Ungarn muss in die Play-offs

Griechenland - Ungarn 4:3Die Truppe von Bernd Storck kassierte eine bittere Niederlage in Athen, darf aber immer noch auf die UEFA EURO 2016 hoffen.

1210_EQ_MD10_GREHUN_AMB
  • Griechenland feiert im letzten Spiel der Gruppe F den ersten Sieg
  • Ungarn könnte die Play-offs als bester Gruppendritter noch umgehen
  • Kostas Stafylidis erzielt mit seinem ersten Länderspieltor die Führung
  • Gergő Lovrencsics und Krisztián Németh drehen die Partie zu Gunsten der Gäste
  • Panagiotis Tachtsidis gelingt ebenfalls sein erstes Länderspieltor, doch Németh trifft noch einmal
  • Kostas Mitroglou und der eingewechselte Panagiotis Kone sorgen für den Heimsieg
©AFP/Getty Images
©AFP/Getty Images
©AFP/Getty Images
©AFP/Getty Images
©AFP/Getty Images
Oben