UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

George Koumas

FIFA-Rat

George Koumas
George Koumas ©UEFA

Nationalität: Zyprisch
Geboren: 24. November 1962
Mitglied des FIFA-Rats seit: 2018

George Koumas studierte Tourismus- und Hotelmanagement in Deutschland, bevor er in seine Heimatstadt Paralimni zurückkehrte, wo er in den Bereichen Tourismus, Sporttourismus, TV-Lizenzierung und Medien tätig war. Er war außerdem Präsident des Klubs Enosis Neon Paralimni.

2005 wurde er zum stellvertretenden Generalsekretär des Zyprischen Fußballverbands (CFA) ernannt, bevor er zwei Jahre später die Rolle des stellvertretenden CFA-Präsidenten übernahm. Im März 2018 wurde Koumas als Nachfolger des verstorbenen Costakis Koutsokoumnis zum CFA-Präsidenten gewählt.

Im Mai 2018 ernannte das UEFA-Exekutivkomitee George Koumas zum Nachfolger des verstorbenen Costakis Koutsokoumnis für dessen Sitz im FIFA-Rat bis zum UEFA-Kongress 2019. Beim UEFA-Kongress im Februar 2019 in Rom wurde er als Mitglied des FIFA-Rats für den Zeitraum 2019-21 wiedergewählt.