UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Vorrunde der U19 Futsal EURO beginnt am 18. Januar

Mit der Vorrunde vom 18. bis 21. Januar beginnt der Weg zur Endrunde 2023 in Poreč, Kroatien.

Die Gruppen der Vorrunde
Die Gruppen der Vorrunde ©UEFA via Getty Images

Die Vorrunde der UEFA-U19-Futsal-Europameisterschaft gibt den Startschuss für den Wettbewerb 2023 und läuft vom 18. bis 21. Januar.

36 Teams werden am Turnier teilnehmen, Gastgeber der Endrunde ist Poreč in Kroatien vom 3.-10. September 2023. Spanien gewann die ersten beiden Ausgaben 2019 und 2022. Nachdem die zweite Ausgabe aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben werden musste, kehrt der Wettbewerb jetzt in den regulären Rhythmus zurück.

Titelverteidiger Spanien gehört zu den 25 Teams, die im März direkt in der bereits ausgelosten Hauptrunde des Wettbewerbs einsteigen. Die anderen zehn Teilnehmer, darunter auch die Debütanten Deutschland und Malta, nehmen an der Vorrunde teil, bei der die letzten drei Startplätze für die Hauptrunde vergeben werden.

Spiele

Gruppen der Vorrunde

Gruppe A (18.-21. Januar): England, Litauen (Gastgeber), Estland, Malta

Gruppe B 19.-21. Januar): Montenegro, San Marino, Gibraltar (Gastgeber)

Gruppe C (19.-21. Januar): Nordmazedonien (Gastgeber), Kosovo, Deutschland

  • Gruppensieger erreichen die Hauptrunde.
  • Deutschland und Malta sind zum ersten Mal dabei.

Hauptrunde (21.–26. März)

Gruppe 1: Polen, Slowenien, Moldawien (Gastgeber), Kasachstan

Gruppe 2: Ukraine, Rumänien, Serbien (Gastgeber), Sieger Vorrunden-Gruppe B

Gruppe 3: Portugal (Gastgeber), Slowakei, Belarus, Sieger Vorrunden-Gruppe C

Gruppe 4: Belgien, Finnland, Lettland (Gastgeber), Georgien

Gruppe 5: Frankreich, Bosnien und Herzegowina (Gastgeber), Griechenland, Aserbaidschan

Gruppe 6 (Gastgeber noch offen): Spanien (Titelverteidiger), Niederlande, Ungarn, Andorra

Gruppe 7: Italien (Gastgeber), Türkei, Tschechien, Sieger Vorrunden-Gruppe A

  • Gruppensieger spielen zusammen mit Gastgeber Kroatien bei der Endrunde (derzeit geplant für 3. bis 10. September.
Highlights vom Endspiel der U19 Futsal EURO: Spanien - Portugal 6:2 n.V.