Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

EURO 2020: Wer ist qualifiziert?

UEFA.com erklärt, welche Teams sich das EURO-Ticket gesichert haben.

Aaron Ramsey führte Wales zur Endrunde
Aaron Ramsey führte Wales zur Endrunde AFP via Getty Images

QUALIFIZIERT FÜR DIE UEFA EURO 2020

  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • England
  • Finnland
  • Frankreich
  • Italien
  • Kroatien
  • Niederlande
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Russland
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Tschechische Republik
  • Türkei
  • Ukraine
  • Wales

Gruppe A

Tabelle: England (21 Punkte), Tschechische Republik (15), Kosovo (11), Bulgarien (6), Montenegro (3)

• England: als Gruppensieger qualifiziert
• Tschechische Republik: qualifiziert
• Kosovo: steht in den Play-offs als Sieger der Gruppe D3 der UEFA Nations League
• Bulgarien: hat einen Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga C, der Weg steht aber noch nicht fest• Montenegro: ausgeschieden

Gruppe B

Highlights: Litauen - Ukraine 0:3
Highlights: Litauen - Ukraine 0:3

Tabelle: Ukraine (20), Portugal (17), Serbien (14), Luxemburg (4), Litauen (1)

• Ukraine: qualifiziert, Gruppensieger
Portugal: qualifiziert
• Serbien: steht in den Play-offs als Sieger der Gruppe C4 der UEFA Nations League
• Luxemburg: ausgeschieden
• Litauen: ausgeschieden

Gruppe C

Tabelle: Deutschland (21), Niederlande (19), Nordirland (13), Belarus (4), Estland (1)

• Deutschland: qualifiziert, Gruppensieger
• Niederlande: qualifiziert
• Nordirland: hat einen garantierten Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga B
• Belarus: als Sieger der Gruppe D2 der UEFA Nations League für die Play-offs qualifiziert
• Estland: ausgeschieden

Gruppe D

Tabelle: Schweiz (17), Dänemark (16), Republik Irland (13), Georgien (8), Gibraltar (0)

• Schweiz: qualifiziert, Gruppensieger
• Dänemark: qualifiziert
• Republik Irland: hat einen Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga B, aber Weg steht noch nicht fest
• Georgien: hat einen Play-off-Platz als Sieger der Gruppe D1 der UEFA Nations League
• Gibraltar: ausgeschieden

Gruppe E

Tabelle: Kroatien (17), Wales (14), Slowakei (13), Ungarn (12), Aserbaidschan (1)

Kroatien: qualifiziert, Gruppensieger
• Wales: qualifiziert
• Slowakei: hat einen garantierten Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga B
• Ungarn: hat einen garantierten Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga C, aber Weg steht noch nicht fest
• Aserbaidschan: ausgeschieden

Gruppe F

Tabelle: Spanien (26), Schweden (21), Norwegen (17), Rumänien (14), Färöer Inseln (3), Malta (3)

Spanien: qualifiziert, Gruppensieger
Schweden: qualifiziert
Norwegen: hat einen Play-off-Platz als Sieger der Gruppe C3 der UEFA Nations League 
• Rumänien: hat einen Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga C, aber Weg steht noch nicht fest
• Färöer Inseln: ausgeschieden
• Malta: ausgeschieden

Gruppe G

Tabelle: Polen (25), Österreich (19), Nordmazedonien (14), Slowenien (14), Israel (11), Lettland (3)

• Polen: qualifiziert, Gruppensieger
• Österreich: qualifiziert
• Nordmazedonien: hat einen Play-off-Platz als Sieger der Gruppe D4 der UEFA Nations League 
• Slowenien: ausgeschieden
• Israel: hat einen Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga C, aber Weg steht noch nicht fest
• Lettland: ausgeschieden

Gruppe H

Highlights: Frankreich - Albanien 4:1
Highlights: Frankreich - Albanien 4:1

Tabelle: Frankreich (25), Türkei (23), Island (19), Albanien (13), Andorra (4), Moldawien (3)

Frankreich: qualifiziert, Gruppensieger
• Türkei: qualifiziert
• Island: hat einen Play-off-Platz als nächstbestes Team in Liga A
• Albanien: ausgeschieden
• Andorra: ausgeschieden
• Moldawien: ausgeschieden

Gruppe I

Tabelle: Belgien (30), Russland (24), Schottland (15) Zypern (10), Kasachstan (10), San Marino (0)

• Belgien: qualifiziert, Gruppensieger
• Russland: qualifiziert
Schottland: als Sieger der Gruppe C1 der UEFA Nations League für die Play-offs qualifiziert
• Zypern: ausgeschieden
• Kasachstan: ausgeschieden
• San Marino: ausgeschieden

Gruppe J

Highlights: Finnland - Italien 1:2
Highlights: Finnland - Italien 1:2

Tabelle: Italien (30), Finnland (18), Griechenland (14), Bosnien und Herzegowina (13), Armenien (10), Liechtenstein (2)

Italien: qualifiziert, Gruppensieger
Finnland: qualifiziert
• Griechenland: ausgeschieden
• Bosnien und Herzegowina: hat einen garantierten Play-off-Platz als Sieger der Gruppe B3 der UEFA Nations League 
• Armenien: ausgeschieden
• Liechtenstein: ausgeschieden

Oben