Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Leveins Jahre als schottischer Trainer vorbei

Veröffentlicht: Montag, 5. November 2012, 21.07MEZ
Schottland ist nach der Entlassung von Craig Levein, der seit Dezember 2009 in zwölf Pflichtspielen nur drei Siege einfahren konnte, auf der Suche nach einem neuen Trainer.
Leveins Jahre als schottischer Trainer vorbei
Craig Levein ist nicht mehr schottischer Nationaltrainer ©Getty Images

Veröffentlicht: Montag, 5. November 2012, 21.07MEZ

Leveins Jahre als schottischer Trainer vorbei

Schottland ist nach der Entlassung von Craig Levein, der seit Dezember 2009 in zwölf Pflichtspielen nur drei Siege einfahren konnte, auf der Suche nach einem neuen Trainer.

Der Schottische Fußballverband (SFA) hat sich nach einer Sitzung heute Nachmittag von Nationaltrainer Craig Levein getrennt. Billy Stark (55), Trainer der U21-Auswahl, wird sein vorübergehender Nachfolger.

SFA-Vorstandsvorsitzender sagte: "Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Craig hat sehr hart gearbeitet und war sehr professionell. Er hat mit dem Team und in anderen Bereichen große Fortschritte gemacht. Aber er weiß auch, dass Fußball Ergebnissport ist."

Der 48-jährige ehemalige Trainer von Heart of Midlothian FC, Leicester City FC und Dundee United FC trat sein Amt im Dezember 2009 an, konnte von zwölf Pflichtspielen aber nur drei gewinnen. Schottland ist in der Qualifikation zur FIFA-Weltmeisterschaft auf dem letzten Platz in Gruppe A und hat nach vier Spielen nur zwei Punkte auf dem Konto. Levin, ein Verteidiger, verbrachte den Großteil seiner Karriere bei den Hearts und bestritt 16 Länderspiele für Schottland.

Letzte Aktualisierung: 08.05.14 6.40MEZ

Verwandte Information

Trainerprofile
Mitgliedsverbände
Teamprofile

http://de.uefa.com/worldcup/news/newsid=1887127.html#leveins+jahre+schottischer+trainer+vorbei

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.