Qualifikationsrunde der U19-Frauen ausgelost

Die Niederlande, der Sieger von 2014, muss sich in einer schweren Gruppe gegen Italien, Zypern und Moldawien durchsetzen, um die Eliterunde zu erreichen, das hat die Auslosung der Qualifikationsrunde 2015/16 ergeben.

Die Gruppen der Qualifikationsrunde der U19-Europameisterschaft für Frauen 2015/16
Die Gruppen der Qualifikationsrunde der U19-Europameisterschaft für Frauen 2015/16 ©UEFA.com

Frankreich und die Niederlande, die Sieger von 2013 und 2014, dürfen sich in der Qualifikationsrunde der UEFA-U19-Europameisterschaft für Frauen 2015/16 keine Schwächephase erlauben, wenn sie England und Spanien in die Eliterunde folgen wollen. Die Endrunde findet in der Slowakei statt.

Die Mini-Turniere sind vorerst für den 15. bis 20. September 2015 angesetzt. Die beiden besten Teams jeder Gruppe erreichen die Eliterunde vom 5. bis 10. April 2016. Sieben Mannschaften qualifizieren sich letztendlich für die Endrunde.

Qualifikationsrunde
Gruppe 1: Schweiz, Island, Griechenland*, Georgien

Gruppe 2: Frankreich, Tschechische Republik, Bosnien und Herzegowina*, Färöer Inseln

Gruppe 3: Belgien, Wales*, Kroatien, Aserbaidschan

Gruppe 4: Finnland*, Polen, Türkei, Litauen

Gruppe 5: Deutschland, Serbien, Ungarn*, Kasachstan

Gruppe 6: Schweden, Nordirland, EJR Mazedonien*, Montenegro

Gruppe 7: Niederlande*, Italien, Zypern, Moldawien

Gruppe 8: Norwegen, Portugal*, Estland, Israel

Gruppe 9: Dänemark, Rumänien, Belarus*, Lettland

Gruppe 10: Republik Irland, Russland, Slowenien*, Bulgarien

Gruppe 11: Schottland, Österreich*, Ukraine, Albanien

*Gastgeber

Freilos für die Eliterunde: England, Spanien

Freilos für die Endrunde: Slowakei (Gastgeber)

Vorläufiger Kalender
Qualifikationsrunde: 15. bis 20. September 2015
Auslosung der Eliterunde: 10. Dezember 2015
Eliterunde: 5. bis 10. April 2016
Endrunde: 19. bis 31. Juli 2016

Oben