Arena Belgrade - Belgrad 13.02.2016 - 21:00MEZ (21:00 Ortszeitvor Ort)

Endspiel

Russland - Spanien
3-7
 

Russland - Spanien 3-7 - 13.02.2016 - Spiel-Seite - UEFA Futsal-EM 2016

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Spanien mit sieben Toren zum siebten Titel

Veröffentlicht: Samstag, 13. Februar 2016, 23.00MEZ

  • Spanien hat mit dem höchsten Finalsieg der Geschichte zum siebten Mal den Titel bei einer Futsal EURO geholt
  • Russland kassierte die dritte Endspiel-Niederlage in Folge
  • Bei diesem Turnier wurden 130 Tore erzielt und 113 820 Zuschauer gezählt - beides ist Rekord
  • Um Mitternacht gibt die Highlights

Spanien hat bei der zehnten Ausgabe der UEFA Futsal EURO zum siebten Mal den Titel geholt, Russland kassierte dagegen die dritte Endspiel-Niederlage in Folge.

Aufstellungen

Russland

Russland

Spanien

Spanien

12Gustavo (TW)1Paco Sedano (TW)
2Shayakhmetov
15:43
2Ortiz (K)
20:42
9Abramov4Mario Rivillos
16:10
35:37
10Robinho
31:57
35:10
7Pola
15:12
16:45
15Romulo
19:55
14Raúl Campos
1Vikulov (TW)12Juanjo (TW)
3Pereverzev (K)13Jesús Herrero (TW)
4Lyskov3José Ruiz
5Sergeev5Bebe
7Kutuzov
17:47
6Rafa Usín
14Milovanov
39:45
8Lin
17Shakirov9Alex
8:08
18Davydov10Andresito
11Miguelín
30:50
34:51

Trainer

Sergei Skorovich (RUS)
José Venancio López (ESP)

Schiedsrichter

Alessandro Malfer (ITA)

Pressemappen

Tabellen

Spielstatistiken

Russland
Spanien

3

Tore

7

47

Versuche gesamt

48

19

Schüsse aufs Tor

21

13

Versuche am Tor vorbei

13

15

Abgeblockte Schüsse

14

1

Aluminiumtreffer

1

12

Ecken

8

3

Gelbe Karten

1

0

Rote Karten

0

7

Begangene Fouls

5

4

Erlittene Fouls

7

photos

Minute für Minute

  • End Time
    Der Schlußpfiff ertönt.
  • Goal
    39:45
    Tor durch Milovanov (Russland)!
  • Goal
    35:37
    Tor durch Mario Rivillos (Spanien)!
  • Yellow Card
    35:10
    Der Schiedsrichter zeigt Robinho (Russland) die Gelbe Karte.
  • Goal
    34:51
    Tor durch Miguelín (Spanien)!

Siehe auch