Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Inspektoren

Veröffentlicht: Dienstag, 7. Mai 2013, 16.30MEZ

Die Ethik- und Disziplinarinspektoren repräsentieren die UEFA in Verfahren vor der Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer und vor dem Berufungsausschuss. Sie können Disziplinarverfahren in die Wege leiten und Einsprüche gegen die Kontroll-, Ethik und Disziplinarkammer einlegen sowie die UEFA für den Fall unterstützen, dass eine Partei vor dem Schiedsgericht des Sports einen Einspruch gegen eine Entscheidung des Berufungsausschusses einlegt.

©UEFA

Das UEFA-Exekutivkomitee, der UEFA-Präsident, der UEFA-Generalsekretär oder die Disziplinarkammern können Ethik- und Disziplinarinspektoren beauftragen, Untersuchungen alleine oder in Kooperation mit anderen UEFA- oder Nicht-UEFA-Behörden vorzunehmen.

Das Exekutivkomitee ernennt eine notwendige Anzahl von Ethik- und Disziplinarinspektoren und bestimmt einen von ihnen als Chefinspektor. Alle Ernennungen werden dem UEFA-Kongress zur Ratifizierung vorgelegt.

Zusammensetzung der UEFA-Rechtspflegeorgane sowie UEFA-Ethik- und Disziplinarinspektoren für die Amtszeit 2019-23

Letzte Aktualisierung: 03.07.19 12.21MEZ