Bekanntgabe des Team des Jahres 2019 der Nutzer von UEFA.com

Sieben Spieler zum ersten Mal in der illustren Auswahl dabei

Bekanntgabe des Team des Jahres 2019 der Nutzer von UEFA.com
Bekanntgabe des Team des Jahres 2019 der Nutzer von UEFA.com ©UEFA.com

Nachdem in einem guten Monat über zwei Millionen Stimmen abgegeben wurden, steht das Team des Jahres 2019 der Nutzer von UEFA.com fest.

Sieben Spieler haben zum ersten Mal den Sprung in die Auswahl des Jahres geschafft, der sechs Akteure der englischen Premier League angehören, darunter fünf Vertreter des amtierenden Champions-League-Siegers FC Liverpool. Zu ihnen gehört auch der UEFA-Spieler des Jahres, Virgil van Dijk, der mit den Reds die UEFA Champions League gewann und mit den Niederlanden das Finale der UEFA Nations League erreichte.

Cristiano Ronaldo von Juventus Turin, der mit Portugal die Erstausgabe dieses Wettbewerbs gewann, stellte mit seiner 14. Wahl ins UEFA.com-Team des Jahres einen neuen Rekord auf.


Das Team des Jahres 2019 der Nutzer von UEFA.com:

• Alisson (FC Liverpool, Brasilien)

• Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool, England)

• Virgil van Dijk (FC Liverpool, Niederlande)

• Matthijs de Ligt (Ajax Amsterdam/Juventus Turin, Niederlande)

• Andy Robertson (FC Liverpool, Schottland)

• Kevin De Bruyne (Manchester City, Belgien)

• Frenkie de Jong (Ajax Amsterdam/FC Barcelona, Niederlande)

• Lionel Messi (FC Barcelona, Argentinien)

• Robert Lewandowski (Bayern München, Polen)

• Cristiano Ronaldo (Juventus Turin, Portugal)

• Sadio Mané (FC Liverpool, Senegal)


Nachfolgend einige weitere Fakten rund um die 19. Ausgabe der Wahl des Teams des Jahres der Nutzer von UEFA.com:

• Dem Team gehören sieben Neulinge an: Alisson, Trent Alexander-Arnold, Matthijs de Ligt, Andy Robertson, Frenkie de Jong, Robert Lewandowski und Sadio Mané.

• Liverpool ist zum ersten Mal mit den meisten Spielern vertreten (5).

• Die Niederlande sind mit drei Spielern das meistvertretene Land.

• Matthijs de Ligt (Ajax/Juventus) ist mit 20 Jahren der jüngste Spieler in der Auswahl.

• Lionel Messi wurde zum elften Mal ins Team des Jahres der Nutzer von UEFA.com gewählt und konnte sich als erster Spieler überhaupt die 15. Saison in Folge als Champions-League-Torschütze feiern lassen.

• Sämtliche Nutzer, die ein Team eingereicht haben, nehmen nun an einer Verlosung teil, bei der es eine VIP-Reise zur Viertelfinalauslosung am UEFA-Sitz sowie Eintrittskarten für eine Viertelfinalpartie zu gewinnen gibt.

Die 50 nominierten Spieler wurden vom UEFA.com-Redaktionsteam auf der Grundlage ihrer Leistungen von Januar bis Dezember 2019 ausgewählt. Die Leistungen in den UEFA-Wettbewerben wurden dabei stärker gewichtet. Die Abstimmung auf UEFA.com dauerte vom 25. November 2019 bis 7. Januar 2020.