Gazprom erneuert Partnerschaft für die UEFA Champions League

Gazprom verlängert Partnerschaft mit der UEFA für den UEFA-Champions-League-Zyklus 2018-21.

Gazprom verlängert den Sponsoringvertrag für die UEFA Champions League.
Gazprom verlängert den Sponsoringvertrag für die UEFA Champions League. ©UEFA.com

Die UEFA freut sich, die Verlängerung der seit 2012 bestehenden Partnerschaft mit dem Energieunternehmen Gazprom im Rahmen der UEFA Champions League für den neuen Zyklus 2015-18 bekanntzugeben. Die Vereinbarung beinhaltet auch Sponsoringrechte am UEFA-Superpokal 2018, 2019 und 2020.

Als offizieller Partner des bedeutendsten europäischen Klubwettbewerbs wird Gazprom seine Verbindung mit der UEFA Champions League weiterhin nutzen, um die Fans näher an den Fußball heranzubringen und seine Position als wichtiger Sponsor des europäischen Fußballs zu zementieren.

Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA Events SA, begrüßte die Vertragsverlängerung:

„Gazprom ist bereits seit 2012 ein geschätzter Partner der UEFA Champions League und wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft für drei weitere Spielzeiten fortzuführen. Gazprom ist nicht nur in seinem Geschäftsbereich führend, sondern blickt auch auf eine langjährige Verbindung mit dem Fußball zurück. Diese Beziehung wird mit der Verpflichtung für einen neuen UEFA-Champions-League-Zyklus weiter gestärkt.“

Im Rahmen des Verkaufsprozesses der Sponsoringrechte für die UEFA Champions League 2018-21 ist dies die sechste Partnerschaft, die verlängert werden konnte. Neben Heineken, Nissan, PepsiCo und Mastercard, die ihre Verlängerung bereits bestätigt haben, ist außerdem Santander als neuer Partner hinzugekommen. Der weltweite Verkauf sämtlicher Sponsoringrechte an den UEFA-Klubwettbewerben wird von der TEAM Marketing AG im Namen der UEFA abgewickelt.

Anmerkung für Redakteure:

Die UEFA Events SA ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der UEFA, die für die kommerziellen und operativen Belange von Veranstaltungen des Dachverbands des europäischen Fußballs geschaffen wurde.

TEAM Marketing sondiert derzeit den Markt nach Sponsoren für den nächsten Zyklus der UEFA Champions League und der UEFA Europa League.

 

Oben