Italien müht sich zum Dreier

Italien - Malta 1:0 Dank eines Treffers von Graziano Pellè Mitte des zweiten Durchgangs zitterte sich Italien gegen den Underdog zum Sieg.

  • Italien schlägt Malta 1:0 und zieht nach Punkten mit Kroatien, dem Tabellenführer in Gruppe H, gleich
  • Graziano Pellè trifft Mitte des zweiten Durchgangs zum Sieg
  • Italien schießt vor der Pause gerade einmal auf das gegnerische Gehäuse
  • Manolo Gabbiadini jagt den Ball kurz nach der Pause an die Latte
  • Nächste Partien: Italien - Bulgarien, Malta - Aserbaidschan (Sonntag)
Oben