Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Futsal EURO: Auslosung Play-offs

Die Play-offs der Qualifikationsrunde werden im April ausgetragen.

©BFU
  • Die neun Gruppenzweiten und fünf besten Gruppendritten (Ergebnisse gegen Gruppenvierte werden nicht berücksichtigt) nehmen vom 8. bis 15. April an den Play-offs teil.

Play-offs der Qualifikation

Türkei - Griechenland
San Marino - Dänemark
Israel - Zypern
Schweiz - Deutschland
England - Nordmazedonien
Bulgarien - Armenien
Montenegro - Litauen

Schon in der Qualifikations-Gruppenphase

Weg in die Niederlande

Auslosung der Qualifikations-Gruppenphase: 14. Mai 2020, Nyon 
Qualifikations-Gruppenphase Spieltag 1 & 2: Februar 2021
Qualifikations-Gruppenphase Spieltag 3 & 4: April 2021
Qualifikations-Gruppenphase Spieltag 5 & 6: September 2021
Auslosung der Play-offs: September 2021, Nyon
Play-offs: Oktober 2021
Auslosung der Endrunde: Ende 2021, noch offen
Endrunde: 19. Januar - 6. Februar 2022, Niederlande

Ablauf der Auslosung

  • Die 14 Teilnehmer wurden in sieben Paarungen gelost, die über Hin- und Rückspiel ausgetragen werden.
  • Die Teams wurden in zwei Töpfe aufgeteilt, die gesetzten Teams in Topf 2 waren die sieben Gruppenzweiten mit der besten Platzierung in der Koeffizientenrangliste der Futsal A-Nationalmannschaften. Die gesetzten Teams bestreiten das Rückspiel zu Hause.
  • Die ungesetzten Teams in Topf 1 waren die Gruppenzweiten mit dem niedrigsten Koeffizienten (Israel und San Marino) sowie die fünf drittplatzierten Nationen.
  • Kein Team kann auf eine Mannschaft aus der gleichen Qualifikationsgruppe treffen.
  • Die Sieger der Duelle komplettieren die Qualifikations-Gruppenphase mit 32 Teams.

Topf 1 (im Hinspiel zu Hause)

Israel
San Marino
Bulgarien
England
Türkei
Schweiz
Montenegro

Deutschland gehört zu den sieben gesetzten Teams
Deutschland gehört zu den sieben gesetzten TeamsDFB

Topf 2 (im Rückspiel zuhause)

Nordmazedonien
Dänemark
Deutschland
Griechenland
Armenien
Zypern
Litauen

  • San Marino kam zum ersten Mal überhaupt in einem UEFA-Wettbewerb eine Runde weiter.
  • Israel ist ebenfalls zum ersten Mal in einem Futsal-Wettbewerb in der nächsten Runde.
  • Die Türkei konnte sich 2012 für die Endrunde qualifizieren.
  • Litauen ist bei der Futsal-WM 2020 als Gastgeber dabei.

Teilnehmer nach Qualifikationsgruppe

WM-Gastgeber Litauen ist in den Qualifikationsrunden-Play-offs der EURO
WM-Gastgeber Litauen ist in den Qualifikationsrunden-Play-offs der EUROElvis Žaldaris

Gruppe A: Zypern, Schweiz*
Gruppe B
: Armenien, Montenegro*
Gruppe C
: Griechenland
Gruppe D
: San Marino, Bulgarien*
Gruppe E: Litauen, Türkei*
Gruppe F: Deutschland
Gruppe G
: Dänemark
Gruppe H: Israel, England*
Gruppe I
: Nordmazedonien

*Beste drittplatzierte Teams

Oben