Expedia-Gruppe wird Partner der UEFA Champions League

Dreijähriger Vertrag mit Reiseportal als Sponsor der UEFA Champions League

Die Expedia-Gruppe wird offizieller Reisepartner der UEFA Champions League.
Die Expedia-Gruppe wird offizieller Reisepartner der UEFA Champions League. ©UEFA.com

Die UEFA hat heute bekanntgegeben, dass die Expedia-Gruppe offizieller Reisepartner der UEFA Champions League wird. 

Die Expedia-Gruppe, zu der die Marken Expedia und Hotels.com gehören, hat einen dreijährigen Vertrag unterzeichnet, der ihr auch Sponsoringrechte für den UEFA-Superpokal, die Endphase der UEFA Youth League und die Endphase der UEFA Futsal Champions League einbringt.

Die Expedia-Gruppe ist ein weltweit führendes Reiseportal mit einem umfassenden Portfolio von Marken und Unternehmen in der Reisebranche. Die Marke Expedia bietet Reisenden in über 30 Ländern umfassende Online-Dienste für Flüge, Unterkunft, Mietwagen usw., während Hotels.com seinen Kunden über seine 90 lokalen Websites in 41 Sprachen eine sehr breite Auswahl an Unterkunftsangeboten bereitstellt.

Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA Events SA, sagte zur neuen Partnerschaft:

„Wir freuen uns, die Expedia-Gruppe unter den Partnern der UEFA Champions League begrüßen zu dürfen. Die Zusammenarbeit mit einem datenorientierten Partner wie der Expedia-Gruppe bietet uns spannende Möglichkeiten in unserem Bestreben unser digitales Angebot auszuweiten. Als einer der weltweit führenden Reiseexperten wird die Expedia-Gruppe dank ihrer Erfahrung für die UEFA und ihre Partner, die um ein weltweites Wachstum der UEFA Champions League bemüht sind, von enormem Vorteil sein.“

Mark Okerstrom, CEO der Expedia-Gruppe sagte:

„Als weltweites Reiseportal freut sich die Expedia-Gruppe sehr, mit ihren Marken Expedia und Hotels.com Partner der UEFA Champions League zu werden. Es gibt keinen besseren Sport als Fußball, um Fans auf der ganzen Welt, die ihren Traum eines Triumphs in der UEFA Champions League verfolgen, zusammenzubringen und keinen besseren Weg, dies zu erreichen, als durch die Kraft des Reisens.“.

Die Expedia-Gruppe wird neben Santander neuer Partner für den UEFA-Champions-League-Zyklus 2018-21, und dieser Vertrag vervollständigt den entsprechenden Sponsoring-Verkaufsprozess. Der weltweite Verkauf sämtlicher Sponsoringrechte an den UEFA-Klubwettbewerben wurde von der TEAM Marketing AG im Namen der UEFA abgewickelt.
 

Anmerkung für Redakteure:

Die UEFA Events SA ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der UEFA, die für die kommerziellen und operativen Belange von Veranstaltungen des Dachverbands des europäischen Fußballs geschaffen wurde.

Oben