Die offizielle Website des europäischen Fußballs

England beendet 23-jährige Durststrecke

Veröffentlicht: Mittwoch, 6. Februar 2013, 22.25MEZ
England - Brasilien 2:1
Durch Tore von Wayne Rooney und Frank Lampard kamen die Engländer zum ersten Erfolg gegen die Südamerikaner seit 1990.
England beendet 23-jährige Durststrecke
Frank Lampard nach seinem Siegtor ©AFP/Getty Images

Veröffentlicht: Mittwoch, 6. Februar 2013, 22.25MEZ

England beendet 23-jährige Durststrecke

England - Brasilien 2:1
Durch Tore von Wayne Rooney und Frank Lampard kamen die Engländer zum ersten Erfolg gegen die Südamerikaner seit 1990.

Tore von Wayne Rooney und Frank Lampard bescherten England in Wembley einen lang ersehnten 2:1-Erfolg gegen Brasilien. 

Zuletzt gab es 1990 in einem Testspiel einen 1:0-Sieg gegen die Seleção, doch diesmal brachte Rooney die Gastgeber in Führung, nachdem Ronaldinho zuvor einen Elfmeter verschossen hatte. Der eingewechselte Fred konnte nach der Pause ausgleichen, ehe Lampard, selbst erst eingewechselt, den Schlusspunkt setzte.

Bei den Engländern feierte Ashley Cole sein 100. Länderspiel, auf Seiten der Gäste debütierte Dante vom FC Bayern München in der Innenverteidigung, doch für den ersten Aufreger sorgte ein alter Bekannter im brasilianischen Trikot. Ronaldinho scheiterte bei seinem Comeback in der 19. Minute per Elfmeter an Englands Keeper Joe Hart, der auch den Nachschuss des ehemaligen Superstars des FC Barcelona parierte.  

Dies schien die Gastgeber zu beflügeln und Jack Wilshere bediente perfekt Theo Walcott, dessen Flachschuss zwar von Torhüter Júlio César abgeblockt wurde, doch Rooney staubte aus 16 Metern cool ab. Für Brasiliens Trainer Luiz Felipe Scolari war es das erste Spiel auf der Bank der Seleção seit 2002 und um ein Haar hätte Neymar nach Ecke von Oscar den Ausgleich erzielt, der Jungstar zielte allerdings zu hoch. 

Vier Minuten nach der Pause vertändelte Abwehrspieler Gary Cahill vor dem eigenen Tor den Ball und Fred traf zum 1:1-Ausgleich, ehe er wenige Minuten später an der Querlatte scheiterte. Doch dann drehten die Engländer noch einmal auf, Rooney vernaschte Paulinho und bediente Lampard, der den viel umjubelten Siegtreffer erzielte. 

Letzte Aktualisierung: 07.02.13 11.01MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/friendlies/season=2014/matches/round=2000374/match=2011263/postmatch/report/index.html#england+beendet+jahrige+durststrecke

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.