England holt Bronze und löst WM-Ticket

Norwegen - England 1:2 Niamh Charles schoss ihr Team mit einem Doppelpack zu Bronze und damit auch zur FIFA-U17-WM der Frauen.

Niamh Charles war die Matchwinnerin für England
Niamh Charles war die Matchwinnerin für England ©Sportsfile
  • England schlägt Norwegen im Spiel um den dritten Platz und qualifiziert sich für die FIFA-U17-WM der Frauen
  • Niamh Charles trifft doppelt und bringt es auf fünf Tore in fünf Spielen
  • Sophie Haug markiert für Norwegen den zwischenzeitlichen Ausgleich
  • Bei der spannenden Partie in Minsk sind 4.108 Zuschauer vor Ort
  • Deutschland und Spanien stehen als Finalisten bereits als WM-Fahrer fest

FIFA U17-WM der Frauen
30. September – 21. Oktober, Jordanien
Auslosung
: 30. Mai

Qualifiziert
UEFA: England, Deutschland, Spanien
AFC: Jordanien (Gastgeber), Japan (Titelverteidiger), Nordkorea
CAF: Kamerun, Ghana, Nigeria
CONCACAF: Kanada, Mexiko, USA
COMNEBOL: Brasilien, Paraguay, Venezuela
OFC: Neuseeland

©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile
©Sportsfile

 




 

Oben