Bosnien und Herzegowina - Côte d'Ivoire
2-1
 

Bosnien und Herzegowina - Côte d'Ivoire 2-1 - 31.05.2014 - Spiel-Seite - Freundschaftsspiele 2014-16 2014

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Bosnier bezwingen Elfenbeinküste

Veröffentlicht: Samstag, 31. Mai 2014, 16.00MEZ
Bosnien und Herzegowina - Elfenbeinküste 2:1
Manchester Citys Stürmer Edin Džeko schoss den WM-Teilnehmer mit zwei Toren zum Sieg.
von Fuad Krvavac
Bosnier bezwingen Elfenbeinküste
Edin Džeko jubelt über eines seiner beiden Tore ©Getty Images
Veröffentlicht: Samstag, 31. Mai 2014, 16.00MEZ

Bosnier bezwingen Elfenbeinküste

Bosnien und Herzegowina - Elfenbeinküste 2:1
Manchester Citys Stürmer Edin Džeko schoss den WM-Teilnehmer mit zwei Toren zum Sieg.

Bosnien und Herzegowina hat in der Vorbereitung auf die FIFA-Weltmeisterschaft einen 2:1-Sieg gegen die Elfenbeinküste gefeiert.

Torjäger Edin Džeko erzielte bei dieser Partie in Missouri beide Treffer, für die Afrikaner war Didier Drogba mit einem Freistoß erfolgreich. Für Bosnien und Herzegowina war es der erste Sieg in den USA.

In der ausgeglichenen Begegnung hatte Zvjezdan Misimović nach elf Minuten die erste Chance, sechs Minuten später ging die Truppe von Safet Sušić dann in Führung. Der ivorische Torhüter Sylvain Gbohouo wehrte eine Flanke von Edin Višća zu kurz ab und Džeko vollstreckte aus 16 Metern.

Džeko vergab anschließend drei weitere Gelegenheiten, ehe er kurz nach dem Seitenwechsel zum 2:0 traf, nach einem Zuspiel von Miralem Planić. Der eingewechselte Drogba verwandelte einen Freistoß aus 18 Metern zum Anschluss, danach brachten die Bosnier den knappen Sieg über die Zeit. In ihrem nächsten Testspiel treffen sie am Mittwoch auf Mexiko, bei der WM bekommen sie es in der Gruppe F mit Argentinien, Iran und Nigeria zu tun.

Letzte Aktualisierung: 02.06.14 10.36MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/friendlies/season=2014/matches/round=2000374/match=2014238/postmatch/report/index.html#bosnier+bezwingen+elfenbeinkuste