Für den Wiederanpfiff bereit

Im August feiern die europäischen Spitzenklubs und ihre Stars nach der COVID-19-bedingten Zwangspause ihr Comeback auf europäischer Bühne. Aus diesem Anlass widmet sich „The Technician“, die Rubrik zum Trainerwesen im Magazin „UEFA Direct“, der anspruchsvollen Aufgabe, die Spieler nach dieser Unterbrechung auf die Rückkehr ins Wettkampfgeschehen vorzubereiten.

Real-Madrid-Trainer Zinédine Zidane leitet eine Trainingseinheit.
Real-Madrid-Trainer Zinédine Zidane leitet eine Trainingseinheit. Real Madrid via Getty Images

Lesen Sie den Artikel in der aktuellen Ausgabe von UEFA Direct 

Nachdem der Spielbetrieb aufgrund der weltweiten Ausbreitung der COVID-19-Pandemie für mehrere Monate unterbrochen war, ist seit kurzem Freude und Erleichterung darüber spürbar, dass die europäischen Spitzenwettbewerbe langsam, aber sicher fortgesetzt werden, auch wenn dies mit wenigen oder gar keinen Zuschauern und unter strengen Hygienevorschriften erfolgt.

Nun stehen im August die UEFA-Klubwettbewerbe im Mittelpunkt: Dank eines aktualisierten Formats mit Endrunden in Deutschland, Portugal und Spanien können die UEFA Champions League, die UEFA Europa League und die UEFA Women’s Champions League 2019/20 abgeschlossen werden.

Physische und mentale Vorbereitung

Nach einer beispiellosen Unterbrechung während der COVID-19-Krise gilt es bei der Vorbereitung sicherzustellen, dass sich die wichtigsten Akteure auf dem Rasen – die Spieler – in guter physischer und mentaler Verfassung befinden.

Wie haben Trainer ihren Schützlingen während der Ausgangs- und Kontaktsperren geholfen, körperlich und geistig fit zu bleiben, und wie haben sie ihre Mannschaften auf die Rückkehr ins Spiel vorbereitet?

Dieser Sonderbericht ist in der Trainerpublikation „The Technician“ in der aktuellen Ausgabe von UEFA Direct erschienen. Trainer, Betreuer und medizinische Experten aus ganz Europa standen dabei Rede und Antwort, um nachvollziehen zu können, wie sich die Zwangspause auf Körper und Geist der Spieler ausgewirkt hat, und wie sie seit dem Beginn der Pandemie auf ihre Rückkehr in den Wettkampf vorbereitet wurden.

Der aktuelle Artikel befasst sich mit diesen Themen:

Trainer: Wie haben Trainer ihren Spielern während des Lockdowns geholfen, körperlich fit zu bleiben, und wie haben sie ihre Teams auf die Rückkehr ins Spiel vorbereitet?

Der französische Astronaut Thomas Pesquet als Sofasportler im Weltraum.
Der französische Astronaut Thomas Pesquet als Sofasportler im Weltraum.ESA/NASA

Fitnesstrainer: Welche Gefahren birgt der Wiedereinstieg nach langer Pause und geringer Vorbereitungszeit und wie lässt sich das Verletzungsrisiko verringern?

Experten: Welche positiven Erfahrungen können aus der COVID-19-Krise gewonnen und welche Lehren daraus gezogen werden?

Astronauten: Der französische Astronaut Thomas Pesquet schildert, was Spieler aus seiner sechsmonatigen Zeit auf der Internationalen Raumstation lernen können.