adidas enthüllt offiziellen Ball für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20

Auf dem von adidas entwickelten Ball ist im Hintergrund ein Farbblock mit den traditionellen Farben der UEFA Champions League zu sehen.

Der Ball von adidas für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20.
Der Ball von adidas für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20. ©UEFA.com
Der Ball für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20.
Der Ball für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20.©UEFA.com

adidas hat den offiziellen Spielball für die Gruppenphase der UEFA Champions League 2019/20 enthüllt. Aufbauend auf dem Erfolg der vergangenen Saison enthält das auffällige Design einen neuen Farbblock mit aktualisierten grafischen Elementen, welche die Begeisterung von Spielern und Fans auf der ganzen Welt widerspiegeln sollen. 

Der Hintergrund des Balls besteht nunmehr aus einem farbenfrohen Design in den traditionellen Farben der UEFA Champions League sowie den Farben der Stadien auf der ganzen Welt. 

Dabei bestimmt eine Mischung aus Blau- sowie leuchtenden Orange- und Gelbtönen den Farbverlauf des diesjährigen Balls. Die berühmten Sterne fallen größer aus als sonst und sind in Weiß mit einer prägnanten schwarzen Umrandung gehalten.

Der Ball besitzt eine nahtlose Oberfläche und ist thermisch gebunden, um den Spielern noch mehr Präzision sowie ein verbessertes Gefühl bei der Ballannahme zu bieten. Außerdem nimmt er weniger Wasser auf und hat eine strukturierte Oberfläche, was zur optimierten Leistung beiträgt.

Dieser Ball wird nur in der Gruppenphase eingesetzt. Anfang 2020 wird adidas den offiziellen Spielball für die K.-o.-Phase präsentieren. Das UEFA-Champions-League-Finale 2020 findet am 30. Mai in Istanbul statt. 

Oben