U19-Eliterunde der Frauen: Deutschland gegen Schweiz

Deutschland trifft in der Eliterunde der UEFA-U19-EM der Frauen unter anderem auf die Schweiz, Titelverteidiger Frankreich bekommt es mit den Niederlanden zu tun.

©Getty Images for UEFA

Deutschland trifft in der Eliterunde der UEFA-U19-Europameisterschaft der Frauen unter anderem auf die Schweiz, Titelverteidiger Frankreich bekommt es mit den Niederlanden zu tun. In dieser Phase werden die sieben Mannschaften ermittelt, die zusammen mit Gastgeber Nordirland an der Endrunde im nächsten August teilnehmen.

Eliterunde
Gruppe 1 (26. bis 31. Mai):
Spanien, Belgien, Ungarn*, Russland

Gruppe 2 (5. bis 10. April): England, Tschechische Republik, Dänemark, Türkei*

Gruppe 3 (6. bis 11. April): Frankreich (Titelverteidiger), Niederlande*, Slowenien, Portugal

Gruppe 4 (4. bis 9. April): Finnland, Republik Irland*, Schottland, Ukraine

Gruppe 5 (5. bis 10. April): Serbien, Schweden, Norwegen*, Italien

Gruppe 6 (7. bis 12. Juni): Deutschland*, Polen, Schweiz, Island

*Gastgeber

Freilos für die Endrunde: Nordirland (Gastgeber)

Weg nach Nordirland
• Die sechs Gruppensieger sowie der Gruppenzweite mit der besten Bilanz gegen den jeweiligen Gruppensieger und -dritten qualifizieren sich für die Endrunde in Nordirland, die vom 8. bis 20. August 2017 stattfindet.