UEFA People entdecken

Sind Sie begierig darauf, Ihre Leidenschaft für den Fußball in einem Job bei der UEFA einzubringen? Sehen Sie im UEFA People-Projekt, wie begeisterte Angestellte alles geben, um den Fußball in Europa voranzubringen.

©UEFA.com

Stellen Sie sich das Finale der UEFA EURO 2016 am 10. Juli in Saint-Denis vor. Das Siegtor ist erzielt, und überall feiern oder trauern Fußballfans, ob sie im Stadion waren, in den Fanzonen in ganz Frankreich oder vor dem Fernseher.

Aber all dies kann nur passieren dank der Leidenschaft der UEFA-Angestellten, die in den verschiedensten Bereichen arbeiten. Finden Sie heraus, wie viele Menschen im UEFA People Projekt involviert sind, die Sie mit exklusiven Inhalten von hinter den Kulissen unserer großen Wettbewerbe versorgen, und informieren Sie sich über die Arbeit, die wir tun. Und vielleicht inspiriert Sie das ja, auch eine Karriere im Fußball anzustreben.

"Ohne unser großartiges Personal wäre die UEFA nicht in der Lage, das zu erreichen, sodass es wichtig ist, mit unseren Talentakquisitions-Partnern zusammenzuarbeiten, und das zu kommunizieren", sagte  der leitende HR-Manager der UEFA, Jason Evans. "Durch das Teilen der einzigartigen Momente und der kostbaren Erfahrung unseres Personals hoffen wir auch, unserer Talentakquise-Strategie für die Zukunft, einschließlich beim Legen starker Fundamente für die UEFA EURO 2020, die in 13 verschiedenen Ländern in ganz Europa stattfindet, einen Aufschwung zu verleihen."

Eine Reihe von Videos, Infografiken und Fotografien werden diese Aufgaben auf der offiziellen Webseite der UEFA und auf unserer LinkedIn-Seite illustrieren. Spezielle Microsites wird es live auf GlobalSportsJobs und Onlymarketingjobs.com geben. Diese stellen den Kontakt her zu Spezialisten auf ihrem Gebiet, um zu zeigen, wie man die Leidenschaft für Fußball in den Beruf einbringen kann. Dies wird auch repräsentiert auf der Webseite von Proman.

Mit der EURO-Endrunde sind innerhalb der Organisation so viele verschiedene Menschen befasst. Die Fußballentwicklung im jeweiligen Land wird von den nationalen Verbänden in Zusammenarbeit mit der UEFA getan. Die Bilder, die durch die ganze Welt gehen, verdanken wir der Arbeit des TV-Produktionsteams der UEFA, und die Art, wie man die Spiele wahrscheinlich konsumiert - auf den digitalen Plattformen  - benötigt technische Expertise und journalistische Fähigkeiten. Die Fans in den Stadien werden erwarten, dass Netzwerkverbindungen bestehen, die von den UEFA-Angestellten hergestellt werden, um beim Feiern des Fußballs Fotos von sich selbst in die sozialen Netzwerke zu stellen.

Jeder Moment der Leidenschaft und der Emotion, der von den Spielern ausgeht, wird übertroffen von der Motivation und der Antriebskraft der UEFA-Leute. Begleiten Sie sie auf ihrer Reise und finden Sie heraus, was es bedeutet, die Organisation zu repräsentieren.

Oben