Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

Aktuelle Informationen zu UEFA-Wettbewerbsspielen

Die Achtelfinalspiele der UEFA Europa League zwischen FC Sevilla (Spanien) und AS Rom (Italien) sowie zwischen Inter Mailand (Italien) und FC Getafe (Spanien) finden nicht wie geplant statt.

UEFA-Logo.
UEFA-Logo. ©UEFA.com

Infolge der gestern durch die spanischen Behörden auferlegten Einschränkungen für Reisen zwischen Spanien und Italien finden die folgenden Achtelfinalspiele der UEFA Europa League nicht wie geplant am morgigen 12. März 2020 statt:

• FC Sevilla (Spanien) – AS Rom (Italien)
• Inter Mailand (Italien) – FC Getafe (Spanien)

Weitere Entscheidungen zu den beiden Begegnungen werden zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

Oben