Bulgarien gewinnt zum Abschluss gegen Aserbaidschan

Bulgarien - Aserbaidschan 2:0
Tore von Mihail Alexandrov und Dimitar Rangelov verschafften Bulgarien den ersten Heimsieg und einen versöhnlichen Abschluss.

1410_EQ_MD10_BULAZE_AMB
  • Mihail Alexandrov trifft nach 20 Minuten per Kopf im Anschluss an eine Ecke
  • Dimitar Rangelov erhöht nach 56 Minuten ebenfalls mit dem Kopf
  • Bulgarien wird Gruppenvierter, einen Platz und fünf Punkte besser als Aserbaidschan
  • Für die Gastgeber war es der erste Sieg in der Qualifikation zur UEFA EURO 2016
  • Die Gäste konnten in den letzten 15 Pflichtspielen (seit Oktober 2009) nicht mehr auswärts gewinnen
Oben