Spalvis bewahrt Litauen vor Blamage

Litauen - San Marino 2:1 Lukas Spalvis erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer und verwehrte den Gästen das erst zweite Auswärtsunentschieden überhaupt.

  • Lukas Spalvis schießt Litauen in der Nachspielzeit zum Sieg
  • San Marino erzielt ersten Auswärtstreffer nach 34 Pflichtspielen ohne eigenes Tor
  • Matteo Vitaiolis Freistoß ist das erste Auswärtstor für San Marino seit 2001
  • Gastgeber liegen drei Punkte hnter dem Tabellendritten Slowenien
  • Nächste Partien: Slowenien - Litauen, Schweiz - San Marino (9. Oktober)
Oben