Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Endrunde der U17-Frauen: Überblick

Veröffentlicht: Sonntag, 30. April 2017, 11.20MEZ
Am Dienstag beginnt in der Tschechischen Republik die UEFA-U17-Euro der Frauen, und wir sagen Ihnen alles, was sie über dieses Turnier wissen sollten: Teams, Spielplan, TV-Übertragung und mehr.
Endrunde der U17-Frauen: Überblick
Verteidigt Deutschland den Titel? ©Sportsfile

Fotos

  • Verena Wieder (Germany)
  • Germany
  • Germany
  • Germany

Der Weg ins Finale

Die UEFA-U17-Europameisterschaft für Frauen besteht aus insgesamt drei aufeinanderfolgenden Phasen: zwei Qualifikationsrunden und der Endrunde mit acht Mannschaften.

Qualifikationsrunde
Der Wettbewerb beginnt mit Miniturnieren mit vier Mannschaften an einem Austragungsort. Dabei erhalten die Nationen mit den höchsten UEFA-Koeffizienten ein Freilos und steigen erst in der zweiten Qualifikationsrunde ein. Die Gruppensieger und Zweitplatzierten qualifizieren sich gemeinsam mit der vorgegebenen Anzahl an besten Drittplatzierten (hier zählt der direkte Vergleich mit dem Erst- und Zweitplatzierten der Gruppe) für die nächste Runde. Insgesamt 24 Teams treten dort an.

Eliterunde
Die 24 Mannschaften werden in sechs Gruppen zu jeweils vier Teams gelost. Die Gruppen werden in Miniturnieren an einem Austragungsort veranstaltet und die sechs Gruppensieger sowie der beste Zweitplatzierte (hier zählt der direkte Vergleich mit dem Erst- und Drittplatzierten der Gruppe) qualifizieren sich gemeinsam mit dem Gastgeber für die acht Teams umfassende Endrunde.

Endrunde
Die acht Teams werden in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften aufgeteilt. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.-o.-Phase, die mit dem Halbfinale beginnt.

Weitere Informationen, beispielweise zu den Kriterien bei Punktgleichheit am Ende einer Gruppenphase oder bei Gleichstand nach 80 Minuten in einer Partie finden Sie im offiziellen Wettbewerbsreglement.

Tschechische Republik 2017

Veröffentlicht: Sonntag, 30. April 2017, 11.20MEZ

Endrunde der U17-Frauen: Überblick

Am Dienstag beginnt in der Tschechischen Republik die UEFA-U17-Euro der Frauen, und wir sagen Ihnen alles, was sie über dieses Turnier wissen sollten: Teams, Spielplan, TV-Übertragung und mehr.

Die UEFA-Europameisterschaft der U17-Frauen in der Tschechischen Republik wird am Dienstag angepfiffen. Wir versorgen Sie mit allem Wissenswerten zur zehnten Ausgabe dieses Turniers.

Wer sind die Teilnehmer?

Gastgeber Tschechische Republik trifft in der Gruppe A auf den fünffachen Europameister und Titelverteidiger Deutschland und auf die dreifachen Champions Spanien und Frankreich. In der Gruppe B spielt die Republik Irland, Finalist im Jahre 2010, gegen die beiden im Halbfinale 2016 geschlagenen Teams England und Norwegen, außerdem gegen die Niederlande.

Wann finden die Spiele statt?

Die Gruppenphase wird am Dienstag, Freitag und am kommenden Montag ausgetragen. Die beiden erstplatzierten Mannschaften jeder Gruppe erreichen die Halbfinals, die am 11. Mai stattfinden, während das Endspiel drei Tage später auf dem Programm steht. In den Eröffnungsspielen am Dienstag - drei beginnen um 11 Uhr - stehen sich die Tschechische Republik und Frankreich, die Republik Irland und England sowie Norwegen und die Niederlande gegenüber. Deutschland trifft in einer Neuauflage des Finals 2016 ab 16 Uhr auf Spanien.

©Getty Images

Im städtischen Stadion in Plzeň wird das Endspiel ausgetragen

Wo sind die Spiele?

In Pilsen, Prestice, Pribram und Domazlice findet an jedem Tag der Gruppenphase jeweils ein Spiel statt. Domazlice und Pribram sind Gastgeber für die Halbinals, während das Endspiel in Pilsen steigt.

Welche Spiele sind im TV zu sehen?

Eurosport zeigt am 11. Mai um 18 Uhr das zweite Halbfinale, das in Pribram stattfindet, außerdem am 14. Mai das Endspiel in Pilsen.

Wie kann ich die Spiele sonst verfolgen?

UEFA.com wird über alle 15 Spiele im MatchCentre berichten, zudem gibt es Updates auf @UEFAWomensEURO.

Wer sind die bisherigen Sieger?

Neben Deutschland (5) und Spanien (3) haben fast alle bisherigen Turniere gewonnen, nur Polen kam 2012/13 dazwischen.

So schlug Deutschlang 2016 in Belarus die Spanierinnen


Letzte Aktualisierung: 01.05.17 13.50MEZ

http://de.uefa.com/womensunder17/news/newsid=2462871.html#endrunde+u17+frauen+uberblick