Die Bedeutung von Eckbällen – UEFA Direct Nr. 186 ist erschienen

Standardsituationen wie Eckstöße führten auch in der UEFA Champions League 2018/19 zu einer Vielzahl an Treffern – die neue Ausgabe von UEFA Direct geht dem Phänomen auf den Grund.

UEFA Direct – erhältlich auf Deutsch, Englisch und Französisch.
UEFA Direct – erhältlich auf Deutsch, Englisch und Französisch. ©UEFA

Die Bedeutung von ruhenden Bällen wird in der UEFA Champions League fast kontinuierlich diskutiert und ist auch Thema in der jüngsten Ausgabe von UEFA Direct, die online auf Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich ist.

In Ausgabe 186 des offiziellen UEFA-Magazins wird untersucht, weshalb Standardsituationen nach wie vor eine wichtige Quelle für Tore in Europas wichtigstem Klubwettbewerb darstellen. In der Trainer-Rubrik The Technician wird auf der Grundlage statistischer Daten und vom technischen Team der UEFA zusammengetragener Informationen ermittelt, weshalb Eckbälle nach wie vor eine so große Rolle spielen.

Die Förderung des Breitenfußballs nimmt Fahrt auf, ganz im Sinne der Überzeugung der UEFA, dass er unverzichtbar ist für das Wohlergehen des Fußballs als Ganzes. Vor diesem Hintergrund enthält UEFA Direct einen Rückblick auf die UEFA-Breitenfußball-Konferenz in Belarus, in dessen Mittelpunkt die bei der Veranstaltung gehaltene Rede des Ehrengastes – des ehemaligen Real-Madrid-Stars und spanischen Nationalspielers Raúl Gonzáles – steht.

Die Fußballmedizin ist zu einer wichtigen Komponente des Fußballs aufgestiegen, und Michel D’Hooghe gehört zu den Protagonisten, die diese weltweite Entwicklung entscheidend vorangetrieben haben. Der Belgier, der kürzlich nach 21 Jahren herausragender Verdienste um die Medizinische Kommission der UEFA – einschließlich 14 Jahren als Vorsitzender – zurückgetreten ist, erklärt, wie sich die Dinge seit seinen Anfängen als Mannschaftsarzt in den frühen 1970er-Jahren verändert haben, als die einzige Frage, die ihm normalerweise zu einem verletzten Spieler gestellt wurde, lautete: „Kann er nächstes Wochenende spielen?“

Des Weiteren im Magazin enthalten sind Rückblicke auf diverse Turniere, darunter die Endrunden der U21-Europameisterschaft, der U19-Frauen-EM und des Regionen-Pokals.

Ebenfalls in UEFA Direct Nr. 186:

- Rom und Amsterdam freuen sich auf die UEFA EURO 2020

- Das UEFA-Zertifikat in Fußballmanagement (CFM) verzeichnet seinen tausendsten Absolventen

- Rosige Zukunft für den Sportjournalismus

- Nachrichten der Mitgliedsverbände

 

Oben