Beginn der Wahl für UEFA.com-Team des Jahres

Heute beginnt die Wahl des UEFA.com-Teams des Jahres 2019. Fußballfans können bis zur Bekanntgabe des Teams am 9. Januar aus 50 Topspielern in Europa ihre Lieblingself zusammenstellen.

©UEFA.com

047 - Fußballfans können bis zur Bekanntgabe des Teams am 9. Januar unter 50 nominierten Spielern wählen


Die Fußballfans haben wieder einmal die Qual der Wahl: Ab heute kann für das UEFA.com-Team des Jahres 2019 abgestimmt werden. Im Rahmen dieser Abstimmung können sie elf Akteure aus einer Vorauswahl von 50 Topspielern in Europa auswählen – darunter befinden sich fünf Torhüter sowie je 15 Verteidiger, Mittelfeldspieler und Stürmer.

Die nominierten Spieler wurden vom UEFA.com-Redaktionsteam auf der Grundlage ihrer Leistungen von Januar bis Dezember 2019 ausgewählt. Die Leistungen in den UEFA-Wettbewerben wurden dabei stärker gewichtet. Stimmen können bis zum 9. Januar auf UEFA.com abgegeben werden; das Ergebnis wird noch am selben Tag bekanntgegeben.

Zahlen und Fakten

Im Folgenden einige Informationen zur Vorauswahl für die Ausgabe 2019:

• Verein mit den meisten nominierten Spielern: Champions-League-Sieger FC Liverpool stellt zehn Spieler, darunter den amtierenden UEFA-Spieler des Jahres, Virgil van Dijk, und Kapitän Jordan Henderson.
• Erstmalige Nominierung: Von den 50 Anwärtern sind 24 zum ersten Mal dabei.
• Anzahl Vereine: Insgesamt sind 14 Vereine vertreten, auch weil manche Spieler im Laufe des Jahres den Klub wechselten.
• Anzahl Nationalitäten: Die Spieler stammen aus 21 verschiedenen Ländern.
• Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) wurde das 16. Jahr in Folge nominiert.
• Genau die Hälfte der nominierten Spieler hat 2019 in der Premier League gespielt, darunter vier Engländer.
• Andy Robertson vom FC Liverpool ist der erste Schotte, der in der 19-jährigen Geschichte des Teams des Jahres nominiert wurde.
• Die 50 nominierten Spieler sind im Schnitt 27,18 Jahre alt.
• Der jüngste nominierte Spieler ist Matthijs de Ligt von Juventus mit 20 Jahren, der Älteste ist Cristiano Ronaldo mit 34 Jahren.

Die Wahl des UEFA.com-Teams des Jahres erfreut sich seit ihrer Premiere 2001 großer Beliebtheit; jedes Jahr werden Millionen von Stimmen abgegeben und einige Spieler gehören mittlerweile sozusagen zur Stammelf.

Die drei von den Fans am häufigsten ins UEFA.com-Teams des Jahres gewählten Spieler sind:

1. Cristiano Ronaldo (Manchester United, Real Madrid, Juventus Turin): 13 Mal
2. Lionel Messi (FC Barcelona): 10 Mal
3. Sergio Ramos (Real Madrid): 8 Mal

Mehr Informationen zu den nominierten Spielern und zur Stimmabgabe finden sich auf UEFA.com.
#TeamOfTheYear

Oben