Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Beginn der Wahl für UEFA.com-Team des Jahres

Heute beginnt die Wahl des UEFA.com-Teams des Jahres 2019. Fußballfans können bis zur Bekanntgabe des Teams am 9. Januar aus 50 Topspielern in Europa ihre Lieblingself zusammenstellen.

©UEFA.com

047 - Fußballfans können bis zur Bekanntgabe des Teams am 9. Januar unter 50 nominierten Spielern wählen


Die Fußballfans haben wieder einmal die Qual der Wahl: Ab heute kann für das UEFA.com-Team des Jahres 2019 abgestimmt werden. Im Rahmen dieser Abstimmung können sie elf Akteure aus einer Vorauswahl von 50 Topspielern in Europa auswählen – darunter befinden sich fünf Torhüter sowie je 15 Verteidiger, Mittelfeldspieler und Stürmer.

Die nominierten Spieler wurden vom UEFA.com-Redaktionsteam auf der Grundlage ihrer Leistungen von Januar bis Dezember 2019 ausgewählt. Die Leistungen in den UEFA-Wettbewerben wurden dabei stärker gewichtet. Stimmen können bis zum 9. Januar auf UEFA.com abgegeben werden; das Ergebnis wird noch am selben Tag bekanntgegeben.

Zahlen und Fakten

Im Folgenden einige Informationen zur Vorauswahl für die Ausgabe 2019:

• Verein mit den meisten nominierten Spielern: Champions-League-Sieger FC Liverpool stellt zehn Spieler, darunter den amtierenden UEFA-Spieler des Jahres, Virgil van Dijk, und Kapitän Jordan Henderson.
• Erstmalige Nominierung: Von den 50 Anwärtern sind 24 zum ersten Mal dabei.
• Anzahl Vereine: Insgesamt sind 14 Vereine vertreten, auch weil manche Spieler im Laufe des Jahres den Klub wechselten.
• Anzahl Nationalitäten: Die Spieler stammen aus 21 verschiedenen Ländern.
• Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) wurde das 16. Jahr in Folge nominiert.
• Genau die Hälfte der nominierten Spieler hat 2019 in der Premier League gespielt, darunter vier Engländer.
• Andy Robertson vom FC Liverpool ist der erste Schotte, der in der 19-jährigen Geschichte des Teams des Jahres nominiert wurde.
• Die 50 nominierten Spieler sind im Schnitt 27,18 Jahre alt.
• Der jüngste nominierte Spieler ist Matthijs de Ligt von Juventus mit 20 Jahren, der Älteste ist Cristiano Ronaldo mit 34 Jahren.

Die Wahl des UEFA.com-Teams des Jahres erfreut sich seit ihrer Premiere 2001 großer Beliebtheit; jedes Jahr werden Millionen von Stimmen abgegeben und einige Spieler gehören mittlerweile sozusagen zur Stammelf.

Die drei von den Fans am häufigsten ins UEFA.com-Teams des Jahres gewählten Spieler sind:

1. Cristiano Ronaldo (Manchester United, Real Madrid, Juventus Turin): 13 Mal
2. Lionel Messi (FC Barcelona): 10 Mal
3. Sergio Ramos (Real Madrid): 8 Mal

Mehr Informationen zu den nominierten Spielern und zur Stimmabgabe finden sich auf UEFA.com.
#TeamOfTheYear

Oben