Allianz Riviera - Nizza 01.06.2014 - 21:00MEZ (21:00 Ortszeitvor Ort)

Freundschaftsspiele 2014-16

Frankreich - Paraguay
1-1
 

Frankreich - Paraguay 1-1 - 01.06.2014 - Spiel-Seite - Freundschaftsspiele 2014-16 2014

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Frankreich mit Mühe gegen Paraguay

Veröffentlicht: Montag, 2. Juni 2014, 9.30MEZ
Frankreich - Paraguay 1:1
Antoine Griezmann erzielte acht Minuten vor Schluss sein erstes Länderspieltor, Victor Cacéres markierte den Ausgleich.
Frankreich mit Mühe gegen Paraguay
Frankreich musste sich mit einem Remis begnügen ©AFP/Getty Images
Veröffentlicht: Montag, 2. Juni 2014, 9.30MEZ

Frankreich mit Mühe gegen Paraguay

Frankreich - Paraguay 1:1
Antoine Griezmann erzielte acht Minuten vor Schluss sein erstes Länderspieltor, Victor Cacéres markierte den Ausgleich.

Frankreich ging gegen Paraguay acht Minuten vor dem Ende mit 1:0 in Führung, kam aber trotzdem nicht über ein Unentschieden hinaus.

Vor 35 300 Zuschauern im Stade de Nice, einem Austragungsort der UEFA EURO 2016, brachte Antoine Griezmann die Truppe von Didier Deschamps mit seinem ersten Länderspieltor in der 82. Minute in Führung. Diese brachten die Gastgeber aber nicht über die Zeit, Victor Cacéres erzielte als erster Spieler im Jahr 2014 einen Treffer gegen Frankreich.

Deschamps nahm im Vergleich zum 4:0-Sieg gegen Norwegen am Dienstag drei Änderungen vor, Hugo Lloris, Loïc Rémy und Bacary Sagna rückten in die Startformation. Die angeschlagenen Karim Benzema, Raphaël Varane und Franck Ribéry – der Flügelspieler des FC Bayern München wird noch immer von Rückenschmerzen geplagt – wurden geschont.

Rémy vergab in der ersten halben Stunde gleich drei Möglichkeiten, Blaise Matuidi zwang Torhüter Antony Silva mit einem Flachschuss zu einer Parade. Als nach 39 Minuten der Regen einsetzte, überwanden Rémy und Patrice Evra die Abseitsfalle der Gäste, konnten daraus aber kein Kapital schlagen.

Paraguay machte das Spiel wie erwartet eng und setzte auf Konter oder Standardsituationen, so scheiterte Miguel Samudio mit einem Freistoß an Lloris. Frankreich erhöhte in der Schlussphase den Druck und ging in Führung, als der eingewechselte Griezmann im Strafraum an den Ball kam und diesen im Tor versenkte. Kurz darauf wurde auch Lloris bezwungen, als Cacéres nach einem Freistoß aus kurzer Distanz mit dem Kopf zur Stelle war.

Frankreich bestreitet am nächsten Sonntag gegen Jamaika sein letztes Testspiel vor WM-Beginn, ehe es nach Brasilien geht. Dort treffen die Franzosen in der Gruppe E auf Honduras, die Schweiz und Ekuador.

Letzte Aktualisierung: 02.06.14 9.49MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/friendlies/season=2014/matches/round=2000374/match=2013791/postmatch/report/index.html#frankreich+muht+sich+remis