Setzliste für Auslosung der U19-Frauen steht

Die Setzliste für die Auslosung der Eliterunde am 13. November steht fest, neben den topgesetzten England und Spanien befinden sich die Schweiz, Frankreich, Deutschland und Finnland in Topf A.

Deutschland und Ungarn werden in den Lostöpfen sein
Deutschland und Ungarn werden in den Lostöpfen sein ©Gábor Baricsa

Die Setzliste für die Auslosung der Eliterunde der UEFA-U19-Europameisterschaft für Frauen steht fest. Neben den topgesetzten England und Spanien sind am Freitag, den 13. November, um 11.00 Uhr MEZ auch die 22 Teams in den Lostöpfen, die die Qualifikationsrunde überstanden haben.

Ablauf der Auslosung
• Die Mannschaften sind nach ihren Ergebnissen in der Qualifikationsrunde in vier Lostöpfe aufgeteilt worden, Spanien und England befinden sich aufgrund ihrer Freilose in Topf 1.

• Es werden sechs Gruppen mit jeweils vier Teams gebildet. Mannschaften, die sich bereits in der Qualifikationsrunde gegenüberstanden, können nicht aufeinandertreffen.

Die Lostöpfe
Topf A: Spanien, England, Schweiz, Frankreich, Deutschland, Finnland

Topf B: Schweden (Titelverteidiger), Russland, Dänemark, Aserbaidschan, Schottland, Niederlande

Topf C: Italien, Norwegen, Portugal, Belarus, Republik Irland, Österreich

Topf D: Belgien, Polen, Ungarn, Tschechische Republik, Griechenland, Nordirland

Wann findet die Auslosung statt?
• Die Auslosung wird am Freitag, den 13. November im UEFA-Stammsitz in Nyon vorgenommen und beginnt um 11.00 Uhr MEZ. Bereits um 09.55 Uhr MEZ wird die Qualifikationsrunde der U19-Frauen-EURO 2016/17 ausgelost, zudem finden auch die entsprechenden Auslosungen der U17-Frauen statt.

Weg in die Slowakei
• Die Spiele werden am 5., 7. und 10. April ausgetragen. Die sechs Gruppensieger und der Gruppenzweite mit der besten Bilanz gegen den jeweiligen Gruppenersten und -dritten nehmen zusammen mit Gastgeber Slowakei an der Endrunde vom 19. bis 31. Juli 2016 teil.

Oben