Torrekord bei European Qualifiers: Lewandowski vor Ronaldo

Auch dank des Tores von Robert Lewandowski gegen Montenegro qualifizierte sich Polen für die WM in Russland, zudem erreichte der Stürmer als erster europäischer Spieler die Marke von 16 Toren in einer Qualifikation.

Robert Lewandowski feiert sein Tor gegen Montenegro
Robert Lewandowski feiert sein Tor gegen Montenegro ©AFP/Getty Images

Auch dank des Tores von Robert Lewandowski beim 4:2-Erfolg gegen Montenegro qualifizierte sich Polen als Gruppensieger für die WM in Russland, zudem erreichte der Stürmer als erster europäischer Spieler die Marke von 16 Toren in einer Qualifikation. Ein Tor weniger erzielt hat Cristiano Ronaldo.

  • Die meisten Tore in einem UEFA-Qualifikationswettbewerb der Männer
Auszeichnung 2016/17: Cristiano Ronaldo im Rampenlicht
Auszeichnung 2016/17: Cristiano Ronaldo im Rampenlicht

16
Robert Lewandowski (Polen) WM 2018

15
Cristiano Ronaldo (Portugal) WM 2018

14
Predrag Mijatović (Jugoslawien) WM 1998

13
David Healy (Nordirland) EURO 2008
Robert Lewandowski (Polen) EURO 2016

12
Klaas-Jan Huntelaar (Niederlande) EURO 2012
Davor Šuker (Kroatien) EURO 1996

11
Romelu Lukaku (Belgien) WM 2018

Robin van Persie (Niederlande) WM 2014
Pauleta (Portugal) WM 2006
Raúl González (Spanien) EURO 2000
Toni Polster (Österreich) EURO 1996
Ole Madsen (Dänemark) EURO 1964

10
Edin Džeko (Bosnien und Herzegowina) WM 2014
Theofanis Gekas (Griechenland) WM 2010
Eduardo (Kroatien) EURO 2008
Andriy Shevchenko (Ukraine) WM 2002
Hristo Stoichkov (Bulgarien) EURO 1996
Darko Pancev (Jugoslawien) EURO 1992

  • Die meisten Tore in einer WM-Qualifikation (jegliche Konföderation)
Sieben tolle Tore von CR7
Sieben tolle Tore von CR7

19
Karim Bagheri (Iran) AFC 1998

16
Robert Lewandowski (Polen) UEFA 2018
Mohammed Al-Sahlai (Saudi Arabien) AFC 2018
Ahmed Khalil (Vereinigte Arabische Emirate) AFC 2018
Archie Thompson (Australien) OFC 2002

15
Cristiano Ronaldo (Portugal) UEFA 2018
Carlos Pavón (Honduras) CONCACAF 2002

14
Jared Borgetti (Mexiko) CONCACAF 2006
Kazu Miura (Japan) AFC 1998

  • Die besten Torschützen in der europäischen EM- und WM-Qualifikation

Cristiano Ronaldo (Portugal) 50 (davon 6 Tore in Play-offs)
Robbie Keane (Republik Irland) 41 (davon 5 Tore in Play-offs)
Zlatan Ibrahimović (Schweden) 38 (davon 5 Tore in Play-offs)
Edin Džeko (Bosnien und Herzegowina) 37 (davon 1 Tor in Play-offs)
Andriy Shevchenko (Ukraine) 36 (davon 3 Tore in Play-offs)
Hakan Şükür (Türkei) 36 (davon 2 Tore in Play-offs)
Robert Lewandowski (Polen) 32
Wayne Rooney (England) 30

Ronaldos erste 100 Tore in UEFA-Klubwettbewerben
Ronaldos erste 100 Tore in UEFA-Klubwettbewerben

Alle Rekorde von Ronaldo (die uns bekannt sind)

Nationalmannschaft

  • Meiste Spiele bei EURO-Endrunden: 21
  • Meiste Tore bei EURO-Endrunden: 9 (gleichauf mit Michel Platini)
  • In vier verschiedenen EURO-Endrunden getroffen
  • Einziger Spieler mit jeweils drei Toren bei mehreren EUROs
  • Meiste Tore bei einer EURO (Qualifikation mit eingerechnet): 29
  • Meiste WM-Tore eines Europäers (Qualifikation mit eingerechnet): 33
  • Meiste Tore bei European Qualifiers für die WM: 30
  • Meiste Tore in Qualifikationen für UEFA EUROs und FIFA WMs: 50
  • Meiste Spiele für Portugal: 147
  • Meiste Tore für Portugal: 79

Klub & individuell

  • Meiste Tore bei UEFA-Wettbewerben: 112
  • Meiste Tore in der UEFA Champions League: 109
  • Meiste Tore in einer UEFA Champions League-Saison: 17 (2013/14)
  • Meiste Tore für Real Madrid: 411
  • Meiste Goldenen Schuhe (zusammen mit Lionel Messi): 4 (2007/08, 2010/11, 2013/14, 2014/15)
  • Meiste Berufungen in die UEFA.com Mannschaft des Jahres: 11 (2004, 2007–2016)
  • Meiste UEFA Spieler des Jahres Auszeichnungen: 3 (2014, 2016, 2017)

Europas beste internationale Torschützen aller Zeiten

Ferenc Puskás (Ungarn & Spanien) 84
Cristiano Ronaldo (Portugal) 79
Sándor Kocsis (Ungarn) 75
Miroslav Klose (Deutschland) 71
Gerd Müller (Bundesrepublik Deutschland) 68
Robbie Keane (Republik Irland) 68

Fünf tolle Ronaldo-Freistöße
Fünf tolle Ronaldo-Freistöße

Beste Torschützen in allen UEFA-Wettbewerben (Männer/Frauen/Klub/Nationalmannschaft/Jugend/Futsal/Amateur)*

1 Cristiano Ronaldo 146
2 Raúl González 106
3 Lionel Messi 99
4 Klaas-Jan Huntelaar 91
5 Andriy Shevchenko 90
6 Zlatan Ibrahimović 87
7 Filippo Inzaghi 86
8 Margrét Lára Vidarsdóttir 84
9 Thierry Henry 81
10 Gerd Müller 77
10 Ruud van Nistelrooy 77

*Wettbewerbe: UEFA EURO, UEFA Champions League/Pokal der europäischen Meistervereine, UEFA Europa League/UEFA-Pokal, Pokal der Pokalsieger, UEFA-Superpokal, UEFA Intertoto Cup, UEFA Women's EURO, UEFA-Frauenpokal/UEFA Women's Champions League, UEFA-Frauen U17, U18 und U19 EURO, UEFA-Futsal-Pokal, UEFA Futsal EURO, UEFA Meridian-Pokal, UEFA-Regionen-Pokal, UEFA U16, U17, U18, U19, U21 und U23 EURO, UEFA U21 Futsal EURO, UEFA U18 Champions League, UEFA Youth League. Ohne Partien der FIFA-WM.

Stand der Daten: 10.10.2017

Oben