Nacional - Lissabon 31.05.2014 - 20:00MEZ (19:00 Ortszeitvor Ort)

Freundschaftsspiele 2014-16

Portugal - Griechenland
0-0
 

Portugal - Griechenland 0-0 - 31.05.2014 - Spiel-Seite - Freundschaftsspiele 2014-16 2014

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Hellas holt Remis in Portugal

Veröffentlicht: Sonntag, 1. Juni 2014, 2.06MEZ
Portugal - Griechenland 0:0
Ohne Cristiano Ronaldo und Pepe, beide Gewinner der UEFA Champions League, schoss Portugal in Oeiras keinen Treffer gegen Griechenland.
Hellas holt Remis in Portugal
Portugals Silvestre Varela und Miguel Veloso jagen den Griechen Kostas Katsouranis ©Getty Images
Veröffentlicht: Sonntag, 1. Juni 2014, 2.06MEZ

Hellas holt Remis in Portugal

Portugal - Griechenland 0:0
Ohne Cristiano Ronaldo und Pepe, beide Gewinner der UEFA Champions League, schoss Portugal in Oeiras keinen Treffer gegen Griechenland.

Die beiden FIFA-WM-Teilnehmer Portugal und Griechenland kamen in Oeiras nur zu einem torlosen Remis.

Ohne Pepe und Cristiano Ronaldo, die beide nach dem Gewinn der UEFA Champions League mit Real Madrid CF am vergangenen Wochenende noch an leichten Blessuren leiden, entschied sich Paulo Bento für eine eher unübliche 4-4-2-Formation.

Gegen einen Gegner, gegen den es in den vergangenen Jahren drei Siege in Folge gegeben hatte, begann Portugal schwungvoll und schoss in den ersten sechs Minuten dreimal aufs Tor. Éder hatte dabei die beste Chance, als er in der ersten Minute den Ball per Kopf in die Arme von Orestis Karnezis spielte.

Bentos Mannen blieben auch im zweiten Abschnitt tonangebend, wobei Hugo Almeida kurz nach der Pause die beste Möglichkeit hatte. Mitte der zweiten Hälfte rief Nani den gegnerischen Torhüter Karnezis zweimal auf den Plan. Griechenland, stets mit dem Rücken zur Wand, hätte sieben Minuten vor dem Schlusspfiff fast das Siegtor erzielt, als Giannis Fetfatzidis sich gegen André Almeida durchsetzte, in den Strafraum eindrang und Beto zu einer schönen Parade zwang. Anschließend hatte Portugal durch Ricardo Costa noch eine Chance, traf jedoch nur die Latte:

Nun steht für Portugal eine Reise in die USA auf dem Plan, wo am 6. Juni ein Freundschaftsspiel gegen Mexiko auf dem Programm steht, ehe es vier Tage später gegen die Republik Irland geht. Griechenland spielt am Dienstag gegen Nigeria und am kommenden Wochenende gegen Bolivien.

Letzte Aktualisierung: 02.06.14 4.14MEZ

Verwandte Information

Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/friendlies/season=2014/matches/round=2000374/match=2013788/postmatch/report/index.html#hellas+remis+portugal