UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Tagesordnung des 45. Ordentlichen UEFA-Kongresses

Der nächste ordentliche UEFA-Kongress findet am Dienstag, 20. April 2021 in Montreux (Schweiz) statt.

Der 45. Ordentliche UEFA-Kongress findet am Dienstag, 20. April 2021 von 10.00-13.00 Uhr MEZ in Montreux (Schweiz) statt.

Die wichtigsten Tagesordnungspunkte sind:

- Wahl von Mitgliedern des UEFA-Exekutivkomitees und von europäischen Mitgliedern des FIFA-Rats;

- Bestätigung zweier Vertreter der Europäischen Klubvereinigung (ECA) und eines Vertreters der European Leagues (EL) im UEFA-Exekutivkomitee;

- Genehmigung des Finanzberichts 2019/20 und des Budgets 2021/22;

- Änderungen an den UEFA-Statuten; und

- Bestätigung neuer Mitglieder der UEFA-Rechtspflegeorgane.

Aufgrund aktueller Einschränkungen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie steht die Veranstaltung Medienvertretern nicht offen, jedoch wird diese live auf UEFA.com übertragen.

Im Anschluss an den Kongress findet keine Medienkonferenz statt.

Das UEFA-Exekutivkomitee kommt am Montag, 19. April zu einer Sitzung zusammen. Daraufhin wird es eine virtuelle Medienkonferenz geben. Diesbezüglich wird zu gegebener Zeit näher informiert.