celta de Vigo7133496
18RCD Espanyol71244125
19RCD Mallorca71154124
20CD Leganés70253102
Club BruggeSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
27/07/2019LigaWaasland-Beveren (A)S 3-1Vanaken 45+2 (E), 70, Okereke 48
02/08/2019LigaK. Sint-Truidense VV (H)S 6-0Okereke 16, 19, Vanaken 38, Tau 43, Bonaventure 72, Schrijvers 83
06/08/2019UCLFC Dynamo Kyiv (H)S 1-0Vanaken 37 (E)
10/08/2019LigaKV Oostende (A)S 2-0Okereke 72, Tau 82
13/08/2019UCLFC Dynamo Kyiv (A)U 3-3Deli 38, Vormer 88, Openda 90+5
16/08/2019LigaKAS Eupen (H)U 0-0
20/08/2019UCLLASK (A)S 1-0Vanaken 10 (E)
28/08/2019UCLLASK (H)S 2-1Vanaken 70, Bonaventure 89
01/09/2019LigaKRC Genk (H)U 1-1Deli 41
14/09/2019LigaCercle Brugge KSV (A)S 2-0Diatta 32, Bonaventure 61
18/09/2019UCLGalatasaray AŞ (H)U 0-0
22/09/2019LigaRSC Anderlecht (H)S 2-1Diatta 6, 69
25/09/2019PokalBoussu Dour Borinage (A)S 3-0Tau 71, Okereke 81, 86
28/09/2019LigaKV Mechelen (A)S 5-0Diatta 20, Diagne 63, 70, Schrijvers 76, Vanaken 82
01/10/2019UCLReal Madrid CF (A)
06/10/2019LigaKAA Gent (H)
18/10/2019LigaR. Excel Mouscron (A)
22/10/2019UCLParis Saint-Germain (H)
27/10/2019LigaR. Standard de Liège (H)
30/10/2019LigaSV Zulte Waregem (A)
02/11/2019LigaKV Kortrijk (H)
06/11/2019UCLParis Saint-Germain (A)
10/11/2019LigaRoyal Antwerp (A)
22/11/2019LigaKV Oostende (H)
26/11/2019UCLGalatasaray AŞ (A)
29/11/2019LigaR. Excel Mouscron (H)
06/12/2019LigaK. Sint-Truidense VV (A)
11/12/2019UCLReal Madrid CF (H)
13/12/2019LigaKV Mechelen (H)
20/12/2019LigaKAA Gent (A)
26/12/2019LigaSV Zulte Waregem (H)
17/01/2020LigaRSC Anderlecht (A)
24/01/2020LigaKV Kortrijk (A)
31/01/2020LigaRoyal Antwerp (H)
07/02/2020LigaR. Standard de Liège (A)
14/02/2020LigaWaasland-Beveren (H)
21/02/2020LigaR. Charleroi SC (H)
28/02/2020LigaKRC Genk (A)
06/03/2020LigaCercle Brugge KSV (H)
13/03/2020LigaKAS Eupen (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1Club Brugge862021320
2R. Standard de Liège961221719
3KAA Gent852120817
4Royal Antwerp851217916
5R. Excel Mouscron9441131016
6KRC Genk9423161314
7KV Mechelen9423141614
8SV Zulte Waregem9342121213
9R. Charleroi SC8332121112
10K. Sint-Truidense VV9333111412
11KV Oostende9324121711
12KV Kortrijk922514178
13RSC Anderlecht91356116
14KAS Eupen91356206
15Waasland-Beveren90455194
16Cercle Brugge KSV91088213

Letzte Aktualisierung 29/09/2019 23:06MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

Real Madrid CF

  • UEFA Champions League - Gruppenphase
    Gruppe A - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    Club Brugge0000000
    Galatasaray AŞ0000000
    Paris Saint-Germain0000000
    Real Madrid CF0000000
    Spieltag 1 (18/09/2019)
    Paris Saint-Germain-Real Madrid CF
  • Spieltag 2 (01/10/2019)
    Real Madrid CF-Club Brugge
  • Spieltag 3 (22/10/2019)
    Galatasaray AŞ-Real Madrid CF
  • Spieltag 4 (06/11/2019)
    Real Madrid CF-Galatasaray AŞ
  • Spieltag 5 (26/11/2019)
    Real Madrid CF-Paris Saint-Germain
  • Spieltag 6 (11/12/2019)
    Club Brugge-Real Madrid CF

Club Brugge

  • UEFA Champions League - Dritte Qualifikationsrunde
    (06/08/2019)
    Club Brugge 1-0 FC Dynamo Kyiv
    1-0 Vanaken 37 (E)
    Mignolet, Sobol, Okereke, Mitrović, Deli, Vanaken, Vormer, Rits, Tau, Bonaventure (63 Schrijvers), Mata
  • (13/08/2019)
    FC Dynamo Kyiv 3-3 Club Brugge (ges: 3-4)
    1-0 Buyalskiy 6, 1-1 Deli 38, 2-1 Shepeliev 50, 2-2 Vormer 88, 3-2 Mechele 90+3 (ET) , 3-3 Openda 90+5
    Mignolet, Sobol, Okereke (81 Openda), Deli, Vanaken, Vormer, Rits, Tau, Bonaventure (52 Diatta), Mechele, Mata
  • Play-offs
    (20/08/2019)
    LASK 0-1 Club Brugge
    0-1 Vanaken 10 (E)
    Mignolet, Sobol (66 Ricca), Okereke (89 Diatta), Mitrović, Deli, Vanaken, Vormer, Rits, Bonaventure, Mata, Openda (74 Kaveh)
  • (28/08/2019)
    Club Brugge 2-1 LASK (ges: 3-1)
    1-0 Vanaken 70, 1-1 Klauss 74 (E) , 2-1 Bonaventure 89
    Mignolet, Diatta, Okereke (88 Bonaventure), Mitrović, Deli, Ricca, Vanaken, Vormer, Rits, Mata, Openda (46 Tau)
  • Gruppenphase
    Spieltag 1 (18/09/2019)
    Club Brugge-Galatasaray AŞ
  • Spieltag 2 (01/10/2019)
    Real Madrid CF-Club Brugge
  • Spieltag 3 (22/10/2019)
    Club Brugge-Paris Saint-Germain
  • Spieltag 4 (06/11/2019)
    Paris Saint-Germain-Club Brugge
  • Spieltag 5 (26/11/2019)
    Galatasaray AŞ-Club Brugge
  • Spieltag 6 (11/12/2019)
    Club Brugge-Real Madrid CF

Letzte Aktualisierung 20/09/2019 10:35MEZ

Wettbewerbsfakten Nur dieses Kapitel

UEFA Champions League: Hätten Sie es gewusst?

Wettbewerbs-Rekorde
• Chelsea scheiterte 2012/13 als erster Titelverteidiger seit Einführung der UEFA Champions League bereits in der Gruppenphase (diese Bilanz, ebenso wie alle anderen, beinhaltet auch die Spielzeiten zwischen 1999/2000 und 2002/03, als es zwei Gruppenphasen gab). 1992/93 verlor der FC Barcelona als Sieger des letzten Pokals der europäischen Meistervereine in der zweiten Runde nach Hin- und Rückspiel mit 3:4 gegen CSKA Moskva.

• In der Saison 2016/17 hat Real Madrid als erster Verein den Titel in der UEFA Champions League erfolgreich verteidigt. Der AC Milan (1989, 1990) war bis dahin der letzte Klub, der zweimal hintereinander den Pokal der europäischen Meistervereine gewinnen konnte. Milan (1994, 1995), Ajax (1995, 1996), Juventus (1996, 1997) und Manchester United (2008, 2009) schafften nach ihrem Titelgewinn im Jahr darauf erneut den Finaleinzug in der UEFA Champions League, mussten sich dann aber geschlagen geben.

• Den dritten Titel in Folge holte Real Madrid dann 2017/18 und wurde damit das vierte Team, das mindestens drei Europapokale im Serie gewinnen konnte und der erste Klub, dem dies zweimal gelang.

• Nur zwei Teams haben je die UEFA Champions League im eigenen Land gewonnen: Borussia Dortmund (1997, Finale in München) und Juventus (1996, Finale in Rom). Manchester United verlor 2011 das Endspiel in London, zwölf Monate später erlitt der FC Bayern München dasselbe Schicksal in der heimischen Fußball Arena München.

Gruppenphase
• Barcelona hat bereits 20 Gruppensiege verbucht, vier mehr als Real Madrid und fünf mehr als der FC Bayern München sowie Manchester United. Zudem hält Barça den Rekord für die meisten ohne Niederlage abgeschlossenen Gruppenphasen, nämlich zwölf - vier mehr als Real Madrid.

• Der FC Bayern München (2. April 2013 bis 27. November 2013) und Real Madrid (23. April 2014 bis 18. Februar 2015) halten mit zehn Siegen in Folge den Rekord in der UEFA Champions League. Damit wurde die bisherige Bestmarke von neun, die Barcelona zwischen dem 18. September 2002 und dem 18. Februar aufgestellt hatte, übertroffen.

• Sechs Teams haben es geschafft, in der Gruppenphase der UEFA Champions League sechs Siege in Folge zu erzielen: Milan (1992/93), Paris Saint-Germain (1994/95), Spartak Moskva (1995/96), Barcelona (2002/03, erste Gruppenphase) und Real Madrid (2011/12 sowie 2014/15).

• 21 Mannschaften haben bisher eine Gruppenphase der UEFA Champions League ohne einen einzigen Punkt abgeschlossen, zuletzt AEK Athen in der Saison 2018/19.

• 2017/18 stellte PSG mit 25 Treffern einen neuen Torrekord für die Gruppenphase auf. Auch Liverpool kam in derselben Saison mit 23 Treffern über die alte Bestmarke von Borussia Dortmund (21) aus der Saison 2016/17. 

• Nur Deportivo La Coruña (2004/05), Maccabi Haifa FC (2009/10) und Dinamo Zagreb (2016/17) haben es vollbracht, in der Gruppenphase keinen einzigen Treffer zu erzielen.

• BATE Borisov kassierte 2014/15 insgesamt 24 Gegentore in der Gruppenphase, was einen neuen Rekord darstellte. Legia Warszawa hat diesen Rekord 2016/17 eingestellt. Vorher stand dieser Wert bei 22 und wurde gemeinsam von Dinamo Zagreb (2011/12) und Nordsjælland (2012/13) gehalten; 2015/16 kassierte Malmö 21 Gegentore.

• Noch nie hat es ein Team geschafft, ohne Gegentreffer die Gruppenphase der UEFA Champions League abzuschließen. Milan (1992/93), Ajax (1995/96), Juventus (1996/97 und 2004/05), Chelsea (2005/06), Liverpool (2005/06), Villarreal (2005/06), Manchester United (2010/11), Monaco (2014/15) und Paris Saint-Germain (2015/16) ließen jeweils nur einen Gegentreffer zu.

• Am sechsten Spieltag der Saison 2013/14 blieb FCSB im 23. Spiel in Folge in der Königsklasse ohne Sieg und stellte damit einen neuen Rekord auf, zuvor war Spartak Moskva zwischen Dezember 2000 und November 2006 insgesamt 22 Partien in Folge ohne Sieg geblieben.

• Anderlecht hält den unerwünschten Rekord für die meisten Niederlagen in Folge in diesem Wettbewerb (ab der Gruppenphase), zwischen Dezember 2003 und November 2005 wurden zwölf Partien verloren. Dahinter folgt Dinamo Zagreb mit elf Niederlagen in Folge (2x), von September 2011 bis November 2012 und seit September 2015.

• Die niedrigste Punktzahl, die einer Mannschaft je zum Weiterkommen in einer Gruppenphase gereicht hat, sind sechs Zähler. Zenit schaffte dieses Kunststück 2013/14 und Roma 2015/16. Seit Einführung der Drei-Punkte-Regel in der Saison 1995/96 haben es neun andere Mannschaften mit je sieben Zählern geschafft: Legia Warszawa (1995/96), Dynamo Kyiv (1999/2000), Liverpool (2001/02, zweite Gruppenphase), 2002/03 Lokomotiv Moskva (erste Gruppenphase) und der spätere Finalist Juventus (zweite Gruppenphase) sowie die Rangers und Werder Bremen (2005/06), Galatasaray (2013/14) und Basel (2014/15).

• Napoli qualifizierte sich 2013/14 trotz zwölf Punkten nicht für das Achtelfinale. So viele Punkte hatte eine Mannschaft noch nie, die in der Gruppenphase gescheitert ist. Dynamo Kyiv (1999/2000, zweite Gruppenphase), Borussia Dortmund (2002/03, beide in der zweiten Gruppenphase), PSV Eindhoven (2003/04), Olympiacos und Dynamo Kyiv (beide 2004/05), Werder Bremen (2006/07), Manchester City (2011/12), Chelsea und Cluj (beide 2012/13), Benfica (2013/14) und Porto (2015/16) schafften es mit zehn Punkten nicht.

Torrekorde
• Lionel Messi erzielte als erster Spieler fünf Tore in einem Spiel. Beim 7:1 des FC Barcelona gegen Bayer Leverkusen am 7. März 2012 war er fünf Mal erfolgreich. Am 21. Oktober 2014 zog Shakhtar Donetsks Luiz Adriano mit Messi gleich, als er beim 7:0-Erfolg bei BATE Borisov ebenfalls fünf Tore erzielen konnte. Elf weitere Spieler, darunter auch Messi, trafen je vier Mal in einem Spiel, zuletzt Cristiano Ronaldo für Real Madrid am sechsten Spieltag der Saison 2015/16.

• Cristiano Ronaldo stellte 2015/16 mit elf Treffern einen neuen Torrekord in der Gruppenphase der UEFA Champions League auf und übertraf somit seinen eigenen Bestwert von neun Toren aus der Saison 2013/14, den Luiz Adriano 2014/15 egalisieren konnte. Lionel Messi markierte 2016/17 zehn Treffer, Zlatan Ibrahimović (2013/14), Ruud van Nistelrooy (2004/05), Filippo Inzaghi, Hernán Crespo (beide 2002/03) und Robert Lewandowski (2018/19) folgen mit acht Toren.

• Messi erzielte gegen PSV Eindhoven am ersten Spieltag der Saison 2018/19 seinen achten Dreierpack in der Königsklasse, Ronaldo erreichte diese Marke im Achtelfinal-Rückspiel gegen Atlético Madrid.

Älteste und jüngste Spieler
• Lazio-Torhüter Marco Ballotta wurde in der Saison 2007/2008 der älteste Spieler, der an der UEFA Champions League teilnahm. Ballotta war beim Spiel bei Real Madrid am sechsten Spieltag 43 Jahre und 252 Tage alt. Der älteste Feldspieler ist Alessandro Costacurta. Der Verteidiger des AC Milan hatte in der Saison 2006/2007 das Spiel gegen AEK Athen im Alter von 40 Jahren und 211 Tagen bestritten.

• Francesco Totti ist mit 38 Jahren und 59 Tagen der älteste Spieler, der je in diesem Wettbewerb ein Tor erzielte, dies am 25. November 2014 beim 1:1 seiner Roma bei CSKA Moskva. Ryan Giggs (37 Jahre, 290 Tage) war der vorherige Rekordhalter.

• Celestine Babayaro ist mit 16 Jahren und 87 Tagen der jüngste Akteur, der je eingesetzt wurde. Sein erstes Spiel für den RSC Anderlecht fand am 23. November 1994 gegen den FC Steaua Bucureşti statt. Dabei wurde er in der 37. Minute des Feldes verwiesen.

• Peter Ofori-Quaye ist der jüngste Torschütze in der UEFA Champions League. Im Alter von 17 Jahren und 195 Tagen traf er am 1. Oktober 1997 bei der 1:5-Niederlage von Olympiacos bei Rosenborg.

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=586127.html#fakten+wettbewerbs

2019-09-29T20:05:31:634

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

Real Madrid CF
Gegründet:
1902
Spitzname: Los Merengues (in Deutschland werden sie auch die Königlichen genannt)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Europapokal (13): 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, (1962), (1964), 1966, (1981), 1998, 2000, 2002, 2014, 2016, 2017, 2018
• UEFA-Pokal (2): 1985, 1986
• Pokal der Pokalsieger: (1971), (1983)
• UEFA-Superpokal (4): (1998), (2000), 2002, 2014, 2016, 2017
• Europa/Südamerika-Pokal (3): 1960, (1966), 1998, (2000), 2002

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 33 (2017)
Spanischer Pokal: 19 (2014)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
Achtelfinale
2017/18:
Sieger
2016/17:
Sieger
2015/16:
Sieger
2014/15:
Halbfinale
2013/14:
Sieger
2012/13:
Halbfinale
2011/12: Halbfinale
2010/11: Halbfinale
2009/10:
Achtelfinale

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
9:0 gegen Odense BK
25.10.61, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
8:0 bei Olympiakos Nicosia FC
24.09.69, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
1:4 gegen Ajax
05.03.19, UEFA Champions League, Achtelfinale, Rückspiel
0:3 gegen CSKA Moskva
12.12.18, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
0:5: Zweimal, zuletzt beim AC Milan
19.04.89, Pokal der europäischen Meistervereine, Halbfinale, Rückspiel

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
8:0 gegen Malmö FF
08.12.15, Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
6:0
 bei APOEL FC
21.11.17, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
1:4 gegen Ajax (siehe oben)
0:3 gegen CSKA Moskva (siehe oben)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4 bei Liverpool FC
10.11.09, Achtelfinale, Rückspiel

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=881825.html#fakten+klub+real+madrid

2019-10-23T16:10:24:628

Club Brugge KV
Gegründet:
1891
Spitzname:
Blauw-Zwart (Blau-Schwarze)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Pokal der europäischen Meistervereine: (1978)
• UEFA-Pokal: (1976)

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 15 (2018)
Belgischer Pokal: 11 (2015)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2018/19:
UEFA Europa League, Runde der letzten 32 (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2017/18:
UEFA Europa League, Play-offs (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2016/17:
Gruppenphase
2015/16:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in den Play-offs zur UEFA Champions League)
2014/15:
UEFA Europa League, Viertelfinale
2013/14:
UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde
2012/13:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2011/12:
UEFA Europa League, Runde der letzten 32
2010/11: UEFA Europa League, Gruppenphase
2009/10: UEFA Europa League, Runde der letzten 32

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe

• Höchster Heimsieg
8:0
gegen Floriana
19.09.73, Pokal der europäischen Meistervereine, erste Runde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
6:1
bei ÍA Akranes
23.08.01, UEFA-Pokal, Qualifikationsrunde, Rückspiel
5:0
bei Újpest
15.09.98, UEFA-Pokal, erste Runde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen Manchester United
26.08.15, UEFA Champions League, Play-off-Runde, Rückspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
1:6 bei Monaco
09.11.88, Pokal der europäischen Meistervereine, zweite Runde, Rückspiel
0:5 bei Napoli
17.09.15, UEFA Europa League, Gruppenphase

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
3:1 gegen Galatasaray
23.10.02, erste Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei Monaco
06.11.18, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen Leicester City
14.09.16, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4 bei København
27.09.16, Gruppenphase

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=2140027.html#fakten+klub+club+brugge

2019-10-23T16:10:24:628

Legende

GESAMT-STATISTIK
Die Gesamt-Statistik der Vereine, die an einem UEFA-Vereinswettbewerb teilnehmen.

UEFA-Vereinswettbewerbe:
Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in den einzelnen UEFA-Wettbewerben - im Pokal der europäischen Meistervereine, in der UEFA Champions League, in der UEFA Europa League, im Europapokal der Pokalsieger, im UEFA-Superpokal, dem UEFA Intertoto Cup und dem Europa/Südamerika-Pokal - gelten. Der Messestädte-Pokal sowie der Superpokal 1972 werden nicht in der Statistik erfasst, da beide kein UEFA-Wettbewerb waren. Die FIFA-Klubweltmeisterschaft ist nicht eingeschlossen.

Unparteiische

UCL: Alle seit der Saison 1992/93 in der UEFA Champions League geleiteten Spiele, von der Gruppenphase bis zum Finale. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

UEFA: Alle in einem UEFA-Vereinswettbewerb geleiteten Spiele, inklusive den Qualifikationsspielen. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • UCLQ: Anzahl Einsätze in der Qualifikation und den Play-offs der aktuellen UEFA-Champions-League-Saison.
  • UCL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Champions League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UCL: Anzahl Einsätze in der UEFA Champions League ab der Saison 1992/93, ab der Gruppenphase
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.