Beginn der Wahl für UEFA.com-Team des Jahres

Die Fans können bis 11. Januar aus 50 Spielern auswählen.

Team des Jahres 2018 - alle 50 Spieler.
Team des Jahres 2018 - alle 50 Spieler. ©UEFA.com

N41 – 50 Spieler sind für die 18. Ausgabe der jährlichen Abstimmung nominiert

Fußballfans auf der ganzen Welt können ab heute für das UEFA.com-Team des Jahres 2018 abstimmen. Für die 18. Ausgabe der jährlichen Wahl wurden 50 Spitzenspieler aus europäischen Vereinen bzw. Nationalmannschaften nominiert. Die UEFA.com-Nutzer sind aufgerufen, aus fünf Torhütern, 15 Verteidigern, 15 Mittelfeldspielern und 15 Angreifern ihre bevorzugte Formation zusammenzustellen.

Die nominierten Spieler wurden vom UEFA.com-Redaktionsteam aus erfahrenen Reportern und Korrespondenten aufgrund ihrer Leistungen in einem europäischen Verein oder einer europäischen Nationalmannschaft im Kalenderjahr 2018 ausgewählt. Stimmen können ab Montag bis 11. Januar 2019 auf UEFA.com abgegeben werden. Das Ergebnis wird am selben Tag bekanntgegeben.

Der Sieger der UEFA Champions League, Real Madrid, stellt die beeindruckende Zahl von neun Nominierten, darunter der UEFA-Spieler des Jahres Luka Modrić und Mannschaftsführer Sergio Ramos, der im vergangenen Jahr die meisten Stimmen erhalten hat. Der andere Finalist der UEFA Champions League, Liverpool, und der Gewinner der UEFA Europa League, Atlético Madrid, stellen je sechs Spieler. Insgesamt sind vierzehn Vereine (zum Teil spielten Spieler bei zwei von ihnen) und 20 Nationalitäten vertreten. Von den 50 Anwärtern sind 17 zum ersten Mal dabei.

Die Wahl des UEFA.com-Teams des Jahres findet im Rahmen der UEFA-Partnerschaft mit dem Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) statt, die bereits seit 1997 besteht, als die UEFA der IKRK-Kampagne für Landminenopfer seine Unterstützung zusagte. Letztes Jahr hatte Kevin De Bruyne, der erste Spieler von Manchester City, der in die Elf gewählt wurde, die Ehre, einen Scheck im Wert von EUR 100 000 im Namen der UEFA an das IKRK zu überreichen. Auch dieses Jahr wird die UEFA EUR 100 000 zur Unterstützung eines IKRK-Programms, mit dem von Konflikten und bewaffneter Gewalt betroffenen Menschen geholfen wird, bereitstellen.


Die Wahl des UEFA.com-Teams des Jahres ist eine reine Fan-Angelegenheit und deshalb keine offizielle UEFA-Ehrung. Sie erfreut sich allerdings immer größerer Beliebtheit – allein im letzten Jahr wurden beinahe neun Millionen Stimmen abgegeben. Mehr Informationen zu den nominierten Spielern und zur Stimmabgabe finden sich auf UEFA.com
#TeamOfTheYear

Oben