EURO 2020: Vorerst letzte Ticketchance!

Am 12. Juli um 14 Uhr MEZ endet das erste Ticketfenster für die UEFA EURO 2020.

©Getty Images
  • UEFA EURO 2020 wird mit drei Millionen Tickets für die allgemeine Öffentlichkeit die größte EM aller Zeiten sein
  • 1,5 Millionen Tickets gingen am 12. Juni 2019 in den Verkauf. Bisher sind mehr als 14 Millionen Ticketanfragen eingegangen. Nie zuvor gab es eine so hohe Nachfrage für eine Europameisterschaft
  • Elf der zwölf Stadien bieten Platz für mindestens 50 000 Zuschauer

Die Ticketnachfrage für die UEFA EURO 2020, welche in zwölf Städten in ganz Europa stattfindet, befindet sich auf einem Rekordniveau. Bisher sind mehr als 14 Millionen Ticketbewerbungen aus 207 unterschiedlichen Ländern eingegangen. Damit ist die Ticketnachfrage schon jetzt höher als bei dem vergleichbaren Ticketfenster für die EURO 2016.

Jetzt bewerben - vorerst letzte Chance!

Am 12. Juli um 14 Uhr MEZ wird das erste Ticketfenster geschlossen. Dann endet für Fans die beste Chance, bei der größten EURO aller Zeiten unter dem Motto "'LIVE IT.FOR REAL" dabei zu sein. Einen Antrag kann man unter euro2020.com/tickets stellen.

Die größten Chancen auf Tickets haben Fans in den Kategorien 1 und 2. Auf der Ticketseite erhalten Fans Informationen darüber, wie hoch die Nachfrage für die jeweiligen Kategorien bei unterschiedlichen Spielen ist. Für die bestmöglichen Chancen auf Tickets können Fans im Ticketportal unter  euro2020.com/tickets die grün unterlegte Ticketkategorie anfragen. Kategorien mit besonders hoher Nachfrage sind rot unterlegt.   

Im Rahmen des EURO "Fans First"-Programms werden Tickets, die bei der ersten Verkaufsperiode nicht bezahlt wurden, denjenigen Fans angeboten, die zunächst leer ausgegangen sind.

Tickets müssen noch nicht bei der Bewerbung bezahlt werden. Erfolgreiche Bewerber werden per E-Mail über den Status ihrer Anfrage informiert und erst dann beginnt ein Zeitfenster (etwa zehn Tage), in dem der Bezahlvorgang abzuschließen ist.

Nächstes Ticketfenster: Dezember 2019

Die nächste Ticketchance gibt es erst im Dezember 2019 (nach der Endrunden-Auslosung). Dann können Fans Tickets über die teilnehmenden Nationalverbände bestellen. Für diese Eintrittskarten gibt es spezielle Kriterien, welche von den Nationalverbänden vorgegeben werden.

JETZT BEWERBEN!

Lotterie für alle Austragungsorte

Die Ticketvergabe für alle Spielorte wird über eine faire Lotterie erfolgen. Diese findet Ende Juli 2019 statt. Bis spätestens Mitte August 2019 erfahren alle Fans, ob ihre Bewerbung erfolgreich war.

Wissenswertes

  • Besonders hoch ist die Nachfrage in London, München und Amsterdam.
  • Es gab knapp 500.000 Ticketanfragen für das Auftaktspiel in Rom am 12. Juni 2020.
  • Die Nachfrage unter Einheimischen ist besonders hoch in St. Petersburg, London und Budapest. Mehr als 50 Prozent der Ticketnachfragen kamen von Fans aus dem jeweiligen Land selbst.
  • St. Petersburg hat mit 86 Prozent die höchste regionale Nachfrage.
  • Für die beiden Halbfinals, welche im Londoner Wembley-Stadion stattfinden, gab es bereits 1,5 Millionen Ticketanfragen.
  • Für das Endspiel im Wembley sind bereits 1,3 Millionen Ticketbewerbungen eingegangen.
  • Im Durchschnitt haben sich Fans pro Anfrage für zwölf Tickets in mindestens zwei verschiedenen Stadien beworben. Dies zeigt, dass das Format mit der Verteilung der Spielorte auf zwölf verschiedene Länder von den Fans angenommen wird.
  • 51 Prozent aller Fans bewerben sich auf Eintrittskarten in mehr als einem Spielort.
Oben