Tagesordnung der UEFA-Exekutivkomiteesitzung in Nyon

Das UEFA-Exekutivkomitee wird seine nächste Sitzung im Haus des europäischen Fußballs in Nyon abhalten.

©UEFA.com

048 - Genehmigung des Formats der European Qualifiers zur FIFA-WM 2022

Das UEFA-Exekutivkomitee wird seine letzte Sitzung des Jahres am Mittwoch, 4. Dezember 2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr (MEZ) im Haus des europäischen Fußballs in Nyon abhalten.

Die wichtigsten Punkte auf der Tagesordnung sind:

• European Qualifiers zur FIFA-WM 2022 – Format der Playoffs

• UEFA Nations League 2020/21 – Verfahren für die Auslosung der Ligaphase und die Erstellung des Spielplans

• Endphase der UEFA Futsal Champions League 2020 – Bestimmung des Ausrichters

• Aktuelle Informationen zur Frauenfußballentwicklung

• Aktuelle Informationen zu Schiedsrichterangelegenheiten

Nach der Sitzung findet etwa um 16.30 Uhr (MEZ) eine Medienkonferenz mit UEFA-Präsident Aleksander Čeferin statt, die live auf UEFA.com gestreamt wird.

Medienvertreter, die an der Medienkonferenz teilnehmen möchten, werden gebeten, bis spätestens Montag, 2. Dezember 2019 um 14.00 Uhr (MEZ) einen Akkreditierungsantrag zu stellen.

Die nächste Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees findet am 2. März 2020, einen Tag vor dem 44. Ordentlichen UEFA-Kongress, in Amsterdam, Niederlande, statt.

Oben