Visuelle Identität für das Finale der UEFA Champions League 2015 enthüllt

Für das Finale der laufenden Saison in der UEFA Champions League ist eine spezielle visuelle Identität kreiert worden. Das Endspiel steigt am 6. Juni 2015 im Berliner Olympiastadion.

Die Final-Identität der UEFA Champions League 2015
Die Final-Identität der UEFA Champions League 2015 ©UEFA.com

Die UEFA hat heute eine neue visuelle Identität für das Finale der laufenden Saison in der UEFA Champions League vorgestellt. Das Endspiel wird am Samstag, 6. Juni, im Berliner Olympiastadion ausgetragen. 

In jedem Jahr produziert die UEFA eine neue Final-Identität ihres prestigeträchtigsten Vereinswettbewerbs, die UEFA Champions League. Dabei wird genau darauf geachtet, welche Elemente der Gastgeberstadt mit einbezogen werden. Damit soll gewährleistet werden, dass die Identität einen lokalen Bezug hat. Grundsätzlich soll mit der Final-Identität etwas wahrhaft Einzigartiges und Denkwürdiges geschaffen werden, das sich ins Gedächtnis von Fans, Spielern und Partnern eingräbt. 

Das Konzept für das Finale 2015 heißt "Meister vereint" und basiert auf der Idee, dass sich die besten Vereine Europas in Berlin treffen und dort um die Trophäe der UEFA Champions League kämpfen werden. Die Identität für das Endspiel 2015 zeigt zwei bekannte Monumente Berlins: das Olympiastadion und das Brandenburger Tor, das die Einheit Deutschlands und Europas symbolisiert. Außerdem hat es auch sportlich-kulturelle Bedeutung erlangt als Schauplatz von Feierlichkeiten, die durch sportliche Ereignisse auf der ganzen Welt ausgelöst werden. Das Olympiastadion ist genauso beeindruckend und der perfekte Ort für das Finale 2015. Es bringt die Fans zusammen, um eins der beeindruckendsten Sport-Ereignisse des Planeten zu erleben.

Diese beiden berühmten Bauwerke werden zusammengebracht, um die Herzlichkeit der Stadt Berlin zu symbolisieren. Die einzigartige Trophäe, die über das Stadion hinausragt, ist ein weiteres Zeichen für die Positionierung des Wettbewerbs als das Beste vom Besten auf der ultimativen Bühne. Das Konzept führt Menschen, Kulturen und Ideen zusammen, während zwei Mannschaften um den wertvollsten Pokal des europäischen Klub-Fußballs spielen. 

Das Design für das Finale der UEFA Champions League 2015 in Berlin kann auf UEFA.com heruntergeladen werden.

Oben